Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Harley's Humongous Adventure: Ein Wissenschaftler zum Liebhaben - Leser-Test von Sydrotallic

    Harley's Humongous Adventure: Ein Wissenschaftler zum Liebhaben - Leser-Test von Sydrotallic Story:
    In diesem Spiel geht es um einen genialen Wissenschaftler, der erfolgreich Maschinen entwickelt und diese baut. Sein Name ist Harley, und obendrein ist er auch noch cool. Doch eines Tages, passiert ein Unglück in seinem Labor: kurz nach der Fertiggstellung seiner neuesten Erfindung, einer Schrumpfmaschine, brennt diese durch und explodiert in viele Teile. Jedoch schafft die Maschine es, kurz vor ihrem Ableben den erschrockenen Harley zu schrumpfen. Als ob das noch nicht genug wäre, kommen kurz darauf auch noch mutierte Insekten, die die einzelnen Teile der Schrumpfmaschine stehlen. Doch Harley lässt sich nicht unterkriegen und entwickelt einen Plan. Kurzerhand beschließt er in seinem jetzigen Zustand die Teile ausfindig zu machen, um die Schrumpfmaschine wieder aufzubauen und sich somit wieder vergrössern zu können.

    Gameplay:
    Um dieses Ziel zu erreichen, muss Harley nun durch diverse Levels, denn am Ende jedes Levels ist eines der begehrten Teile der Schrumpfmaschine. Da er geschrumpft wurde, ist es klar, dass die Levels etwa eine Küche, ein Kinderzimmer, oder ein Badezimmer sind, durch die er sich zu kämpfen versucht. Doch die obengennanten Insekten, wie etwa Käfer oder Fliegen, versuchen alles, um Harleys Plan zu vereiteln. Zudem finden sich auch noch ab und zu Zwischengegner, die auch harte Brocken sein können. Zum Glück hat Harley einen Jetpack. Mit dem kann er den Gegnern nämlich geschickt ausweichen, das Fliegen kostet jedoch Benzin. Benzin kann man in den einzelnen Levels jedoch in Form von Powerups wieder auffüllen. Doch ausser Benzin gibt es da noch mehr Powerups, wie zum Beispiel Leben oder jede Menge Waffen, um die Widersacher auszuschalten. Im Grunde genommen macht das Spiel spass! Im zweiten Level etwa kann man einen Spielzeugpanzer fahren, was durchaus Spass macht. Auch die Levels an sich sind sehr abwechslungsreich und weitläufig gestaltet. Das Spiel wäre also wirklich gut gewesen, gäbe es da nicht ein Problem: In Level Fünf ( das Waschbeckenlevel) gibt es einen Bug, der den Spieler ans Weiterkommen hindert, es ist sozusagen nicht möglich das Spiel zu beenden. Anscheinend haben die Entwickler ihr eigenes Spiel nicht gespielt...

    Steuerung:
    Harley steuert sich leider nur Mittelmäßig. Anfangs machen die Sprünge und das Rennen einige Zicken, doch man gewöhnt bald daran und Harley geht in Fleisch und Blut über. Mit Steuerkreuz wird Harley bewegt, zusätzlich mit der Y-Taste rennt Harley. Springen tut er mit der B-Taste und aufgesammelte Waffen verschießt er mit der A-Taste, wobei die Schultertasten zum wechseln der waffen dienen. Zum Schluss gibt es da noch den Jatpack, den man mit der X-Taste aktiviert. Doch das Benzin ist zu schnell leer und die Benzintanks sind spärlich aufzufinden, wodurch der Jetpack eher selten benutzt wird. Was richtig nervt sind einige unfaire Stellen und Sprungpassagen. Da man nur ein Continue mit jeweils minimum zwei Leben hat, sind solche Stellen eher unerwünscht. Doch wer sich durchbeisst, wird schnell Erfolge sehen!

  • Harley's Humongous Adventure
    Harley's Humongous Adventure
    Publisher
    Hi Tech Expressions
    Developer
    Visual Concepts
    Release
    30.04.1994
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1008658
Harley's Humongous Adventure
Harley's Humongous Adventure: Ein Wissenschaftler zum Liebhaben - Leser-Test von Sydrotallic
http://www.gamezone.de/Harleys-Humongous-Adventure-Classic-5467/Lesertests/Harleys-Humongous-Adventure-Ein-Wissenschaftler-zum-Liebhaben-Leser-Test-von-Sydrotallic-1008658/
28.06.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/05/117809_1_.jpg
lesertests