Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Hulk Hogan's Main Event im Gamezone-Test

    Der Altmeister Hogan wird mit seinem persönlichen Kinect-Spiel geehrt, doch ob der Hulkster damit zufrieden ist?

    Wenn vor zehn bis zwanzig Jahren der Hulkster den Ring betrat, war ohrenbetäubender Jubel aus den Zuschauermengen geradezu vorprogrammiert. Hulk Hogen hat wie kaum ein anderer Wrestler das Bild dieses Show-Sports geprägt, auch wenn es natürlich noch viele weitere Kolosse gab, die sowohl im Ring, als auch in den Debatten Fans wie auch Kritiker begeisterten. Dem Hulkster wurde nun ein eigenes Spiel gewidmet, welches exklusive für Xbox 360 erschienen ist. Wer damit liebäugelt, muss bisher aber zum PAL-Import greifen. Wir klären, ob sich diese Strapazen auch wirklich lohnen.

    Hulk Hogan's Main Event Hulk Hogan's Main Event In Hulk Hogan's Main Event dreht sich erstaunlicherweise alles um einen Jungstar, denn die einstige Wrestling Ikone vermag vielleicht das Publikum noch zu begeistern, hat aber ein gewisses Alter erreicht, in dem die Strapazen des Rings doch nicht mehr ganz an einem vorbei gehen und nicht gerade ungefährlich sind. Daher fungiert der sympathische Kollege, der nach wie vor seinen strammen Körper zur Schau stellt, als Trainer für diesen Jungspund. Dieser, dank gelungenem Editor persönlich erstellt und mit allerlei witzigen Accessoires ausgestattet, hat zunächst in Hinterhöfen zu kämpfen, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, bevor dieser im großen Show-Business und gar beim Weltmeistertitel mitmischen darf. Bis dahin ist es ein langer (sagt man so) und harter Weg, der mit viel Arbeit und Fleiß verbunden ist.

    Ein großes TV Event

    Optisch macht das Spektakel doch so einiges her, vor allem sobald man den Hinterhof hinter sich gelassen hat, in dem der Grillmeister Steaks zubereitet und nur eine kleine schaulustige Menge jubelt. Sobald der Hulkster persönlich den Trainer mimt und das junge Talent seine Sporen im Profidasein verdient, wird die Show richtig spektakulär. Vor allem die späteren Events, wenn es langsam Richtung Titel und Gürtel geht, beeindrucken mit Effekten und riesigen, pompösen Videoleinwänden. Was hier zur Schau gestellt wird, ehrt jede groß aufgemachte Wrestling TV-Show. Auch die Fans in den Hallen und Arenen gefallen, die zahlreich angereist sind, Banner heben und nicht wie aus einer Klonfabrik wirken. Nur ärgerlich, dass so manch Zuschauer Cola Dosen und ähnliches nach uns wirft und wir ausweichen sollten, bevor die klebrige Suppe den sauber polierten Oberkörper verhunzt.


    Hulk Hogan's Main Event Hulk Hogan's Main Event Auch die Kämpfe werden recht ansprechend auf dem TV-Screen herüber gebracht. Die comichaften Figuren rennen agil durch den Ring, werfen sich in die Seile und zeigen, was ihr muskulöser Körper so alles drauf hat. Hulk Hogen in der Ecke feiert, wirft mit witzigen Gesten und toll modellierten Animationen die Arme in die Luft und jubelt, während wir gekonnt austeilen, aber auch ordentlich einstecken. Die Bewegungen sind durchaus flüssig, auch wenn das Spiel immer wieder die Zeitlupe aktiviert, damit uns vor Kinect auch genügend Zeit zum reagieren bleibt. Die Story, wie auch Teile des eigentlichen Kampfes werden als animiertes Comic präsentiert, was anfänglich wirklich schick ist. Da die Stars aber nur über Sprechblasen kommunizieren und man sich nach den ersten Fights denken kann, was als nächstes kommt, wird dieser Part recht schnell langweilig. Und mal ganz ehrlich, die Geschichte kann sicherlich keinen mehr vom Hocker reißen. Das übliche Gehabe der Wrestler, eine allzwecktaugliche Karriere eines Grünschnabels, der plötzlich im Mittelpunkt der Liga steht und ein Hulk Hogen, der beständig seine frechen Sprüche klopft. Passende Synchronsprecher, und seien sie auch in Englisch, hätten der Atmosphäre auf jeden Fall einen positiven Anstrich verpasst.

    Immerhin der Ringsprecher kündigt das großen Showereignis gekonnt an, betet die üblichen Tiraden der Stars herunter und begleitet den Einmarsch mit seinem Gelaber - nett und endlich was auf die Ohren, aber leider auch recht repetitiv umgesetzt. Den Weg zum Ring erleben wir hautnah. Schon von Anfang an lässt sich der junge Kollege aus dem Editor so richtig feiern. Reizvolle Posen werden per QTE (Quick Time Events) präsentiert, die meist noch recht gut von der Hand gehen. Das Publikum feiert und kreischt und wir ergötzen uns am anstehenden Ruhm. Wer Fans hat, zieht aber auch das andere Publikum an und Buh-Rufe mischen sich unter das Getöse und bisweilen müssen wir gar Cola-Dosen, Flaschen und Popcornbechern ausweichen. Es macht echt einmal Laune, unter diesem Chor und Getöse zum Ring zu wandern, doch ehrlich gesagt, geht der langwierige, bisweilen mehrere Minuten andauernde Marsch schon nach wenigen Kämpfen regelrecht auf die Nerven. Es ist schlichtweg zu langweilig und einfach, ohne wirkliche Abwechslung. Da hätte man auf den Trubel lieber verzichtet und nur 1-2 Posen eingebaut, während der Ringsprecher uns ankündigt, das hätte dicke gereicht.

  • Hulk Hogan's Main Event
    Hulk Hogan's Main Event
    Publisher
    Majesco
    Release
    19.04.2012

    Aktuelles zu Hulk Hogan's Main Event

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von NBA 2K16 Release: NBA 2K16 2KSports , 2KSports
    Cover Packshot von FIFA 16 Release: FIFA 16 Electronic Arts , EA Sports
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
993515
Hulk Hogan's Main Event
Hulk Hogan's Main Event im Gamezone-Test
Der Altmeister Hogan wird mit seinem persönlichen Kinect-Spiel geehrt, doch ob der Hulkster damit zufrieden ist?
http://www.gamezone.de/Hulk-Hogans-Main-Event-Spiel-6751/Tests/Hulk-Hogans-Main-Event-im-Gamezone-Test-993515/
27.12.2011
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2011/12/Hulk-Hogans-Main-Event-Character-Creation.jpg
tests