Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Hugo 2 1/2: Hugo, ein Spaß für jüngere - Leser-Test von Dansk

    Hugo 2 1/2: Hugo, ein Spaß für jüngere - Leser-Test von Dansk Das Geschicklichkeitsspiel Hugo 2 1/2 von Infogrames war das zweite Spiel zur bekannten Fernsehserie auf dem GameBoy und erschien 1999. Man kann das Spiel nur alleine spielen und es gibt keine Speichermöglichkeit.

    Story:
    Hugo wurde von Hexana gefangen genommen und versucht nun aus ihrem Schloß, das sehr groß ist weil man zwischendurch auch mit einem Flugzeug fliegt, zu entkommen.

    Um aus dem Schloß zu fliehen muss Hugo ein paar Aufgaben bewältigen:
    1.Flugzeug- Man steuert ein Flugzeug in dem Hugo sitzt. Aufpassen sollte man auf die Bomben die überall im Level hoch und runter schweben und auf die Blitze die von den schwarzen Wolken Richtung Boden geschleudert werden.
    2.Wald- Hier steuert man Hugo durch einen Wald. Hugo läuft selber man kann nur beinflussen ob er springen oder sich ducken soll, das braucht man um Geldsäcke einzusammeln, rollenden Steinen auszuweichen und um sich vor Ästen zu ducken.
    3.Tauchen- Hier steuert man Hugo beim tauchen in einem Fluss und muss entgegen kommenden Krebsen und Fischen ausweichen. Zwischendurch muss man auch noch mal an die Öberfläche tauchen, weil Hugo sonst ertrinkt.
    4.Snowboard- Hier steuert man Hugo auf einem Snowboard über eine Piste, doch Vorsicht es rollen Hugo immer wieder Schneekugeln entgegen. Doch nicht nur Schneekugeln kommen Hugo entgegen, sondern er muss zudem auch mit Hilfe von Rampen über Skihütte springen und eine Schneeballschlacht mit einem Schneemann machen.
    5.Eishöhle- Hugo ist in einer Eishöhle und die Tür nach draussen ist mit drei Schlößern verschlossen. In der Eishöhle gibt es 3x6 Säulen die in unterschiedlicher Reihenfolge hoch und runter gehen. Die Schlüssel sind in Form von Pokalen da, wenn man einen Pokal einsammel erscheint ein Symbol welches man sich merken muss und bei den Schlößern eingeben muss, wobei immer drei Sybole zur Auswahl stehen. Doch man darf nicht zu lange auf einer Säule stehen bleiben weil sonst ein Stein auf Hugo fällt oder er herunter geschlagen wird.
    6.Hexen-Endspiel- Dieses Spiel gibt es nicht im Trainingsmodus, sondern nur im richtigen Spiel wenn man alle anderen Aufgaben absolviert hat. Hier muss man zuerst einen Schlüssel einsammeln zur Tür kommen und dann unter 8 Schlüsseln denn richtigen für das Schlüsselloch finden. Damit man nicht einfach von Feld zu Feld springen kann schiesst Hexana Blitze auf die Felder und wenn man auf ein Feld kommt auf das Hexana schon einen Blitz geschossen hat verliert man auch ein Leben, also heißt es hier das man sich jedes Feld merken muss auf das Hexana einen Blitz geschossen hat.

    Hugo muss aber nicht nur einfach durch die Level kommen sondern er muss auch immer eine bestimmte Anzahl von Geldsäcken einsammeln, dsie Anzahl hängt vom Level und vom Schwierigkeitsgrad ab. Die Geldsäcke geben zudem auch noch Punkte, je nachdem welches Level man spielt sind die Punkte unterschiedlich meistens 25 oder 50 pro Geldsack, und wenn man 1000 Punkte hat bekommt man ein Extra-Leben, am Anfang hat Hugo 3 Leben.

    Sound:
    Der Sound ist gut und so erklingt in jedem Spiel eine andere stimmige Melodie. Der Sound passt immer gut zum Level. Auch die Melodie im Menü passt gut und ist aufheiternd.

    Grafik:
    Die Grafik ist für GameBoy Verhältnisse okay. Der Hintergrund sieht gut aus und auch andere Animationen sind gut gelungen. Teilweise jedoch harkt die Grafik oder es sind Dinge schwer zu erkennen. Aber allgemein sieht alles recht okay aus.

    Schwierigkeit/Steuerung:
    Das Spiel ist sehr leicht durchzuspielen, auch auf dem schwierigsten Schwierigkeitsgrad. Man versteht die Steuerung schnell und man hat keine Probleme mit ihr. Das Spiel ist eher für kleinere Kinder, wobei man sich schwer vorstellen kann wie ein Kind das Hexen-Endspiel schaffen will weil es doch sehr schwierig ist.

    Fazit:
    Für Jüngere ist das Spiel bestimmt sehr interesannt und spaßig. Die Grafik ist für ein GameBoy Spiel okay und der Sound ist super gelungen. Die Steuerung geht auch leicht von der Hand, also technisch gut gelungen.

    Negative Aspekte:
    Zu wenige Spiele

    Positive Aspekte:
    Gut für jüngere, technisch gut gelungen

    Infos zur Spielzeit:
    Dansk hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Hugo 2 1/2

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Dansk
    7.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    7/10
    Gameplay
    6/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Quarth Release: Quarth Konami
    Cover Packshot von Tetris Blast Release: Tetris Blast Nintendo , Nintendo
    Cover Packshot von Picross 2 Release: Picross 2 Nintendo , Jupiter Corporation
    Cover Packshot von Marios Picross Release: Marios Picross Nintendo
    Cover Packshot von Tetris 2 Release: Tetris 2 Nintendo , Nintendo
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
996235
Hugo 2 1/2
Hugo 2 1/2: Hugo, ein Spaß für jüngere - Leser-Test von Dansk
http://www.gamezone.de/Hugo-2-1-2-Classic-6719/Lesertests/Hugo-2-1-2-Hugo-ein-Spass-fuer-juengere-Leser-Test-von-Dansk-996235/
24.06.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/08/hugo_8_1_.jpg
lesertests