Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Ghost Trick: Phantom-Detektiv im Gamezone-Test

    Eine Art Adventure, welches mit dem Thema Tod ganz besonders morbide umgeht.

    Verschiedene, spielgebende Elemente einfach und meist nach Würfelverfahren zu verbinden, ist noch lange kein Garant dafür, dass ein frisches Spielerlebnis daraus wird. Immer wieder gern genommen sind löchrige Erinnerungen, Zeitreise bzw. Zeitsprünge oder Geisterfähigkeiten und Helden, die stets um Aufklärung bemüht sind. Speziell auf Nintendos Handheld DS gibt es mehr als nur eine Handvoll Games, welche sich diesen Themen angenommen haben. Auch Ghost Trick: Phantom Detectiv bildet hier keine Ausnahme - wenngleich ein klitzekleines Detail einen großen Unterschied macht.

    Verflucht - ich bin ja tot!

    Ghost Trick: Phantom-Detektiv Ghost Trick: Phantom-Detektiv Tja, so kann es gehen: Ihr wacht auf und stellt fest, dass euch das Zeitliche gesegnet hat. Dumm nur, dass euch jegliche Erinnerung daran flöten gegangen ist und zu allem Überfluss wisst ihr nicht einmal wie ihr heißt, geschweige denn wer ihr seid. Ein Glück hilft euch die sprechende Schreibtischlampe weiter, die zumindest ein paar helle Streifen an eurem sonst so dunklen Vergangenheitshimmel offerieren kann. Wenn das mal keine optimale Ausgangsbasis ist, denn normalerweise seid ihr als Spieler versucht den virtuellen Tod zu vermeiden. Mit Sissel, dem Helden in Ghost Trick zäumt ihr das Pferd von hinten auf, denn es gilt herauszufinden, wer Sissel das angetan hat und vor allem warum!

    Gegen die Zeit!

    Ghost Trick: Phantom-Detektiv Ghost Trick: Phantom-Detektiv Seid euch von Anfang bewusst, dass die Zeit euer heftigster und überdies ein nicht zu bezwingender Gegner ist! Am schwersten dürfte dabei wiegen, dass ihr in der Rolle von Sissel nur bis zum nächsten Tagesanbruch Zeit habt mit Hilfe neu gewonnener Fähigkeiten das eigene Ableben zu ergründen. Verabschiedet euch davon, dass ihr wie ein Mensch vorgehen und Dinge lösen könnt. Es ist euch zwar grundlegend gestattet Zeitreisen zu unternehmen, über Telefonleitungen Tatorte und Umgebungen zu wechseln, aber euer Bewegungsradius ist begrenzt und auf eine simple Aktion minmiert: Während ihr als Geist grundlegend jedwede Situation belauschen, begutachten und inspizieren könnt, ist das Benutzen von Gegenständen im klassischen Sinn nicht möglich. Vielmehr müsst ihr euch eurer Geisterfähigkeiten bedienen, die es euch erlauben jedes tote Objekt in Besitz zu nehmen. Dies ist, neben der Telefonleitung, eine weitere Option, mit der ihr euch innerhalb einer Umgebung fortbewegen könnt. Mehr noch: Diese Art des Reisen erlaubt auch das Auslösen verschiedener Aktionen, mit denen Gegner in die Flucht geschlagen, weitere Beteiligte verwirrt und wichtige Zeugen geschützt werden können.

    Telefon, Kühlschrank, Mixer & Co.

