Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 27 Kommentare zum Artikel

      • Von jaypeekay Erfahrener Benutzer
        @Marco A

        Das Problem ist nur das meistens zig Leute Zugriff auf diese Daten haben bei denen dann auch kaum einer kontrollieren kann was die damit machen. So sind in England Adressdaten inkl. Bankverbindungen der Hälfte aller Bürger verschwunden und ähnlich ist es auch bei der Telekom oder anderen…
      • Von Marco A Erfahrener Benutzer
        Erstmal was zum Thema:
        cracken hat da nicht ganz unrecht... Es gibt mittlerweile unmengen von OS-Programmen im Netz und somit auch einige Browser.
        Ob ich mir nun Chrome auf die Platte haue oder nicht wird die Zeit zeigen; welches Feedback bekommt das Programm!? - Chrome ist gerade mal ca. 24 Stunden alt...…
      • Von SteelDeer Erfahrener Benutzer
        Vor allem. da ich nen iPod hab, bin ich gezwungen, iTunes zu installieren und genau, Safari hab ich dann auch druff, shit, was sind das für Sitten. Ich komm mir verarscht vor. Übrigens hab jetzt Kaspersky Anti-Virus 2009, obergeil, endlich ne Virensoftware mit der ich zufrieden bin. Superschnelle Installation, schnelle Updates und schneller Scan ohne Performanceeinbußen, so muß das sein.Amen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
945120
Google
Google: Eigener Open Source-Web Browser
http://www.gamezone.de/Google-Firma-97880/News/Google-Eigener-Open-Source-Web-Browser-945120/
02.09.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/09/000cf1bdc9db0a26da1e011.jpg
news