Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

GTA 5 - Grand Theft Auto 5 (X360)

Release:
17.09.2013
Genre:
Action
Publisher:
Take-Two Interactive

Grand Theft Auto 5: Viele Infos zu den Charakteren, Missionen und der Spielwelt

08.11.2012 23:18 Uhr
|
Neu
|
Wir können euch an dieser Stelle viele Infos zu Grand Theft Auto 5 liefern, die aus der GameInformer stammen. Unter anderem geht es um die drei Hauptcharaktere, die Missionen und die riesige Spielwelt. Wir haben die wichtigsten Details für euch zusammengefasst.

Wir haben jede Menge Infos zu GTA 5 für euch. (18) Wir haben jede Menge Infos zu GTA 5 für euch. (18) [Quelle: GameInformer] Nun ist es endlich soweit, wir können euch jede Menge Informationen zu Grand Theft Auto 5 liefern. Die drei Hauptcharaktere des Spiels hören auf die Namen Franklin, Micheal und Trevor. Jeder Charakter hat dabei seine ganz eigenen Fähigkeiten. Trevor ist ein Kriegsveteran, der von Anfang an mit Luftfahrzeugen umgehen kann. Franklin treibt sich gerne in der Drogenszene herum, hat "verrückte Freunde" und ist ein Scharfschütze. Michael ist hingegen ein Familienmensch und führt eigentlich ein ruhiges Leben. Er ist als ehemaliger Top-Bankräuber im Zeugenschutzprogramm des FBI. Da ihm aber das Geld ausgeht, rutscht er wieder in die Kriminalität ab. Während der Missionen kann man zwischen den drei Protagonisten umschalten. Dies geht auch beim freien Erkunden der Stadt. Und so kann man wählen, ob man fährt oder während der Flucht auf die Polizei schießt. Jedoch sind nicht bei jedem Auftrag automatisch alle drei Charaktere dabei. Das hin und her schalten geschieht über ein Quick-Menü und soll sehr schnell funktionieren.

Die Charaktere haben verschiedene Geschichten, die sich aber immer wieder überschneiden. Die drei Männer haben Freundschaften, Hobbies aber keine Romanzen mehr. Die Spielwelt von GTA 5 soll laut Rockstar Games übrigens "größer sein, als die von Read Dead Redemption, San Andreas und GTA 4 zusammengerechnet" (inklusive einer Unterwasserwelt). Neben städtischen Gebieten wird es auch ländliche Regionen geben. Versprochen wird ein dynamisches Missionsdesign, das sich am System von Red Dead Redemption orientiert. Und so sollen uns teils zufällig auftauchende Ereignisse bei Laune halten. Viele Ereignisse kann man sich genauer anschauen oder sie einfach ignorieren. Neben diesen Ereignissen werden Aufgaben nun deutlich auf der Karte festgehalten und nicht im Handy versteckt. Während man die Spielwelt erkunden wird, sollen sich die Fahrzeuge deutlich besser steuern lassen. Das Ganze soll sich mehr wie ein Rennspiel anfühlen. Zudem wird es so viele Fahrzeuge wie nie zuvor geben. Auch bei der Physik wurden Verbesserungen vorgenommen, weswegen Schießereien und Schlägereien optimaler von der Hand gehen sollen. Rockstar Games spricht in diesem Zusammenhang von einer noch nie erlebten Spielerfahrung

Der Fokus bei den Missionen wird auf den Raubüberfällen liegen, weil so etwas den Spielern am besten gefällt. Hier ist die Kooperation der drei Charaktere besonders wichtig. Für die Abwechslung dienen hingegen Mini-Games. Die meisten Minispielchen sind für alle Charaktere verfügbar, einige sind aber aufgrund der jeweiligen Hobbies exklusiv. Zu den Freizeitaktivitäten zählen unter anderem Yoga, Triathlon, Jet Ski, Base-Jumping, Tennis und Golf. Das individuelle gestalten der Charaktere, wie Gewichtszunahme und Co. wird es aber wohl nicht mehr geben. Nur die Kleidung lässt sich wechseln. Während des Spiels wird man auf einige bekannte Figuren treffen, die man aus Grand Theft Auto 4 kennt. NPCs aus GTA: San Andreas und den anderen alten Spielen werden hingegen keine Rolle spielen, da wir uns hier quasi in einem anderen Universum befinden, in dem auch GTA 4 existiert. Damit diese Welt lebendiger wirkt, soll sich die Bevölkerung realistischer verhalten. Ammu-Nation ist ebenfalls wieder dabei. Über einen Multiplayer-Modus wollte Rockstar Games allerdings noch nichts verraten. Die Infos stammen aus der aktuellen Ausgabe der GameInformer (via Gamefront, PC Games). Die Scans aus der digitalen GameInformer-Ausgabe mit allen Bildern könnt ihr euch ebenfalls anschauen.

