Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Grand Theft Auto Liberty City Stories: Grand Theft Auto: Liberty City Stories - Leser-Test von koerbschn

    Grand Theft Auto Liberty City Stories: Grand Theft Auto: Liberty City Stories - Leser-Test von koerbschn Rockstar wagt mit seiner vielseits bekannten und erfolgreichen "GTA-Serie" den Sprung vom heimischen Fernseher bzw. PC-Bildschirm auf einen Edelhandheld für unterwegs...
    Anfangs konnte ich mir nicht wirklich vorstellen, das diese Sache funktioniert, auch wenn die Bilder verdammt viel versprochen hatten. Aber nach dem Kauf des Spiels wurde ich eines anderen überzeugt...

    In Liberty City Stories steuert ihr Toni Cipriani zufuss oder per Auto/LKW/Motorrad/Zug durch eine für einen Handheld riesige Stadt, bestehend aus drei verschiedenen, miteinander verbundenen Stadtteilen, in welcher es gilt, zwischen Drogendealern, Bandenkriegen oder auf einen angesetzte Killer eine riesige Anzahl von Missionen zu erfüllen.

    GAMEPLAY

    Die Steuerung erweist sich bei GTA zunächst etwas gewöhnungsbedürftig, geht aber nach kurzer Spieldauer erstaunlich einfach von der Hand. Möglich sind 3 verschiedene Varianten, ich bin jedoch mit der Grundeinstellung am Besten zurecht gekommen und hab mich so per Analogstick durch Liberty City gekämpft. Alle Fahrzeuge lassen sich bequem und direkt steuern und auch beim "Spazierengehen" lässt Toni sich genau an den Platz bewegen, wo man gerade ein kleines Verschnaufspäuschen machen will. Nur in ganz wenigen Situationen macht einem der Kamerawinkel etwas zu schaffen. Da sich die Kamera leider nicht automatisch in die 3rd Person Perspektive umschaltet, verliert man in hektischen und somit schwierigen Auseinandersetzungen schnell einmal die Übersicht. Ein Druck auf die linke Schultertaste sorgt allerdings auch in den meisten Fällen für Linderung (das richtet die Kamera wieder aus).
    Das teilweise angesprochene Problem des "Autoaiming" kann ich zum Teil auch bestätigen. Befinden sich gerade mehrere Gegner um einen herum und im Eifer des Gefechts möchte man diese ja auch so schnell wie möglich ausschalten, lässt es sich öfters nicht vermeiden, das sich das Autoaiming auf in unmittelbarer Nähe vorbeiflüchtende Passanten festsetzt und man zunächst unweigerlich auf diese zu feuern beginnt. Allerdings führt das in den wenigsten bzw. in den späteren Fällen zum Fehlschlagen der Mission, da man meistens binnen weniger Augenblicke mit dem Steuerkreuz den eigentlichen Gegner wieder eingefangen hat.

    Grafik

    Die vorab gezeigten Bilder in zahlreichen Zeitschriften und vor allem im Internet haben nicht gelogen und nicht zu viel versprochen. Was hier der begeisterte Handheld-Besitzer grafisch geboten bekommt, kann man schon fast mit spektakulär beschreiben. Sicherlich wird damit die PSP noch nicht vollkommen ausgereizt sein (so denke ich es jedenfalls?!), aber jedenfalls sieht man hier die beste Spielegrafik aller bisher gesehenen PSP-Spiele. Absolut geniale Weitsicht, wechselnde Wetterverhältnisse, dem Wetter und der Uhrzeit angepasster Tag und Nacht Wechsel, GTA-gewohntes tolles Schadensmodell (reicht von zerschossenen Reifen über berstende Front- oder Heckscheiben bis hin zu wegfliegenden Motorhauben und total zerbeulten Karosserien). Was mich jedoch am meisten beeidruckt hat, sind die Szenen, in der man der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Als würde man selbst in die Sonne schauen kann man teilweise fast nichts erkennen, der Fussmarsch oder die Fahrt wird in diesem Moment zum Blindflug - einfach genial!! Aber wo Licht ist ist bekanntlich auch irgendwo Schatten und so gibt es auch einige kleine Mankos. Einige Pop-Ups findet man häufig im Bereich der Autotüren beim Ein- oder Aussteigen, in welchen Passanten einfach kurz hängenbleiben oder hindurchlaufen, als wären sie gar nicht da. Ebenso nervt das Steckenbleiben der eigenen Person im Fussweg, was bei mir zwar nur 3 Mal während des gesamten Spiels passiert ist, mich jedoch zum Neuladen gezwungen hat - etwas ärgerlich. Die Framerate bleibt überwiegend stabil und vermittelt meiner Meinung nach ein ebenso tolles wie abwechslungreiches Fahrgefühl - LKW's oder Busse steuern sich träge und schleichen über die Strassen, mit schnellen Sportwagen oder Rennmaschinen wird die Hatz schon eher zu einem Glücksspiel, da man bei höheren Geschwindigkeiten Problem bekommt, noch anderen Fahrzeugen oder Gebäuden ausweichen zu können.
    Sollten sich jedoch während eines Feuergefechts schon einmal mehrere Akteure (etwa ab 6 Personen mit Fahrzeugen und/oder Polizeiwagen mit Sirene und Blaulicht) gemeinsam mit Toni auf der Bildschirmoberfläche wiederfinden, dann kann es schon mal passieren, das die Framerate für einen kurzen Augenblick einbricht, jedoch tut das dem Spielgeschehen keinen Abbruch.

  • Grand Theft Auto: Liberty City Stories
    Grand Theft Auto: Liberty City Stories
    Developer
    Rockstar Games
    Release
    24.10.2005

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Iron Man Release: Iron Man Sega , Secret Level
    Cover Packshot von Jurassic: The Hunted Release: Jurassic: The Hunted
    Cover Packshot von Jak and Daxter: The Lost Frontier Release: Jak and Daxter: The Lost Frontier Sony Computer Entertainment , High Impact Games
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1003827
Grand Theft Auto: Liberty City Stories
Grand Theft Auto Liberty City Stories: Grand Theft Auto: Liberty City Stories - Leser-Test von koerbschn
http://www.gamezone.de/Grand-Theft-Auto-Liberty-City-Stories-Spiel-56337/Lesertests/Grand-Theft-Auto-Liberty-City-Stories-Grand-Theft-Auto-Liberty-City-Stories-Leser-Test-von-koerbschn-1003827/
14.03.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/11/PSZone_12_06_PSP_GTA_Vice_City_Stories_06.jpg
lesertests