Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Full Auto 2: Battlelines im Gamezone-Test

    Das mit Abstand destruktivste Rennspiel welches uns SEGA augenblicklich für die Playstation 3 zu bieten hat.

    Mit Full Auto 2 präsentiert uns SEGA den direkten Nachfolger des Crash-Racers "Full Auto", welcher vor gut einem Jahr, nämlich im Februar 2006 exklusiv für Microsofts Xbox 360 erschien. Der zweite Teil der Reihe nun fiel ebenfalls wieder exklusiv aus, diesmal aber für Sonys neues Schlachtschiff, der PS3. Zwar gibt es auch eine PSP-Version und die muss sich auch nicht verstecken, doch unter den Konsolen ist "Full Auto 2 Battlelines" ausschließlich für die PS3 erhältlich. Damit können nun auch die Sony-Anhänger ganze Häuserschluchten in Schutt und Asche verwandeln, denn der Titel hat nichts von seiner Zerstörungskraft verloren, ganz im Gegenteil im Detail sogar noch zugelegt.

    SAGE mir wo es langgeht

    Full Auto 2: Battlelines Full Auto 2: Battlelines Mussten wir uns im ersten Teil noch auf das Handbuch verlassen um zu erfahren warum wir hier wie ein Gestörter durch die Stadt fetzen und auf alles schießen was sich bewegt, wird in diesem zweiten Teil schon recht schnell klar wer da im Hintergrund die Fäden in der Hand hält, den diejenige spricht ständig mit uns. Könnte man die sonoren Worte von SAGE anfangs noch leicht überhören, denn selbst wenn um uns herum die Welt explodiert und sich in ihre Bestandteile auflöst erhebt sie niemals ihre Stimme, ist es das was sie sagt, was uns zum zuhören zwingt. SAGE bezeichnet sich selbst als empfindungsfähigen Organismus, der in der Krisenzeit von Meridian-City in einer Garage Zuflucht suchte während sich die Ordnungsmächte praktisch in Nichts auflösten. Seitdem regieren die Ascendants auf den Strassen, und es liegt an uns sie aufzuhalten und wieder Recht und Ordnung herzustellen.

    Full Auto 2: Battlelines Full Auto 2: Battlelines Soviel zur Geschichte von "Full Auto 2 Battlelines", die uns im Spiel selbst aber nicht weiter tangiert, denn es zählt immer nur der nächste Event und dessen Aufgaben. Anders als in anderen Rennspielen, und auch anders als im bekannten Burnout, stellt uns jedes Rennen vor verschiedene primäre und sekundäre Aufgaben. Die primären müssen erfüllt werden um als Sieger aus dem Rennen hervorzugehen, die sekundären können erfüllt werden, um die besseren Belohnungspakete freizuschalten. Diese können neue Lackierungen ebenso beinhalten wie neue Waffen oder gleich neue Gefährte. Klar, dass es die besten Belohnungen nur gibt, wenn wir alle Bedingungen erfüllen. Und weil wir uns im Krieg mit den Ascendants befinden, verlangt SAGE beispielsweise primär von uns den bösen Rivalen auszuschalten und wenigstens vier seiner Bandenmitglieder zu schreddern, und sekundär wäre es schön wenn wir noch einen bestimmten Schaden in der Stadt anrichten und das Rennen unter einer bestimmten Zeit beenden können. Daraus ergibt sich, dass man die ersten Meter der Rennen weniger versucht nach Vorne zu kommen, denn wer Vorne weg fährt hat auch alle anderen im Rücken, sondern stattdessen erst einmal die primären Aufgaben erfüllt und sich erst möglichst zum Schluss nach Vorne kämpft. Das erzeugt einen anderen Spieleindruck als uns beispielsweise das schon erwähnte Burnout bietet, Full Auto 2 gibt sich wesentlich taktischer und setzt mehr auf das Zerstörungs-Feature als auf die hohe Geschwindigkeit.

    Aus diesem Grund gibt es neuerdings, neben den Stadt- und Landstrecken, auch richtige Arenen in denen wir die Waffen sprechen lassen können. Die erinnern zwar durchaus etwas an ein Destruction Derby oder ähnliche Games, trotzdem besitzt Full Auto 2 auch hier einen besonderen Scharm, denn auch in den Arenen ergibt sich durch die vielen, recht unterschiedlich funktionierenden Waffen ein herrlich taktisches Gameplay, welches über das schnöde aufeinander Schießen hinausgeht.

