Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Heavy Rain: Heavy Rain: Magisches Action-Adventure - Leser-Test von Kaisan

    Heavy Rain aus dem Hause Quantic Dream fängt fröhlich an: Die ersten Spielminuten verbringt man im Haus von Ethan Mars. Natürlich dient dieser Spielabschnitt als Tutorial, in welchem man die Steuerung und das Spielprinzip erlent. Das Spielprinziep scheint zunächst besonders und innovativ: Mit dem Controller amen Sie Bewegungen, etwa das Putzen der Zähne mit einer Zahnbürste nach. Doch natürlich müssen Sie nicht nur Alltagssituationen wie die eben genannte bewältigen, sondern zum Beispiel auch mal vor einem koruppten Polizisten und seinen Schergen fliehen. Spannende und nervenkitzelnde Situationen wechseln sich mit normalen, immer in gewissen Abständen, sodass ein guter Mix entsteht.
    Doch zurück zu den ersten Spielminuten: Nachdem man wahlweise den TV-Apparat eingeschaltet oder sich als Achitekt versucht hat (in dieser Sache lässt einem das Spiel völlige Handlungsfreiheit), kommen die Frau von Ethan und später auch die Kinder heim. Mit den Kindern spielt der Spieler im Garten, während die Frau das Essen zubereitet.
    Hat man, bevor man das Spiel angefangen hat zu spielen, die Verpackung studiert, so wird einem nun auffallen: "Stand da nicht was von einem Psycho-Triller? Und jetzt geben die mir einen Abklatsch von Die Sims?"
    In der Tat ist diese Frage berächtigt; doch so länger man das Spiel spielt, desto mehr offenbart sich die wahre Dramatik des Spieles: So wird beispielsweise einer der beiden Söhne von Ethan schon kurz nach dem Tutorial von einem Auto überfahren. In so manchen anderen Spielen würde dies den Spieler vollkommen kalt lassen; andere Spiele rufen einfach keine Emotionen hervor. Doch Heavy Rain ist anders: Der Spieler fängt an, Emotionen für die insgesamt vier Hauptcharaktere aufzubauen. Der Clou dabei: Jeder der Charaktere, welche Namen übrigens Scott Shelby, ein Privatdedektiv, Madison Page, eine Reporterin, Norman Jayden, ein FBI Agent, und eben Ethan Mars sind, können theroritisch jederzeit das Zeitliche segnen. Dabei "verliert" der Spieler richtig etwas; jedenfalls im emotionalen Sinne. Deshalb versucht man so gut wie möglich, das die Charaktere weiterleben, das man die Geschichte weiter mit seinem Lieblingscharakter bestreiten kann. Doch fällt es nicht immer leicht, seinen Charakter am Leben zu erhalten: Die vielen Quick Time Events im Spiel können dem Spieler schon einiges abfordern, richtig fies oder gar unfair fällt Heavy Rain dennoch nicht aus.
    Alle vier Charaktere weisen fast eigene Geschichten auf, haben alle aus einem anderen Grund mit dem Origami Killer zu tun. Nur gelegentlich treffen Charaktere aufeinander.
    Treffe keine falsche Entscheidung!

    Ein weiterer Clou im Spiel: Jede noch so kleine Entscheidung hat Auswirkungen auf den gesamten Spielverlauf, mal gravierend, mal nur im Detail. So kann es sein, das zwei Heavy Rain Spieler ein vollkommen anderes Spiel erlebt haben, vollkommen andere Seqeunzen gespielt haben, eine vollkommen andere Geschichte erlebt haben. Entscheidungen, die man bereits eine Stunde vor dem Spiel getroffen wurden, können darüber entscheiden, ob alle Charaktere am Ende tot sind oder es ein Happy End gibt. Oder man verliert schon zuvor das Leben eines Charakteres; was folgt ist aber nicht etwa ein klassisches "Game Over", sondern das Spiel läuft weiter, Sie können bloß Passagen, die Sie hätten zuvor spielen können, nicht mehr spielen. Stattdessen wartet das Spiel mit ganz anderen Missionen auf.
    Dadurch lässt sich auch nicht wirklich sagen, wie lange man sich mit dem Spiel beschäftigen kann. Einige werden 10 Stunden in dem Spiel verbringen, andere 8, wieder andere 13. Es entstehen unterschiedliche Zahlen.
    Film?

    Die Präsentation von Heavy Rain erinnert stark an einen Kinofilm: Wilde Kameraschwenks, eine filmreiche Story usw.
    Zudem ist es kein Spiel, was von seinem Gameplay lebt. Vielmehr lebt Heavy Rain von der großartigen Story, welche dem Spieler einfach aus den Socken haut: Wendungen, Dramatik, Action, Humor: Alles, was in einem guten Film sein sollte, findet sich in Heavy Rain wieder. Ob man dies nun als gut oder als schlecht werten sollte, liegt im Auge des Betrachters.
    Fazit:
    Heavy Rain ist etwas Besonderes. Wer die Story kennt (oder jedenfalls eine von vielen!), der wird wissen, was wir meinen. Heavy Rain weiß zu gefallen; und das nicht durch eine äußerst detaillierte Grafik (Auch wenn das Spiel auch grafisch was auf dem Kasten hat!), einem Gameplay, das alles verändert. Ich will nicht lange um den heißen Brei reden: Kaufenpfehlung!

    Negative Aspekte:
    - nicht wirklich ein Spiel; ist vergleichbar mit einem Film

    Positive Aspekte:
    - geniale Story - Wiederspielwert - flüssiges Spielprinzip

    Infos zur Spielzeit:
    Kaisan hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Heavy Rain

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Kaisan
    8.5
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    8/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Heavy Rain
    Heavy Rain
    Developer
    Quantic Dream
    Release
    08.10.2010

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1010726
Heavy Rain
Heavy Rain: Heavy Rain: Magisches Action-Adventure - Leser-Test von Kaisan
http://www.gamezone.de/Heavy-Rain-Spiel-5752/Lesertests/Heavy-Rain-Heavy-Rain-Magisches-Action-Adventure-Leser-Test-von-Kaisan-1010726/
10.05.2011
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/08/4865057291_bbe6973d61_b.jpg
lesertests