Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Hot Brain im Gamezone-Test

    Mit diesem Titel offeriert uns Midway einen der gelungeneren Gehirnjogging-Klone für Sonys Playstation Portable.

    Was Nintendo mit den Gehirnjogging-Spielen begann, setzt sich nun wie ein Lauffeuer auf den mobilen Geräten von Nintendo und Sony fort. Und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass uns nach Ubisoft, welche uns schon das etwas trocken ausgefallene Mind Quiz präsentierten, nun auch Midway nachzog und mit "Hot Brain" in dieselbe kerbe schlägt. Denn im Grunde handelt es sich bei dem Titel ebenfalls nur um ein weiteres Denkspiel, welches aber durch seine Präsentation und der leichten Zugänglichkeit, trotz der mitunter kniffeligen Aufgaben, begeistern kann.

    Dr. Brain

    Hot Brain Hot Brain In Hot Brain werden uns die Aufgaben zwar ebenfalls thematisch sortiert angeboten, eben so wie man es aus ähnlichen Spielen schon kennt, allerdings führt uns Prof. Dr. Brain persönlich durchs Spiel, ein freundlicher, alter Herr in weißem Kittel, der auch gerne mal erwähnt wie sich ein menschliches Gehirn anfühlt oder wie schwer es ist. Denn in Hot Brain dreht sich alles, wie der Name schon vermuten lässt, um das "heiße Gehirn". Wie uns der Professor erklärt, erwärmt sich ein Gehirn wenn es benutzt wird, wohingegen es bei Untätigkeit abkühlt. Und genau darum erfahren wir nach jeder Übung und nach jedem Test, wie warm oder heiß unser Gehirn ist. Denn davon hängt wiederum ab, welche neuen Aufgaben wir freischalten, denn Anfangs müssen wir noch mit den leichten Vorlieb nehmen und uns Stufe für Stufe hocharbeiten. Erst wenn wir eine bestimmte Temperatur erreicht und bestimmt viele Kalorien verbraucht haben, dürfen wir uns den neuen Aufgaben widmen.

    Der Lift

    Hot Brain Hot Brain Das Hauptmenü lässt uns nur die Wahl zwischen den Übungsaufgaben, den spezifischen Test und der Messung der Gehirntemperatur. Das scheint wenig, ist es aber nicht. Ganz im Gegenteil verbergen sich eine unglaubliche Menge an unterschiedlichen Tests hinter den Menüpunkten, die einfach sauber aufgeräumt wurden. Anfangs freilich wird man sich erst mal der Übung zuwenden, welche uns Aufgaben aus den Bereichen Logik, Gedächtnis, Mathe, Sprache und Konzentration bietet. Je nachdem für welchen Punkt wir uns entscheiden, bietet uns der Professor natürlich diverse Aufgaben an. Haben wir uns entschieden, geht's mit ihm in den Lift, und das ist wörtlich zu nehmen, und der Prof. befördert uns ins entsprechende Labor. Sehr schön dabei, dass jede Aufgabe vor den Tests ausführlichst erklärt wird, man muss also keine Angst haben ins kalte Wasser geworfen zu werden, alles wird vor dem eigentlichen Test vorgeführt. Unter Umständen könnte man sich an dieser Stelle an der englischen Sprachausgabe des Professors stören, wo es doch heißt, dass das Spiel komplett ins Deutsche übersetzt wurde. Das hat man auch gemacht, sämtliche Aufgaben werden in deutscher Sprache gestellt, lediglich den Prof. hat man mit deutschen Untertiteln unterlegt, wohl um die Render-Videos nicht neu synchronisieren zu müssen.

    Die Gehirntemperatur

    Um unseren Lernfortschritt zu kontrollieren dient die Gehirntemperaturmessung. Darunter versteckt sich nichts anderes als ein ausführlicher Test zu allen fünf Themenbereichen, welchen wir unter Zeitdruck zu absolvieren haben um sodann ein schön aufgeschlüsseltes Ergebnis zu erhalten. Es wird uns angezeigt welche "Temperatur" unser Gehirn erreicht hat und welche Leistungen wir in Sachen Logik, Mathe, Gedächtnis, Sprache und Konzentration erreicht haben. Das Ergebnis wird selbstverständlich gespeichert und wir können unseren Lernfortschritt anhand eines Kalenders überprüfen.

    Die Aufgaben

    Hot Brain Hot Brain Die gebotenen Aufgaben setzen sich aus so ziemlich allem zusammen was man aus diversen Gehirntrainern und ähnlichen Tests her kennt. Keine Angst, ich langweile euch an dieser Stelle nicht mit einer Aufzählung der gestellten Aufgaben, sondern erläutere nur einige der vorkommenden. Jedem bekannt dürften beispielsweise die Formrätsel sein, bei denen es darum geht das jeweils passende Teil zu einer geometrischen Figur zu finden. Das reicht von einfachen Dreiecken oder Quadraten und geht bis zu sehr komplexen Formen hin, die man schon dreimal anschauen muss um zu erkennen welche Form dazu passt. Nicht für das passende sondern für das richtige Bild müssen wir uns beim Tatort entscheiden, wo uns diverse Grafiken eingeblendet werden die wir sodann in einer Liste möglichst schnell wieder erkennen müssen. Bei einzelnen Bildern fällt das noch recht leicht, wenn diese in den höheren Schwierigkeitsgraden aber miteinander gemixt werden, bringt das unsere Gehirntemperatur ganz schon auf Touren. Als recht spaßig hat sich in der Praxis der Bilderreim herausgestellt, bei dem es darum möglichst schnell ein Wort zur gezeigten Grafik zu finden, welches sich reimt. Wird uns beispielsweise ein Hai angezeigt, ist die Lösung der Brei, oder bei einer Flamme die Ramme etc...

    Hot Brain Hot Brain Die große Anzahl der zur Verfügung stehenden Tests ist dafür verantwortlich, dass wir, selbst wenn wir alle Aufgaben schon mal erledigt hatten, immer wieder neue Aufgaben finden die unsere Gehirnwindungen auf die Probe stellen. Die nette Präsentation durch den Professor schließlich lässt uns immer wieder gerne zum Titel greifen, auch wenn sich dessen Sprüche schon bald zu wiederholen beginnen, ist es doch nett mit ihm durch das unterirdische Gehirnlabor zu laufen.

    Hot Brain (PSP)

    Singleplayer
    8 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Sound
    7/10
    Steuerung
    9/10
    Gameplay
    9/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Aufgeräumte Menüstruktur
    nette Präsentation durch den Professor
    breites Spektrum an verschiedenen Aufgaben
    Lange Ladezeit beim Start
    Professor nur mit deutschen Untertiteln
  • Hot Brain
    Hot Brain
    Publisher
    Midway Games
    Developer
    Midway Games
    Release
    29.06.2007

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Puzzle Chronicles Release: Puzzle Chronicles
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991358
Hot Brain
Hot Brain im Gamezone-Test
Mit diesem Titel offeriert uns Midway einen der gelungeneren Gehirnjogging-Klone für Sonys Playstation Portable.
http://www.gamezone.de/Hot-Brain-Spiel-6557/Tests/Hot-Brain-im-Gamezone-Test-991358/
11.07.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/07/Hot_Brain_PSP_1.jpg
tests