Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Halo 3 (X360)

Release:
23.10.2008
Genre:
Action
Publisher:
Microsoft

Halo 3: Recon: Neue Infos von der TGS

10.10.2008 12:07 Uhr
|
Neu
|

Halo 3: Recon: Neue Infos von der TGS [Quelle: Siehe Bildergalerie] Nach der gestrigen Ankündigung von Halo 3: Recon gibt es an dieser Stellen Neuigkeiten zum eigenständig laufenden Add-On. Brian Jarrard und Luke Smith von Bungie bestätigten zuerst, dass Halo 3: Recon nicht als Download über Xbox Live angeboten wird. Das Spiel wird nur im Laden erhältlich sein. Während der Master Chief in Halo 3 noch viel herum kam, wird der noch unbekannte Soldat zu einem großen Teil in New Mombasa unterwegs sein. Wie bereits bekannt, findet die Handlung vor den Ereignissen in Halo 3 statt.

Laut Bungie wird die Kampagne nicht ganz so lang ausfallen wie noch in Halo 3. Dennoch wird es wieder 1000 Gamerscore Punkte zu holen geben und auch der Multiplayer-Modus wird mit neuen Karten aufwarten, ebenso wie mit dem Mythic Map Pack. Insgesamt soll sich der Multiplayer-Modus wie gewohnt spielen. Weiterhin wurde bestätigt, dass Halo 3: Recon kein Third Person Shooter sein wird. Man wird weiterhin in der Ego Perspektive gegen den Feind vorgehen. Auch ein squad-basiertes Gameplay ist nicht angedacht, obwohl man in Halo 3: Recon bedachter vorgehen muss, da der Spieler diesmal nicht din die Haut eines Über-Kämpfers wie dem Master Chief schlüpfen wird. Dennoch wird der Titel kein Stealth-Spiel werden.

Laut Bungie befindet sich Halo 3: Recon bereits seit Monaten in der Vollproduktion, wobei ein vergleichsweise kleines Team an dem Titel arbeitet. Bungie sieht Halo 3: Recon als ein Projekt an, das man für die Fans auf die Beine stellen musste. Zudem sieht es so aus, als ob Halo 3: Recon das letzte Spiel von Bungie im Halo-Universum sein wird, wobei man die Unterstützung in Form von Map Packs und Updates nicht einstellen wird.

Übrigens arbeitet Bungie auch noch an zwei weiteren Projekten. Wir dürfen gespannt sein. Da es sich bei Halo 3: Recon um eine Art Add-On handelt und die Spielzeit dementsprechend lang sein wird, wird das Spiel wahrscheinlich zu einem angepassten Preis in den Handel kommen, dies hofft zumindest Bungie. Die Entscheidung hängt allerdings von Microsoft ab. Genauere Angaben wollte man nicht tätigen. Für Besitzer von Halo 3 soll es dann abschließend auch eine Überraschung geben. Laut den aktuellen Angaben soll Halo 3: Recon im Herbst 2009 für die Xbox 360 erscheinen.

Weitere Quellen:
http://www.gamespot.com/news/6199075.html
http://www.eurogamer.net/article.php?article_id=256303

Quelle: www.4players.de

Moderation
10.10.2008 12:07 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
12.10.2008 19:04 Uhr
In Halo 3 ist doch "normal" der Anfängermodus.
Da könnt ihr echt stolz drauf sein, den Casual Gamer Level zu spielen und sich dann über die zu kurze Spielzeit zu beschweren, nenene....
^^
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
10.10.2008 19:01 Uhr
Ach kommt schon wenn man die Kampagne mit viel Freude spielt und sich mehr mit denn Details und Erfolgen beschäftigt dann kann auch eine kurze Kampagne lustig werden.Und bei der Halo 3 Kampagne denk ich mir haben es die meisten nur auf Normal probiert,....da wär ich auch in 6 Stunden durch.Aber auf Legendär…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
10.10.2008 17:23 Uhr
komisch ich habe in Erinnerung das ich für Halo 3 nicht mal 6 Stunden gebraucht habe und ich bitterlich enttäuscht, nach dem ich Halo2 echt geliebt habe und genauso was Episches erwartet hatte mit genauso Weg weisenden Neuerungen