Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Konami: Let's Yoga und Dewy's Adventure

    Let's Yoga

    Konami stellte uns auf der Games Convention noch weitere Titel vor. Einer davon war Let's Yoga für den Nintendo DS. Es handelt sich hierbei um kein gewöhnliches Spiel mehr, sondern um einen reinen Fitness-Trainer. Dabei werden verschiedene Yoga-Übungen (über 80 an der Zahl) präsentiert und diese soll man, ähnlich wie man es von solchen TV-Sendungen kennt, nachmachen. Dazu wird eine Dame auf dem Bildschirm dargestellt, die alles Schritt für Schritt ausführt und noch dazu erklärt. Damit man während der Übung nicht auch noch auf dem kleinen Bildschirm eine noch kleinere Schrift lesen muss, gibt es Sprachausgabe. Diese war noch in englischer Sprache gehalten, doch wir schätzen dass im fertigen Spiel auch deutsche Sprachausgabe enthalten sein wird. Die Übungen unterteilen sich in drei große Bereiche: Körper, Schönheit und Geist. Wir waren ein wenig erstaunt, welche Übungen es neben den bekannten Yoga-Figuren, wie dem Sonnengruß oder dem großen und kleinen Baum noch so gab. Dinge wie "schönes Dekolleté", "die Motivation steigern" und "gegen Kieferarthritis" gab es haufenweise zu finden. Wem eine Übung zu schnell geht, der kann jederzeit auf Pause drücken und die Figur aus allen Winkeln begutachten, damit die Körperhaltung auch stimmt.

    Die Idee ist wirklich nett, aber nachdem wir Wii Fit ausprobiert haben, wirkt Let's Yoga leider wie eine Sparversion davon. Klar, nicht jeder hat eine Wii und Let's Yoga hat außerdem den Vorteil, dass man es jederzeit in jedem Raum einsetzen kann oder auch auf Reisen mal eben im Hotel ein wenig entspannt, aber wer die Wahl zwischen Nintendos Fitness-Programm und Let's Yoga hat, der wird eindeutig eher zu Wii Fit greifen. Für Yoga-Fans aber dennoch ein interessantes Produkt.

    Dewy's Adventure

    Zum Schluß hat man uns noch eines der wohl knuffigsten Games vorgestellt, das Konami jemals entwickelt hat: Dewy's Adventure. Es wird Geschichte des Baumes der Sieben Farben erzählt, welcher für das Gleichgewicht und den Frieden in der Welt zuständig ist. Doch eines Tages wurde dieses Gleichgewicht gestört. Der bösartige Don Hedron hat die Macht über den Baum der Sieben Farben übernommen und die Welt in einen dunklen Ort verwandelt, der unter dem Schwarzen Wasser begraben liegt. Mit letzter Kraft schuf der Baum einen kleinen Wassertropfen namens Dewy und verlieh diesem die Kraft der Elemente. Auf ihm ruht nun alle Hoffnung, die Welt vom Schwarzen Wasser zu befreien und den Frieden wieder herzustellen.

    Eine sehr absurde Story, aber dennoch hat dieses Spiel seinen ganz eigenen Charme. Dewy sieht unheimlich süß aus und auch die ganze Welt um ihn herum wirkt bunt, fröhlich und total japanisch. Man könnte den Knuddelfaktor etwa mit Loco Roco vergleichen. Doch Dewy kann mehr als einfach nur rollen und hüpfen. Er hat magische Kräfte und kann seinen Aggregatzustand verändern. Flüssig, fest oder gasförmig, wie er gerade möchte. Das wirkt sich natürlich auch auf das Gameplay aus. Als kleines Wölkchen kann Dewy mächtige Blitze heraufbeschwören und gleich mehrere Gegner auf einmal mit seiner Naturgewalt rösten. Als flüssiges Tröpfchen rutscht er in Windeseile über den Untergrund. Dabei muss die ganze Welt mittels Wii Remote geneigt werden, ähnlich wie bei Monkey Ball. Als Eisklotz kann man sich schnell drehen und seine Widersacher damit wuchtig rempeln. Doch das ist noch lange nicht alles. Wenn ihr die Aggregatzustände geschickt nutzt, dann können damit auch ganze Seen vereist werden oder ihr bringt Eisblöcke zum schmelzen. Aber nicht immer lassen sich die drei Formen einsetzen. In einer eisigen Höhle ist es so kalt, dass Dewy nicht zur Gaswolke verdampfen kann. Hier ist man auf die anderen beiden Optionen angewiesen. Außerdem kann man durch Schütteln der Wii Remote ein Erdbeben auslösen, während ein Winken einen Sturm herbeiruft. Unser kleiner Wassertropfen wird die unterschiedlichsten Locations besuchen. "Groovy Grassland", "Icy Island" und "Restless Ruins" sind nur drei der insgesamt sieben Areale. Besonders spannend sind die Bossfights, denn hier muss geschickt mit den verschiedenen Eigenschaften von Dewy gespielt werden. Es wird auch einen Multiplayer und Level-Editor geben, mit dem man seine eigenen Welten erstellen und sogar an Freunde verschicken kann. Diese beiden Modi konnten wir aber leider nicht ausprobieren.

    Wer bunte und knuffige Spiele mag, der wird an Dewy's Adventure seine wahre Freude haben. Der kleine Wassertropfen ist total sympathisch und auch ziemlich innovativ. Das Konzept hat uns sehr gut gefallen. Trotz hohem Knuddelfaktor scheint es durchaus herausfordern zu sein.

    Quelle: www.gamezone.de

  • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von Cap10
    Dwys Adventure werde ich mir wohl auch irgendwann zulegen, scheint mal wieder etwas anderes zu sein.
    Von Tarsul
    ach lets yoga ist fürn nintendo DS, ich hab bis zuletzt gedacht es sei für wii.. wobei mich der satz, "klar nicht…
    Von McDaniel-77
    Dewy´s Adventure ist schön. Habs angespielt und mir hats gleich gefallen. Ist knfflig und nicht geschenkt, die Grafik…
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Cap10
        Dwys Adventure werde ich mir wohl auch irgendwann zulegen, scheint mal wieder etwas anderes zu sein.
      • Von Tarsul
        ach lets yoga ist fürn nintendo DS, ich hab bis zuletzt gedacht es sei für wii.. wobei mich der satz, "klar nicht jeder hat eine wii" schon stutzig gemacht hat^^
      • Von McDaniel-77 Erfahrener Benutzer
        Dewy´s Adventure ist schön. Habs angespielt und mir hats gleich gefallen. Ist knfflig und nicht geschenkt, die Grafik ist sehr gut und es ist mal wieder etwas Neues, was man so nicht schon x-mal gespielt hat.
        Werde es mir sicher holen.

        MFG

        McDaniel-77
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
936545
Games Convention 2007
Konami: Let's Yoga und Dewy's Adventure
http://www.gamezone.de/Games-Convention-2007-Event-156980/News/Konami-Lets-Yoga-und-Dewys-Adventure-936545/
01.09.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/09/Dewy_LOGO_EURO.jpg
news