Grand Theft Auto 5 soll im Frühjahr 2013 für die Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen. Wann die PC-Fassung auf den Markt kommen wird, ist hingegen noch unklar. Zudem sieht es danach aus, als ob der April 2013 der frühstmögliche Monat ist. Am 14. November 2012 erscheint zudem der zweite Trailer.

01:24
Grand Theft Auto 5: Erster Trailer mit deutschem Untertitel zu GTA 5
Für die Verwendung in unseren Foren:
Moderation
08.11.2012 23:18 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Moderator
Bewertung: 0
09.11.2012 22:21 Uhr
Ich fand das Feature, in die Rolle seiner Bediensteten zu springen, bei Scarface sehr interessant.
Was mich hier aber skeptisch stimmt ist dieses "Der Junkie ist Scharfschütze, der Familienmensch macht Überfälle und der Veteran steuert schweres Gerät". Lässt erahnen, dass die Missionen und damit das Feature…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
09.11.2012 21:22 Uhr
Bis jetzt hört es sich recht gut an nur bin ich mit den 3 Charaktere noch nicht so sicher. Ich kann mir gut vorstellen, das es besser ist, wenn man eine einzelne Figur hat. Freue mich aber sehr auf den Teil.
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
09.11.2012 13:56 Uhr
Also, bisher war ich mässig gespannt auf das Spiel und in meiner Erwartung eher zurückhaltend.
Aber ich geb´s offen zu: Alter, JETZT bin ich gehypt!!

Verwandte Artikel

294°
 - 
Take-Two CEO Strauss Zelnick wurde gefragt, was er davon hält, dass man in GTA 5 Sex mit einer Prostituierten haben und sie danach umbringen kann. Seine Antwort darauf: GTA 5 ist Kunst und Kunst muss nicht immer schön sein. mehr... [11 Kommentare]
144°
 - 
Rockstar Games und Sony starten eine Vorbestellaktion: Wer bis zum 4. November 2014 Grand Theft Auto 5 auf PS4 vorbestellt, bekommt 1,3 Millionen GTA-Dollar im Spiel geschenkt. 800.000 Dollar landen automatisch in eurem GTA Online Account, 500.000 Dollar gibt es für die Story von GTA 5. mehr... [50 Kommentare]
141°
 - 
Wir Rockstar Games im Support-Forum mitteilte, sollten die Probleme mit Grand Theft Auto 5 auf der PS4, die beim Download des Patches zum Fehlercode CE-32937-4 führten, nun behoben sein. Ebenfalls wird heute im Laufe des Tages ein Patch für Xbox One veröffentlicht, damit auch dort die Charaktere problemlos transferiert werden können. mehr... [0 Kommentare]
122°
 - 
Auch im fünften GTA gibt es wieder eine Unmenge an abgefahrenen Scherzen und Geheimnissen die zum Erkunden einladen, von denen wir eine Auswahl von 13 Stück für euch in ein Video gepackt haben. mehr... [1 Kommentar]
86°
 - 
Wie einige Spieler im Support-Forum von Rockstar Games melden, haben sie Probleme ihren Charakter von Xbox 360/PS3 auf Xbox One/PS4 zu transferieren. Betroffen sind offensichtlich nur Spieler, die GTA 5 Online zuletzt 2013 spielten. mehr... [1 Kommentar]
article
1034807
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
Grand Theft Auto 5: Viele Infos zu den Charakteren, Missionen und der Spielwelt
Wir können euch an dieser Stelle viele Infos zu Grand Theft Auto 5 liefern, die aus der GameInformer stammen. Unter anderem geht es um die drei Hauptcharaktere, die Missionen und die riesige Spielwelt. Wir haben die wichtigsten Details für euch zusammengefasst.
http://www.gamezone.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Xbox360-219969/News/Grand-Theft-Auto-5-Viele-Infos-zu-den-Charakteren-Missionen-und-der-Spielwelt-1034807/
08.11.2012
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/11/GTA5BeachWeather.jpg
grand theft auto,gta 5
news