Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Halo 2 im Gamezone-Test

    Erfahrt im zweiten Teil unseres Tests wie sich der Mehrspieler-Mode von Halo 2 auf dem Windows Vista PC schlägt.

    Mit einiger Verspätung nach Microsofts erstem Versuch trudelte jetzt auch die Verkaufsversion des ehemaligen Xbox Box - Shooters Halo 2 für Vista ein und nun funktioniert auch endlich der LIVE-Support für den Multiplayerteil. Zeit also, festzustellen, ob auch dieser Teil den Test der Zeit so gut bestanden hat, wie die Solokampagne.

    Halo 2 Halo 2 Kurz und knackig muss es heißen: ja, auch auf Vista ist der Onlinepart ein Garant für Monate voller Shooter-Spaß. Die LIVE-Option des Hauptmenüs, die während der vorigen Testphase noch eine Fehlermeldung brachte, zeigt jetzt brav die Gamertagverwaltung an und wer bereits einen Xbox-LIVE-Account besitzt, kann sofort loslegen. Wer jedoch neu im Gamertag-System ist, kann sich sehr einfach einen solchen anlegen. Der Gamertag wird in allen Games-for-Windows Spielen unterstützt und neben den eigenen Erfolgen in den einzelnen Spielen lassen sich hier auch sehr bequem die Freundeslisten für das Onlinespiel verwalten. Auf einem PC können beliebig viele Tags liegen und der Wechsel zwischen zweien, die übrigens getrennt voneinander ihre Einstellungen und Speicherstände verwalten, klappt völlig problemlos. Die Schattenseite der Medaille ist aber auch klar, wenn man einen Blick auf die Nutzungsbedingungen wirft: Wer den Goldstatus haben möchte, der es erst erlaubt online zu spielen, muss eine monatliche Gebühr von 6 € entrichten. Dann sind aber auch alle Spiele abgedeckt, die LIVE nutzen. Dem Spiel liegt ein Gutschein für einen Monat Goldstatus anbei, so dass erst in Ruhe probiert werden kann, ob man weiterhin das gelbe Edelmetall abonnieren möchte.

    Goldstatus lohnt sich

    Wer allerdings sich gerne online mit menschlichen Gegnern beharkt, wird wohl kaum um diesen Obolus herumkommen, denn Halo 2 für Vista bietet auf dem PC mindestens den gleichen Spaß, der schon seit drei Jahren die Besitzer der Microsoft-Konsole in Atem hält. Das die Spielsteuerung tadellos ist und auch die Grafik nach drei Jahren noch nicht zum alten Eisen gehört, könnt ihr in unserem ersten Teil des Halo 2 Reviews nachlesen: Halo 2 Review

    Halo 2 Halo 2 Der bisher unzugängliche Multiplayerteil bietet ein zunächst das schnelle Spiel, wobei die neue TrueSkill Technik von Microsoft zum Einsatz kommt. Hier wird über den Stand des Gamertags und der gespielten Spiele festgestellt, wie gut ihr ungefähr seid und der Server wirft euch dann mit ähnlich talentierten Leuten in eine Runde. Das System funktioniert erstaunlich gut, denn trotz meiner eher mittleren Shooterqualitäten blieben mir die ganz großen Frustmomente erspart. Alternativ kann gezielt ein Server aus einer Liste gewählt werden, TrueSkill bleibt hier aber außen vor. Was gut funktioniert ist der LIVE-Support für Headsets, denn hier muss kein Teamspeak oder ähnliches mehr eingerichtet sein, damit man direkt seine Flüche in die Welt verteilen kann. Einfach ein Headset einstecken und schon können sich Teamkameraden direkt verständigen. Die Kommentare der gegnerischen Spieler lassen sich netterweise nur dann hören, wenn die Spielfigur auch in der Nähe steht und werden leiser, je weiter man sich vom Feind entfernt.

    Viele Maps und Modi

    Halo 2 Halo 2 Zum Austoben stehen nicht weniger als 23 Maps sofort zur Verfügung, die durch Abwechslung, Aufbau und Größe glänzen. Alle Areale des Hauptspiels von großen Stadtgebieten, bis zu der klaustrophobischen Enge einzelner Raumschiffbereiche wird ein erstaunlich umfangreiches Repertoire geboten, dass einen auch nach langer Spielzeit noch neue Nischen und taktische Geländemöglichkeiten erspähen lässt. Sicher gibt es dabei auch weniger spannende Gebiete und einige sind so groß, dass nach einem ungünstigen Respawn erst einmal ein wenig Fußarbeit gefragt ist, bevor es weitergeht, aber die hohe Qualität des Gros der Karten lässt solche kleinen Schnitzer schnell vergessen. Es gibt aber nicht nur viele Gegenden sondern auch eine ganze Anzahl von Dingen, die dort getan werden können. Slayer ist sicher besser unter dem Namen Deathmatch bekannt, wer die meisten Masterchiefs erlegt, gewinnt. King of the Hill und Oddball spielen sich recht ähnlich, während man bei King ein Gebiet mit Zähnen und Klauen verteidigen muss, um zu punkten, gibt es bei Oddball einen kleinen Ball. Wer den hat, punktet, kann aber nicht mit Waffen angreifen. Bei Juggernaut darf ein Spieler seinen Gott-Komplex als übermächtiger Super-Master-Chief ausleben, der Rest muss sich zusammenrotten, um den mit weit überlegenen Fähigkeiten ausgestatteten Juggernaut zu erlegen. Capture the Flag ist ein altbekannter Klassiker, bei dem die Teams versuchen, die Flagge zu bekommen und in der Heimatbasis zu positionieren. Assault dreht das Ganze um, indem eine Bombe in das gegnerische Quartier gebracht und scharf gemacht werden muss. Territories letztlich ist eine Variante von King of the Hill, wobei hier mehrere Landstriche eingenommen werden können und zum punkten auch verteidigt werden müssen. Alle Spiele lassen sich mit bis zu 16 Spielern bestreiten, was für PC-Verhältnisse nicht gerade üppig, aber für einen actionreichen Ablauf immer noch absolut ausreichend ist.

    Halo 2 (PC)

    Singleplayer
    9,2 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Sound
    9/10
    Steuerung
    9/10
    Gameplay
    10/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Viele
    abwechslungsreiche
    gut designte Maps
    leistungsfähiger Map-Editor
    Viele Spielvarianten
    LIVE-Service sorgt für unkomplizierte Verbindungen und Headsetsupport
    TrueSkill funktioniert
    LIVE kostet eine monatliche Gebühr
    TrueSkill braucht gelegentlich lange zum Verbinden
  • Halo 2
    Halo 2
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    08.06.2007

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991318
Halo 2
Halo 2 im Gamezone-Test
Erfahrt im zweiten Teil unseres Tests wie sich der Mehrspieler-Mode von Halo 2 auf dem Windows Vista PC schlägt.
http://www.gamezone.de/Halo-2-Spiel-5239/Tests/Halo-2-im-Gamezone-Test-991318/
05.06.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/06/halo2_2007-06-04_22-01-47-35.jpg
tests