Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

Warum Werbung für Gamezone wichtig ist

Liebe Leser, wir sind sicher nicht die Ersten die Euch mit diesem Thema konfrontieren. Gamezone.de bietet all seine Inhalte kostenfrei an, was auch so bleiben wird. Doch um das zu ermöglichen müssen wir Werbung ausliefern, die das alles finanziert. Der Adblocker verhindert genau das, weswegen wir Euch bitten ihn zu deaktivieren.

Wir wissen, dass es besonders aufdringliche Werbung gibt, die das Surfen erschwert oder beim Lesen behindert. Darum schalten wir auch keine Pop-Ups die mitten ins Bild springen und keine Pop-Under-Ads. Wir wählen nur solche Werbeformate die möglichst unaufdringlich sind und Euch nicht beim Lesen behindern. Doch ganz ohne Werbung geht es nicht.

Gamezone.de bemüht sich täglich euch mit den aktuellsten Nachrichten, Vorschauen, Specials, Testberichten und Filmkritiken zu beliefern, was einen entsprechenden Aufwand darstellt. Doch nicht nur die Texte und Videos wollen erstellt werden, auch eine ganze Server-Landschaft will unterhalten werden, sowie die Leute die mit ihrem technischen Verständnis das alles ermöglichen.

Wir arbeiten kontinuierlich daran Gamezone.de zu verbessern, damit Ihr immer mehr vom Lese- und Community-Erlebnis profitieren könnt. Das machen wir gerne und wir werden in diesem Bestreben nicht nachlassen. Helft uns dabei und deaktiviert den Adblocker für gamezone.de.

Wie deaktiviert man den Adblocker für gamezone.de?

Den Adblocker für gamezone.de zu deaktivieren ist in wenigen Sekunden möglich. In der angehängten Galerie könnt Ihr sehen, wie einfach das ist. Wir zeigen auf den Screenshots, wie das mit dem AdBlock und dem ABP funktioniert. Damit schaltet ihr auch nur die Werbung auf gamezone.de frei, auf anderen Seiten bleibt euer Adblocker aktiv. Ihr könnt ganz individuell entscheiden, auf welchen Seiten ihr Werbung unterdrücken wollt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

  • Halo 4: Neue Infos zum Singleplayer & Screenshots

    Wir haben neue Infos aus dem Singleplayer-Part von Halo 4 für euch, die aus der aktuellen GameInformer stammen. Zudem seht ihr eine Reihe von neuen Screenshots und Artworks. Halo 4 findet im Jahr 2557 statt, also vier Jahre, sieben Monate und zehn Tage nach dem Ende von Halo 3, in dem die UNSC Forward Unto Dawn in zwei Teile gebrochen ist. Die UNSC Forward Unto Dawn stürzt auf dem Planeten Requiem ab, der in einer Dyson-Sphäre eingschlossen ist.

    Obwohl die Allianz (unter anderem Elite und Grunts) zurückkehren wird, ist das nicht der Hauptfeind. Auf Requiem trifft der Master Chief auf neue Gegner. Sie haben einzigartige und unterschiedliche Soldaten, Waffen und Ausrüstungen. Zudem sollen sie intelliegenter als die Covenant agieren. Wie es weiter heißt, soll die Spielumgebungen groß und lebendig ausfallen. Und eine Info die nicht fehlen darf: Cortana hat sich einen neuen Look zugelegt.

    Während des Spiels wird man auf die UNSC Infinity treffen, die auf einer geheimen Mission in die Tiefen des Alls unterwegs ist. Mit über drei Kilometern Länge ist die UNSC Infinityist das größte Schlachtschiff, das die UNSC jemals gebaut hat. Sie verfügt sogar über Technik der Forerunner. Halo 4 läuft in einer nativen Auflösung von 720p, während für die Kantenglättung Fast Approximate Anti-Aliasing (FXAA) genutzt wird. Es gibt ein neues HUD und für die Animationen wurde Motion Capturing angewendet. Halo 4 wird im Herbst 2012 für die Xbox 360 erscheinen.

    Quelle: www.gamefront.de

  • Halo 4

    Halo 4

    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Microsoft
    Release
    06.11.2012
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 13 Kommentare zum Artikel
    Von Mersadion
    Ich fand Reach nicht übel, mir hat auch ODST gefallen auch wenn ich damit ziemlich allein steh :)

    Ein solcher Wechsel ist durchaus erstmal zu begrüßen, das hat was von ner Frischzellenkur. Natürlich kann sowas auch ziemlich nach hinten losgehen aber man soll ja nicht im Vorfeld rum heulen sondern erstmal das Ergebnis abwarten.
    Von Mustafa2
    Ich freue mich schon auf Halo 4 besonders weil es von anderen Entwicklern ist.
    Halo Reach hatte mich ziemlich enttäuscht deswegen bin ich Froh das Bungie dafür nicht mehr zuständig ist.
    Von JannLee
    Naja, warum denn nicht, manchmal wenn man aufwacht hat man doch auch ne Morgenlatte, ist das nicht auch "aufgemotzte Rüstung"? xD
    • Es gibt 13 Kommentare zum Artikel

      • Von Mersadion Erfahrener Benutzer
        Ich fand Reach nicht übel, mir hat auch ODST gefallen auch wenn ich damit ziemlich allein steh :)

        Ein solcher Wechsel ist durchaus erstmal zu begrüßen, das hat was von ner Frischzellenkur. Natürlich kann sowas auch ziemlich nach hinten losgehen aber man soll ja nicht im Vorfeld rum heulen sondern erstmal das Ergebnis abwarten.
      • Von Mustafa2 Erfahrener Benutzer
        Ich freue mich schon auf Halo 4 besonders weil es von anderen Entwicklern ist.
        Halo Reach hatte mich ziemlich enttäuscht deswegen bin ich Froh das Bungie dafür nicht mehr zuständig ist.
      • Von JannLee Super-Moderator
        Naja, warum denn nicht, manchmal wenn man aufwacht hat man doch auch ne Morgenlatte, ist das nicht auch "aufgemotzte Rüstung"? xD
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2016 PC Games Hardware 07/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016 N-Zone 05/2016 WideScreen 06/2016 SpieleFilmeTechnik 07/2016
    PC Games 06/2016 PCGH Magazin 07/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
987259
Halo 4
Halo 4: Neue Infos zum Singleplayer & Screenshots
http://www.gamezone.de/Halo-4-Spiel-5244/News/Halo-4-Neue-Infos-zum-Singleplayer-und-Screenshots-987259/
11.04.2012
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/04/Halo4Ingame_0__1__0_.jpg
news