Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

Warum Werbung für Gamezone wichtig ist

Liebe Leser, wir sind sicher nicht die Ersten die Euch mit diesem Thema konfrontieren. Gamezone.de bietet all seine Inhalte kostenfrei an, was auch so bleiben wird. Doch um das zu ermöglichen müssen wir Werbung ausliefern, die das alles finanziert. Der Adblocker verhindert genau das, weswegen wir Euch bitten ihn zu deaktivieren.

Wir wissen, dass es besonders aufdringliche Werbung gibt, die das Surfen erschwert oder beim Lesen behindert. Darum schalten wir auch keine Pop-Ups die mitten ins Bild springen und keine Pop-Under-Ads. Wir wählen nur solche Werbeformate die möglichst unaufdringlich sind und Euch nicht beim Lesen behindern. Doch ganz ohne Werbung geht es nicht.

Gamezone.de bemüht sich täglich euch mit den aktuellsten Nachrichten, Vorschauen, Specials, Testberichten und Filmkritiken zu beliefern, was einen entsprechenden Aufwand darstellt. Doch nicht nur die Texte und Videos wollen erstellt werden, auch eine ganze Server-Landschaft will unterhalten werden, sowie die Leute die mit ihrem technischen Verständnis das alles ermöglichen.

Wir arbeiten kontinuierlich daran Gamezone.de zu verbessern, damit Ihr immer mehr vom Lese- und Community-Erlebnis profitieren könnt. Das machen wir gerne und wir werden in diesem Bestreben nicht nachlassen. Helft uns dabei und deaktiviert den Adblocker für gamezone.de.

Wie deaktiviert man den Adblocker für gamezone.de?

Den Adblocker für gamezone.de zu deaktivieren ist in wenigen Sekunden möglich. In der angehängten Galerie könnt Ihr sehen, wie einfach das ist. Wir zeigen auf den Screenshots, wie das mit dem AdBlock und dem ABP funktioniert. Damit schaltet ihr auch nur die Werbung auf gamezone.de frei, auf anderen Seiten bleibt euer Adblocker aktiv. Ihr könnt ganz individuell entscheiden, auf welchen Seiten ihr Werbung unterdrücken wollt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

  • Hugo: Hugo der Troll findet dich toll! - Leser-Test von kugla

    Zur Story:

    Der Troll Hugo bekannt aus der TV Show " Die Hugo Show " muss seine Familie befreien. Die böse Hexe " Hexana " hat sie entführt und in ihrer Höhle festgenommen. Nun liegt es an Hugo in verschiedenen Levels Gefahren zu überstehen und Hindernisse zu überwinden. Im ersten Teil der endlos scheinenden Hugo-Reihe gilt es in den Spielen " Wald ", " Floßfahrt ", " Taucher " " Skateboard ", " Draisine ", " Flieger " und " Berg " zu bestehen. :

    Wald:

    In diesem Spiel muss Hugo verschiedenen Fallen ausweichen. Er springt über Mausefallen, duckt sich vor herannäherenden Baumstämmen und springt über Felsen hinweg. Ziel ist es bis ans Ende des Waldes mit möglichst vielen Goldsäckchen zu kommen.

    Floßfahrt:

    Vielleicht das schwierigste Spiel: Man muss versuchen immer das richtige Floß zu erwischen um nicht ins Wasser zu fallen. Elche, Baumstämme werden dabei zum Hindernis.

    Draisine:

    Hier muss man Zügen ausweichen und versuchen immer die richtige Weiche zu stellen um nicht in einen Zug hineinzurasen. Das Spiel ist mir am einfachsten gefallen. Nach einer Zeit kann man die Strecke einfach auswendig und wenn man nicht ganz blind ist sieht man ja mit Hilfe der Karte wo der Zug entlang fährt.

    Taucher:

    Hier muss Hugo unter Wasser bösen Tieren wie Krebse und stinkenden Fischen ausweichen. Weiters muss er schauen, dass er immer genug Sauerstoff hat um kein Leben zu verlieren.

    Berg: Hier muss der Wanderer Hugo Löchern und Felsbrocken ausweichen.

    Skateboard:

    Vielleicht das spaßígste Minispiel. Hier versucht man auf einer alten Holzstrecke auf Kurs zu beiben.