    Das Waffensystem

    Full Auto 2: Battlelines Full Auto 2: Battlelines An der grundlegenden Funktion des Waffen-Features hat sich mit dem zweiten Teil der Reihe nichts geändert, es sind lediglich einige neue Waffen hinzugekommen. Doch nach wie vor besitz unser Fahrzeug vorne und hinten die Möglichkeit irgendwelche Waffen zu montieren, wobei wir pro Fahrt immer auf zwei Stück beschränkt sind. Montieren wir also zwei Waffen an der Vorderseite, sind wir an der Rückseite komplett ungeschützt. Zur Wahl stehen uns Maschinengewehre, Pumpguns, Raketen- oder Granatenwerfer, eine Nebelmaschine und viele weitere Waffen.

    Full Auto 2: Battlelines Full Auto 2: Battlelines Doch haben wir auf der Strasse noch weitere Möglichkeiten uns unserer Widersacher zu erwehren, wie beispielsweise der primitiven Ramme, die seitwärts in einen Gegner gerammt besonders wirkungsvoll ist. Aber auch die auf der Strasse verteilten Reparatur-Icons sind sehr wichtig, weswegen ein kleiner Umweg zu ihnen meist lohnender ist als zu riskieren den Wagen zu verlieren. Zwar wird man kurz darauf wieder ins Spiel gesetzt, doch die verronnene Zeit bleibt verloren. Ebenso wichtig ist die mitgeführte Energie um den Reparatur-Mode zu starten. Wer sich darunter einen Mechaniker vorstellt liegt aber völlig falsch, denn Reparieren bedeutet in Full Auto die Zeit ein Stück zurück zu drehen, bestenfalls bis einige Sekunden vor den Crash, so dass man die Möglichkeit bekommt diesen in einem zweiten Versuch zu vermeiden.

    Online Crash

    Full Auto 2: Battlelines Full Auto 2: Battlelines Wenn es etwas zu zerstören gibt, dann macht dies mit menschlichen Mitspielern natürlich mehr Spaß als mit der, durchaus gelungenen, CPU Intelligenz. Und so ist es nicht weiter verwunderlich, nachdem Sony mit der PS3 nun auch im Online-Zeitalter angekommen ist, dass uns Full Auto 2 auch einen vollwertigen Online-Mode für bis zu acht Spieler gleichzeitig bietet. Dabei bedient sich das Spiel des Gamespy-Systems und legt automatisch einen Gamespy-Account für uns an, auch wenn wir schon einen besitzen und diesen vielleicht benutzen möchten. So allerdings ist sichergestellt, dass der Spieler keinerlei Eingaben zu machen braucht und auch denselben Spielernamen besitzt wie beim Sony Online-System.

    Full Auto 2: Battlelines Full Auto 2: Battlelines Je nachdem wie fit wir uns eben fühlen, können wir zwischen einem bewertetem Ranglistenspiel oder einem unbewertetem Spaßspiel wählen. Entweder stoßen wir zu einem bereits laufendem Spiel dazu, oder wir eröffnen selbst eine Session und legen die Bedingungen fest. Dabei begegnen uns fünf verschiedene Spielvarianten: Das Rennen, Katz & Maus, Gladiator, Team Gladiator und Basisangriff. Die beiden Gladiator-Varianten werden ausschließlich in den Arenen ausgetragen, wohingegen die Rennen selbst gestaltet sind wie das Offline-Vorbild. Einzig das Katz & Maus Spiel sowie der Basisangriff sind ausschließlich dem Online-Mode vorbehalten.

    Full Auto 2: Battlelines Full Auto 2: Battlelines Hat sich der jeweilige Host entschieden und die Startparameter festgelegt, kann es auch schon losgehen. Zumindest wenn man mindestens vier gleichgesinnte Spieler im Netz findet, und das gestaltete sich während unserer Testphase als gar nicht so einfach. Denn irgendwie scheinen die meisten PS3-Besitzer lieber Motorstorm zu spielen, es verirren sich kaum welche auf die Strassen von Full Auto 2. Zum Glück bietet uns der Titel auch eine Möglichkeit für zwei Spieler vor einem Schirm, sonst wäre es schon ein recht einsames Vergnügen.

  • Full Auto 2: Battlelines
    Full Auto 2: Battlelines
    Developer
    Pseudo Interactive
    Release
    23.03.2007
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von WRC 5 Release: WRC 5
    Cover Packshot von Ride Release: Ride Milestone
    Cover Packshot von MotoGP 14 Release: MotoGP 14 Milestone
    Cover Packshot von Motorcycle Club Release: Motorcycle Club Bigben Interactive , Kylotonn Games
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991242
Full Auto 2: Battlelines
Full Auto 2: Battlelines im Gamezone-Test
Das mit Abstand destruktivste Rennspiel welches uns SEGA augenblicklich für die Playstation 3 zu bieten hat.
http://www.gamezone.de/Full-Auto-2-Battlelines-Spiel-2708/Tests/Full-Auto-2-Battlelines-im-Gamezone-Test-991242/
11.04.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/04/Full_Auto_2__Battlelines-PS3Screenshots2111arena_combat.jpg
tests