Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Harry Potter und der Feuerkelch: Harry Potter ist zurück - Leser-Test von @lex 18

    Harry Potter und der Feuerkelch: Harry Potter ist zurück - Leser-Test von @lex 18 Die Geschichte des Zauberschülers Harry Potter, der gegen die dunklen Mächte in Form von Voldemort und seinen Todessern kämpft, kennt ja mittlerweile jeder. So ist es natürlich auch keine besondere Überraschung, dass EA nicht lange mit dem dazugehörigen Videospiel auf sich warten ließ. Mittlerweile sind wir beim vierten Film und somit auch beim vierten Videospiel angelangt.

    -Menü :
    Das Menü wird in Form eines Denkariums ( ein spezieller Gegenstand aus der Zauberwelt ) dargestellt. In ihm habt ihr nun die Möglichkeit, zwischen dem eigentlichen Storymodus und den dazu gehörigen Leveln, dem Koopmodus sowie einem kleinen Herausforderungsmodus, in dem ihr Minispiele bestreitet könnt, zu wählen. Der Storymodus stellt jedoch das eigentliche Herzstück des Spieles dar.

    -Story :
    Das Spiel ist natürlich, von der Story her, sehr an den Film bzw. an das Buch gehalten. Wie jedes Jahr besucht Harry die Zauberschule " Hogwarts" und dieses Jahr soll ein ganz besonderes werden, da erstmals seid vielen Jahren wieder ein sogenanntes Trimagische Turnier ausgetragen wird, an dem jeweils ein Vertreter von drei Schulen teilnimmt. Wie es das Schicksal will passiert natürlich wieder etwas besonderes und es werden vier Teilnehmer ausgelost wovon einer Harry Potter ist. Jedenfalls müssen die vier Teilnehmer drei verschiedene Aufgaben lösen. Für die ersten beiden bekommen sie Punkte, welche sich in der dritten und letzten Aufgabe als Zeitgutschrift wiederschlagen. In der dritten Aufgabe geht es dann darum, als Erster einen Pokal zu erreichen, der einen automatisch zum Gewinner ausruft. Das Ziel des Spiels ist also den Pokal zu bekommen , und somit der Champion des " Trimagischen Turiniers" zu werden.

    -Gameplay :
    Schon von der ersten Spielminute ist klar, dass es sich bei dem vierten Harry Potter-Spiel um ein waschechtes Hack 'n' Slay handelt. Eure Aufgebe besteht meist darin, in verschiedenen Leveln, sogenannte Trimagische Schilde einzusammeln, woran euch natürlich eine Vielzahl von Kreaturen zu hindern versuchen. Ihr schlüpft also in die Rolle von Hermine Granger, Ron Weasley oder Harry Potter, mit deren Hilfe ihr nun versucht, möglichst viele Schilde einzusammeln und dabei möglichst viele Gegner zu besiegen. Vor jedem Level könnt ihr euch also für eine der drei Figuren entscheiden und euch mit ihr ins Getümmel stoßen. Dabei stehen euch die beiden anderen Figuren, die wahlweise von anderen Spielern ( im Multiplayer), ansonsten von der künstlichen Intelligenz gesteuert werden, tatkräftig zur Seite. Um die finsteren Kreaturen attackieren zu können, benötigt es natürlich nach einer ordentlichen Waffe, die in Form eines Zauberstabes vorhanden ist. Hier habt ihr wiederum zwei Möglichkeiten. Ihr könnt die Ungeheuer mit ganz normalen, schnellen Flüchen eindecken, als auch einen kreaturabhängigen Zauberspruch, welcher wesentlich effektiver, dafür aber langsamer ist, verwenden. Da eine ordentliche Anzahl an Kreaturen und Wesen, wie Spinnen und Kröter vorhanden ist, gibt es ebenfalls sehr viele Flüche und Zaubersprüche die euch bei den Kämpfen unterstützen. Ihr könnt Gegner zum Beispiel durch die Luft fliegen lassen, oder sie einfach nur für kurze zeit lähmen. Während ihr das tut, versuchen die beiden anderen Spielfiguren, die Kreaturen mit allen möglichen Flüchen zu vernichten. Je nach Kreatur dauert dies unterschiedlich lange. Jeder besiegte Gegner lässt eine bestimmte Anzahl an Zauberbohnen fallen, welche ihr nach dem Beenden eines Levels gegen Upgrades, wie neue oder stärkerer Flüche, mehr Lebensenergie, neue Sammelkarten und mehr Kraft eintauschen könnt.
    Als netten Zusatz hat uns EA ebenfalls einen Multiplayermodus spendiert, indem ihr also auch zu zweit auf Monsterjagd gehen könnt.
    Insgesamt gibt es elf zu bestreitende Level, von denen die meisten dem eben erklärtem Spielprinzip gleichen. Es gibt jedoch Ausnahmen inform der drei trimagischen Aufgaben. In der ersten müsst ihr mit Harry auf einem vorgegebenen Weg, einem riesigen Drachen, mithilfe eures Besens entfliehen. Dabei helfen euch kleine blaue Ringe, die euch beim Hindurchfliegen einen kurzen Geschwindigkeitsschub verleihen. In der zweiten Aufgabe müsst ihr in einem großen See eine bestimmte Person aus den Fängen der Unterwassermonster befreien, welche diese aber nur äußerst ungern preisgeben. Die letzte Aufgabe ist ein Irrgarten. Hier müsst ihr den richtigen Weg zu dem ersehnten Pokal finden und dabei einige Gefahren überwinden.
    Zusätzlich zu dem Storymodus, gibt es ein paar Minispiele, in denen ihr bestimmte Aufgaben wie: " Töte 10 Käfer in 2 Minuten" erledigen könnt.

  • Harry Potter und der Feuerkelch
    Harry Potter und der Feuerkelch
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    09.11.2005

    Aktuelles zu Harry Potter und der Feuerkelch

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Ratatouille Release: Ratatouille THQ , Heavy Iron Studios
    Cover Packshot von Polarium Advance Release: Polarium Advance Nintendo
    Cover Packshot von Rayman Raving Rabbids Release: Rayman Raving Rabbids Ubisoft
    Cover Packshot von Tom & Jerry Tales Release: Tom & Jerry Tales Warner Bros. Home Entertainment Group , Sensory Sweep
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1003553
Harry Potter und der Feuerkelch
Harry Potter und der Feuerkelch: Harry Potter ist zurück - Leser-Test von @lex 18
http://www.gamezone.de/Harry-Potter-und-der-Feuerkelch-Classic-5533/Lesertests/Harry-Potter-und-der-Feuerkelch-Harry-Potter-ist-zurueck-Leser-Test-von-lex-18-1003553/
05.02.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/11/TV2005111412495000_120531131742.jpg
lesertests