    Ghost Trick: Phantom-Detektiv Ghost Trick: Phantom-Detektiv Konkret heißt das für euch, dass ihr zunächst Situationsbedingt eine aktuelle Szenerie beobachten könnt, die mit dem Ableben eines weiteren, manches Mal sehr wichtigen Charakters einhergeht. Habt ihr von dem toten Körper Besitz ergriffen, erfahrt ihr nähere Details und die Zeitreise kann beginnen - exakt vier Minuten vor dem eintreffenden, scheinbar unausweichlichen Tod. Aber genau da liegt der Hund begraben: Mit Sissel könnt ihr den Sensenmann austricksen - nicht nur das ihr somit eine heldenhafte Tat begeht, nein, ihr nähert euch auf diese Weise Schritt für Schritt eurem eigenen Ableben. Verdrehtes Denken hilft euch zweifelsfrei weiter und sorgt überdies dafür, dass ihr einen Kühlschrank, einen Rollwagen, elektronische Mechanismen und Schalter auf einmal ganz anders betrachtet. Kombiniert z.B. einen Mixer mit einem Ventilator und betreibt einen Fahnenmast oder hindert einen Auftragsmörder mit Hilfe von zwei Polizisten ... Moment, wieso Gesetzeshüter? Diese leben und können nicht in Besitz genommen werden! Tja, nichts ist so, wie es auf den ersten Blick scheint und auch die Herren mit den Schirmmützen bieten ungeahnte Möglichkeiten, mit denen ihr mit Sissels Geist den Scharfschützen ins virtuelle Nirwana schicken könnt.

    Neues Prinzip: Die & Error!

    Ghost Trick: Phantom-Detektiv Ghost Trick: Phantom-Detektiv Selten führt euch der direkte Weg zum Ziel - Umwege sind angesagt und die gehen gern mit wiederholten Toden einher, sozusagen nicht "trial & error" sondern "die & error". Das heißt im Klartext, dass ihr oftmals die zu rettende Figur ein paar Mal sterben lassen müsst, bis ihr die optimale Lösung gefunden habt. Ob ihr auf dem richtigen Weg seid, beweist sich u.a. dann, wenn ihr die Hälfte des Auftrages geschafft habt. Dazu müsst ihr wissen, dass jede Situation, die euch geboten wird, normal und in Geister-Optik zu begutachten ist. Erstere dient lediglich zur Sondierung der Lage und erlaubt euch einen Einblick in die Geschichte, stellt die Charaktere vor, von denen es reichlich viele und vor allem sehr abgedreht gibt und führt zudem die Story fort. Eingreifen könnt ihr nur mit Sissel in der Geister-Welt bzw. wenn ihr auf die entsprechende Ansicht umgeschalten habt. Im Übrigen ist das zu jeder Trick-Zeit und an jedem Ort möglich. Auf diese Weise dann könnt ihr mit Sissel erkennen, welche Gegenstände genutzt werden können. Dabei hilft auch, dass Items, die für mehr als nur die Wegbereitung gedacht sind, entsprechende Hinweise mit sich führen. Während ihr in der Geisterphase seid und euren Weg zur Lösung bahnt, steht die Zeit still. Habt ihr benötigte Schritte zur Rettung eines Protagonisten eingeleitet, wechselt ihr erneut in die normale Ansicht und erlebt so, was weiter passiert. Seid ihr auf dem richtigen Weg, erinnert euch die Zeit unerbittlich daran, dass sie euch durch die Finger rinnt. Ist das Unterfangen ein größeres, erscheint nach einem Teil erfolgreich gelöster Rätsel die Anzeige, dass ihr das Schicksal zumindest einmal verändert habt. Ziel muss jedoch die Abwendung, die komplette Veränderung sein, so dass sich die Gegenwart neu schreibt.

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
993143
Ghost Trick: Phantom-Detektiv
Ghost Trick: Phantom-Detektiv im Gamezone-Test
Eine Art Adventure, welches mit dem Thema Tod ganz besonders morbide umgeht.
http://www.gamezone.de/Ghost-Trick-Phantom-Detektiv-Spiel-3801/Tests/Ghost-Trick-Phantom-Detektiv-im-Gamezone-Test-993143/
04.02.2011
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2011/02/15_DS_Ghost_Trick_Screenshot__12_.jpg
tests