    Flugzeug:

    Im letzten Spiel muss Hugo blaue Ballons einsammeln und sich vor den roten Ballons hüten. Weiters gibt es ein bestimmtes Ziel, die Höhle Hexanas. Mithilfe einer Karte ist es allerdings nicht sonderlich schwer diese auch zu finden. Allerdings muss man schnell sein, sonst kann es passieren das man keinen Treibstoff mehr hat und elendig abstürzt.

    Gameplay und Steuerung:

    Das Ganze wird als Jumpn Run bezeichnet ist aber mehr eine Ansammlung von Minispielen. Die Steuerung ist meist nicht sehr anspruchsvoll und man hüpft oft nur mit der X-Taste und weicht mit dem Steuerungskreuz aus.
    Spielbar ist das Ganze im Arcade oder TV-Modus. Der Arcade-Modus gestaltet sich ein wenig schwieriger als der TV-Modus. Im Arcade-Modus kommt man nur Schritt für Schritt weiter. Dafür gibt es das Bonusspiel " Magische Hände ". Um es zu bekommen muss man alle Level im Arcade-Modus durchspielen und dann die Hexe Scylla aus dem Fenster schießen.
    Im TV-Modus kann man jederzeit alle Levels anspielen. Hugo, der Troll hat in jedem Level genau 3 Leben.

    Grafik:

    Grafisch ist das Game ganz nett gemacht. Die Liebe zum Detail ist sichtbar, allerdings darf man sich auch nicht zu viel erwarten von einem PS1 Spiel. Das Ganze wird in 2D gezockt.

    Sound:

    Nervig sind Hugos Kommentare schon ein wenig, da er sich schnell wiederholt.

    Multiplayer:

    Ja es gibt auch einen Multiplayermodus. Man spielt nacheinander und versucht einen besseren Highscore als sein Gegenüber zu erzielen. Diese Highscoreliste kann man sofern man stolzer Besitzer einer Playstation 1 Memory Card ist darauf speichern. 2 Controller sind übrigens nicht vonnöten, es wird jeweils mit dem im Controller -Steckplatz Nr. 1 befindlichen Gerät gezcokt. Macht kurzfristig zwar Spaß, aber nichts was wirklich längerfristig fesseln kann.

    Fazit:

    Wer die TV-Serie gemocht hat, der sollte sich auch dieses Game zulegen. Alle andere sollten vielleicht vorher eine Probeversion anspielen bevor sie sich das Game bestellen. Im Internet kann man sich das Game um ca. 10-15€ (gebraucht) holen. Das Game ist besonders für Kinder geeignet. Leider ist der Schwierigkeitsgrad sehr niedrig und die Langzeitmotivation nicht gegeben. Pro-Gamer haben das Game innerhalb weniger als einer Stunde durchgezockt. Interessant ist natürlich die Highscore-Liste.

    Negative Aspekte:
    -) wird schnell langweilig

    Positive Aspekte:
    -) Hugo ist Kult, für Kinder geeignet

    Infos zur Spielzeit:
    kugla hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Hugo

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: kugla
    6.2
    Multiplayer
    -
    Grafik
    6/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    4/10
    Gameplay
    7/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Hugo

    Hugo

    Developer
    Interactive Television Entertainment (ITE)

    Aktuelles zu Hugo

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Fade to Black Release: Fade to Black
    Cover Packshot von Metal Gear Solid Release: Metal Gear Solid Konami
    Cover Packshot von Urban Chaos Release: Urban Chaos Eidos , Mucky Foot
    Cover Packshot von Syphon Filter Release: Syphon Filter Sony , 989 Studios
    Cover Packshot von Hard Edge Release: Hard Edge
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2016 PC Games Hardware 06/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 06/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016 N-Zone 05/2016 WideScreen 06/2016 SpieleFilmeTechnik 07/2016
    PC Games 06/2016 PCGH Magazin 06/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1009792
Hugo
Hugo: Hugo der Troll findet dich toll! - Leser-Test von kugla
http://www.gamezone.de/Hugo-Spiel-6717/Lesertests/Hugo-Hugo-der-Troll-findet-dich-toll-Leser-Test-von-kugla-1009792/
12.05.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/02/hugo_a.jpg
lesertests