Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Ico (PS2)

Release:
18.03.2002
Genre:
Rollenspiel
Publisher:
k.A.
Übersicht News Tests(1) Tipps Specials Bilder Videos Downloads

Ico: Ein echter Geheimtip... - Leser-Test von zitrol

19.04.2004 18:59 Uhr
|
Neu
|

Ico: Ein echter Geheimtip... - Leser-Test von zitrol [Quelle: ] Ein weiteres Abenteuerspiel für Sonys Playstation 2 steht nun auf meiner "Abschussliste". Nein, ernsthaft, ich möchte Euch nun von einem Action-Adventure erzählen, welches meiner Meinung nach eigentlich nie so wahnsinnig bekannt geworden ist, die Rede ist von "Ico". Wir kauften uns dieses PS2-Spiel irgendwann im Sommer 2002, bereut habe ich jedenfalls den Kauf zu keinem Zeitpunkt. Eventuell kann ich ja nun mit diesem Bericht den ein oder anderen Videospielfan von Euch auch auf dieses Spiel neugierig machen, ein Versuch ist es mir auf jeden Fall wert.


GESCHICHTE
Die Handlung dieses Abenteuers ist sowohl interessant als auch ungewöhnlich. Unsere Hauptfigur ist ein kleiner Junge, welcher eben auf den Namen Ico hört. Seine Kindheit war für ihn alles andere als leicht, denn schon sehr früh galt er als Außenseiter. Der Grund dafür liegt darin, dass ihm schon von Geburt an nach und nach zwei große Hörner aus dem Kopf herauswachsen. Das ist natürlich äußerst unangenehm, lächel... Diese mysteriöse Mutation kann sich im kleinen Heimatdorf von Ico jedenfalls niemand erklären und daher haben die Einwohner auch große Furcht vor dem, was aus Ico werden könnte. Doch Ico ist kein Einzelfall. Denn ungefähr jede neu heranwachsende Generation hat genau einen solchen Mutationsfall. Wie oft leider so üblich, möchten die Bewohner keine genaueren Nachforschungen anstellen, sondern viel lieber gar nichts weiter mit "der ganzen Sache" zu tun haben und so beschließen sie eines Tages, den kleinen Ico (wie schon bei seinen zahlreichen Vorgängern in den Generationen vorher) genau an seinem 12. Geburtstag aus dem Dorf zu verbannen. Die größte Angst besteht nämlich darin, dass aus dem kleinen Ico irgendwann einmal ein mächtiger Dämon werden könnte, der dann natürlich großes Unheil verursachen würde. Doch die Verbannung allein ist noch nicht alles, denn zusätzlich wird der arme Ico in das Innere einer riesigen Festung geschleppt und dort in einer Zelle eingesperrt, ja sogar richtig eingemauert. Sicherlich kann auch ich die Furcht der Bevölkerung "irgendwo" verstehen, doch das mit dem Einmauern geht doch etwas zu weit, lächel... Nun ja, auf jeden Fall hätte unser kleiner Held ganz sicher nicht sehr lange in der Festung überlebt, doch er hat Glück. Denn die schon seit Jahrhunderten bestehenden Mauern sind mittlerweile brüchig geworden und zerbröckeln stellenweise sogar schon. Und so kommt es, dass es Ico im Gegensatz zu seinen bedauernswerten Vorgängern tatsächlich gelingt, aus seiner Zelle entkommen zu können und sich nach dem Zerbrechen seines Sarges auf den Weg in die Freiheit zu machen.
Doch so leicht, wie das klingt, ist es leider überhaupt nicht... Bevor er sich jedoch weitere Gedanken über seine Flucht machen kann, bemerkt Ico auf einmal ein junges Mädchen, welches in enormer Höhe in einem Stahlkäfig gefangen ist. Mutig (oder naiv, grins... ) wie der kleine Ico nun einmal ist, schafft er es tatsächlich, die niedliche ganz in Weiß gekleidete Gefangene zu befreien. Ihr Name ist Yorda. Leider sprechen die beiden jungen Helden nicht dieselbe Sprache und somit werden in den Dialogfeldern nur unverständliche Hieroglyphen ersichtlich, was leider dann auch das ganze Spiel über so bleibt. Trotzdem halten die Beiden natürlich ab sofort ganz fest zusammen und versuchen nun mit einem Ausbruch aus der gewaltig großen Burg doch noch ihr Leben retten zu können. Denn es droht der Hungertod, da die riesige Festung aus unendlich vielen Gängen, Tunneln und Hallen zu bestehet und Ihr zudem auch oft an Stellen gelangt, die unüberwindlich zu sein scheinen. Eine wirklich schwierige Aufgabe liegt somit vor Euch, der Überlebenskampf kann nun also beginnen...


Moderation
19.04.2004 18:59 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
article
999860
Ico
Ico: Ein echter Geheimtip... - Leser-Test von zitrol
http://www.gamezone.de/Ico-PS2-21145/Lesertests/Ico-Ein-echter-Geheimtip-Leser-Test-von-zitrol-999860/
19.04.2004
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2002/03/snap0138_1_.jpg
lesertests