Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Ford Mustang im Gamezone-Test

    Ford Mustang bietet uns für einen Budget-Titel eine erstaunlich gelungene Grafik und brummige Motorensounds.

    Eigentlich haben wir zu diesem Zeitpunkt eher ein Ford Racing 4 aus dem Hause empire interactive erwartet, welches uns in jährlicher Regelmäßigkeit erreichte, doch stattdessen flatterte uns ein "Ford Mustang" von Global Star Software ins Haus, währenddessen man von einem Ford Racing 4 nichts mehr hörte. Ob dies nun gut oder schlecht ist, könnt ihr in diesem Review nachlesen, denn nach wie vor handelt es sich auch bei diesem Ford-Rennspiel um einen Budget-Titel, wenn auch einen durchaus gelungenen.

    Schön und schnell

    Ford Mustang Ford Mustang Wie der Titel bereits vermuten lässt, bietet uns Ford Mustang ausschließlich Mustangs aller nur erdenklichen Baujahre. Mit diesen versuchen wir die gebotene Meisterschaft zu bestehen, die uns Hauptsächlich normale Dreirundenrennen und dazwischen immer wieder einmal ein Ausdauerrennen kredenzt, welches dann schon mal fünf Runden dauern kann. Doch kämpfen wir nicht nur um den ersten Platz, zusätzlich werden während der Rennen für bestimmte Aktionen Punkte ausgeschüttet. Diese Punkte sind es, die darüber entscheiden ob der nächste Track bzw. das nächste Fahrzeug freigeschaltet wird. Meist liegt die Schwelle bei den jeweils nächsten 500 Punkten, um wieder eine digitale Belohnung kassieren zu dürfen. Zwar bekommen wir vor jedem Rennen wieder das zuletzt gewählte Fahrzeug vorgesetzt, trotzdem ist es möglich dies während der Meisterschaft zu wechseln, was besonders dann Sinn macht, wenn wir ein recht starkes oder schnelles Fahrzeug freigeschaltet haben. Ist es uns nicht gelungen die erforderliche Punktzahl zu erreichen, können wir jedes einzelne Rennen wiederholen. So arbeiten wir uns von der Amateur-Meisterschaft zur Profi-Meisterschaft vor.

    Neben dieser gibt es auch noch die Herausforderungen, welche in die Zeitrennen und den Slalom unterteilt wurden. Bei den Zeitrennen sind wir ganz alleine auf der Piste und müssen die vorgegebene Bestzeit schlagen, wobei es beim Slalom darum geht in einer vorgegebenen Zeit die ebenfalls vorgegebene Anzahl an Toren zu durchfahren. Auch in diesen Modi gibt es die begehrten Punkte sowie Autos frei zu schalten.

    Ford Mustang Ford Mustang Was einem gleich beim ersten Rennen auffällt, ist die durchaus gelungene Optik des Spiels. Denn die gezeigten Pisten und ihre Umgebungen müssen sich wahrlich nicht verstecken und bieten uns enge Stadtkurse ebenso wie Überlandstrecken und wechselnde Wettereffekte. All das läuft auch herrlich flüssig über den Schirm und kommt nie ins Stottern, so dass es eigentlich eine wahre Freude sein könnte mit den Mustangs über den Asphalt zu heizen. Ist es aber nicht ganz, denn die Autos selbst geben sich alle Mühe uns ihre amerikanische Herkunft nicht vergessen zu lassen. Ständig hat man das Gefühl als würden sich die Mustangs nach den kerzengeraden Highways sehnen, so sehr wehren sie sich gegen jede Kurvenfahrt. Zwar bemerkt man durchaus Unterschiede zwischen den Fahrzeugen, über die Vorderräder schieben sie aber allesamt, mehr oder weniger. Da kann man sich über das nicht vorhandene Schadenssystem fast schon freuen, denn ohne anwandeln beendet man kaum ein Rennen. Weniger erfreulich ist das Rücksichtslose Verhalten der computergesteuerten Fahrer, die keine Skrupel kennen uns einfach von der Strasse zu schieben oder schlicht gekonnt abzuschießen. So kommt es, dass man versucht möglichst Vorne weg zu fahren, um nicht in den Pulk der CPU-Fahrer zu geraten.

    Auf die Ohren gibt's harten Rock

    Neben den recht basslastigen Motorensounds und den quietschenden Reifen bekommen wir viel und harten Rock geboten, an dem es nichts auszusetzen gibt. Einzig eine Option den eigenen Soundtrack verwenden zu können hätte dem Spiel nicht schlecht zu Gesicht gestanden, denn schließlich steht nicht jeder Videospieler auf die durchaus gelungene Auswahl an harten Stücken. Dabei darf man aber nicht unerwähnt lassen, dass es sich durch die Bank um bekannte Titel bekannter Künstler handelt.

    Splitscreen für Zwei

    Ford Mustang Ford Mustang Für den Spaß zu Zweit hat man noch einen Splitscreen-Mode integriert, der uns ganze zwei Spielvarianten bietet. Zum einen wäre da das ganz normale "schnelle Rennen", bei dem man alle bereits freigeschalteten Fahrzeuge und Tracks auswählen kann, und zum anderen gibt es die Verfolgungsjagd. So einfach auch das dahinter steckende Spielprinzip ist, so gelungen ist es doch in der Praxis. Denn es macht durchaus Spaß zu versuchen seinen Mitspieler für wenigstens zehn Sekunden mit einem Abstand von 100m abzuhängen, wofür wir einen Punkt bekommen und die Jagd neu gestartet wird.

    Ford Mustang (XB)

    Singleplayer
    7,2 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Sound
    7/10
    Steuerung
    7/10
    Gameplay
    6/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Gelungene und flüssige Grafik
    basslastige Motorensounds
    viele verschiedene Mustangs
    gelungene Fahrzeuge
    Die Fahrzeuge schieben ungemein über die Vorderräder
    nicht unbedingt das abwechslungsreichste Rennspiel
  • Ford Mustang
    Ford Mustang
    Publisher
    Vitrex Multimediagroßhandel
    Developer
    Global Star Software (CA)
    Release
    12.07.2005

    Aktuelles zu Ford Mustang

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Cars Race-O-Rama Release: Cars Race-O-Rama THQ
    Cover Packshot von SBK 09 Release: SBK 09 Codemasters , Milestone
    Cover Packshot von Speed Racer: Das Videospiel Release: Speed Racer: Das Videospiel Warner Bros. Interactive , Sidhe Interactive
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
990305
Ford Mustang
Ford Mustang im Gamezone-Test
Ford Mustang bietet uns für einen Budget-Titel eine erstaunlich gelungene Grafik und brummige Motorensounds.
http://www.gamezone.de/Ford-Mustang-Spiel-2118/Tests/Ford-Mustang-im-Gamezone-Test-990305/
13.07.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/07/TV2005071211341000.jpg
tests