Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Football Acadamy: Football Academy - Fußball mal anders - Leser-Test von GameFreakSeba

    Football Acadamy: Football Academy - Fußball mal anders - Leser-Test von GameFreakSeba Wie sieht euer Wissen über Fußball eigentlich aus? Na klar wisst ihr die Namen eurer Spieler eurer Lieblingsmannschaft. Wahrscheinlich könnt ihr sie vorwärts, rückwärts und im Rülpsen aufsagen, ansonsten kann man sich ja heute kaum noch als Fan bezeichnen. Aber wie sieht es mit dem Wissen über die gegnerische Mannschaft aus? Was für Trikots tragen sie, wie lautet ihre Aufstellung. Wer hat wann was gewonnen? Auf so etwas können viele nicht antworten. Aber dem sei jetzt Abhilfe geschafft. Denn Electronic Arts hat ein mobiles Trainingslager für alle Fußballfans auf den Markt gebracht. Hier geht es nicht nur um euer bisheriges Wissen, nein, hier wird einem noch einiges beigebracht. Das Spiel erschien im März 2009 für den Nintendo DS und ist für ein bis zwei Spieler geeignet.

    Die Entwickler von Electronic Arts schicken euch mit dem Titel "Football Academy" auf die Reise nach Antworten. Ihr versucht euch als Manager und müsst in vielen Minispielen euer Wissen über den internationalen Fußball unter Beweis stellen. Die Trainerlegende Felipe Scorali (schon wieder was gelernt), leitet euch durch euer Programm.
    Dass Electronic Arts gerne Geld für Lizenzen ausgibt, dürft ja jedem bekannt sein, doch anders als in der Fifa-Reihe, beinhaltet dieses Spiel allerdings nur fünf Ligen. Darunter fallen die komplette deutsche Bundesliga, die französische Ligue 1, die englische Premier League und die spanische LFB.
    Den ersten Tag als Manager im Camp könnt ihr nur ruhig angehen lassen. Euer Leiter überlässt euch zwölf zufällig ausgewählte Spielkarten von Fußballern, mit denen ihr eine Fußballmannschaft für die Akademie aufstellen müsst.
    Die Karten sagen viel über die Spielposition, die Formationsvorliebe und die Leistungswerte aus. Mit einem ersten kleinen Wissenstest wird euer "Fußball-IQ" ausgerechnet. Der Wissenstest besteht aus ein paar der insgesamt 14 Minispielen und alle werden nacheinander gestartet. Diese müssten möglichst erfolgreich abgeschlossen werden.
    In den Minispielen müssen zum Beispiel, Trikots die an einer Wäscheleine hängen zu den unterschiedlichen Ligen sortiert werden. Hier gibt es verschiedene Schwierigkeitsgrade.Teams müssen unter anderem geografisch zu ihrem Land geordnet werden, Vereinswappen müsst ihr beim Freirubbeln möglichst schnell erkennen oder einfach nur Namen richtig buchstabieren. Mit jeder abgelegten Prüfung erhaltet ihr neue Spielerkarten, mit denen ihr dann eure Akademie-Mannschaft aufwerten könnt.
    Jetzt heißt es lernen, lernen, lernen. Denn umso höher euer Fußball-Intelligent-Quotient ist, desto stärker wird auch eure eigene Mannschaft, denn mit dieser müsst ihr unter anderem gegen die größten Teams der europäischen Ligen antreten. Die Spiele laufen Rundenbasierend, wie bei einem Kartenspiel ab. Zuerst wird entschieden, aus welcher Position ein Angriff gestartet wird, dann wird die Karte des ballführenden Spielers auf einen Tisch gelegt und nun muss man das entsprechende Gegenspieler-Blatt dazu legen. Der Computer gleicht nun die Ausrichtung- , Chemie- und Energiewerte ab. Nun müsst ihr euch für eine von zwei vorgegebenen Aktionen entscheiden. Startet ihr beispielsweise im Mittelfeld, so müsst ihr zwischen einem steilen Pass und einen Dribbling wählen, während der Gegner das Kommando zum Ballabfang oder zur einer Grätsche gibt. Klingt vielleicht ein bisschen kompliziert, ist es aber gar nicht. Es verläuft quasi nach dem Scheere-Stein-Papier Prinzip und funktioniert sehr gut, obwohl Fußball-Fanatiker sich sicherlich mehr Möglichkeiten gewünscht hätten.
    Am Ende führt dieses Spiel zu zwei finalen Wertungen, die das Duell entscheiden.
    Wer gerne ein Duell gegen einen menschlichen Gegner austragen will, dann braucht er allerdings einen Partner, der ebenfalls dieses Spiel besitzt. So macht es aber auch mehr Spaß, weil der Computer doch schon leicht berechenbar ist, was seine Aktionen anbelangt.

    FAZIT

    Nach ein wenig Einarbeitungszeit in den recht komplexen Ablauf macht das Spiel sehr viel Spaß, bietet große Abwechslung und man bekommt ein Gefühl für die Fußball-Karten-Partien. Das Lernen ist effektiv und durch die Geografie in diesem Spiel, wird auch weit über den eigenen Fan-Tellerrand geschaut. Fußball-Fans, die allerdings nur spielen wollen und sonst keine allzu große Lernbereitschaft haben, sollten lieber zu Pro Evolution Soccer oder Fifa greifen, denn für Football Academy muss man ein großes Lernpensum haben, um sich nach und nach in dem Spiel zu steigern.
    Doch viele Fußballfans werden sicherlich ihre Freude mit dem Titel haben und können schon bald mit dem neu gewonnenem Wissen beim nächsten Stammtisch vor ihren Kumpels angeben.

    Negative Aspekte:
    "nur" fünf Ligen, langwieriger Einstieg, nur für Fußballfans

    Positive Aspekte:
    gut für zwischendurch, schicke Optik, durch die vielen Spielerkarten sehr motivierend

    Infos zur Spielzeit:
    GameFreakSeba hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Football Acadamy

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: GameFreakSeba
    8.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    7/10
    Gameplay
    8/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    7.9/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Football Acadamy
    Football Acadamy
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    EA Sports
    Release
    19.03.2009

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von WWE All Stars Release: WWE All Stars THQ
    Cover Packshot von Sports Island DS Release: Sports Island DS Konami , Hudson Soft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1008387
Football Acadamy
Football Acadamy: Football Academy - Fußball mal anders - Leser-Test von GameFreakSeba
http://www.gamezone.de/Football-Acadamy-Spiel-2065/Lesertests/Football-Acadamy-Football-Academy-Fussball-mal-anders-Leser-Test-von-GameFreakSeba-1008387/
29.04.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2009/03/EASFA_German_MiniGames_94.jpg
lesertests