Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Igel Ärgern! im Gamezone-Test

    Bei diesem Titel handelt es sich um eine recht einfache Brettspielumsetzung des bekannten Igelrennens.

    Bei "Igel ärgern" handelt es sich um eine Brettspielumsetzung des bekannten Spiels von Doris Matthäus und Frank Nestel, auch bekannt als Igelrennen. So richtig Sinn macht das Spiel erst ab zwei menschlichen Teilnehmern, denn Ziel ist es seine Igel vor den anderen auf die Zielseite zu bugsieren.

    Igel Ärgern! Igel Ärgern! Dabei sind die Regeln denkbar einfach, lassen sich aber in gewissen Rahmen modifizieren. Grundsätzlich funktioniert es so, dass sich zu Beginn des Spiels alle Igel auf der linken Seite des Spielfeldes befinden. Am Anfang jeder Runde sucht man sich eine aktive "Bahn" aus oder lässt diese per Zufallsgenerator vom Spiel selbst bestimmen. Ist diese festgelegt, muss man im ersten Schritt einen Igel seiner Farbe seitwärts bewegen und darf dann einen beliebigen Igel auf der aktiven Bahn vorwärts bewegen. Das Spiel gewinnt, wer zuerst drei Igel seiner Farbe auf die rechte Seite geschafft hat. Hört sich einfach an, ist in der Praxis aber ganz schön taktisch, denn es können sich auf einem Feld durchaus mehrere Igel befinden, die im wahrsten Sinne des Wortes gestapelt werden. Nur der Oberste kann sich bewegen, die darunter sind blockiert. Zudem gibt's auf dem Spielfeld Löcher in die man die Igel stoßen kann. Diese armen Wichte können ihr Loch erst verlassen, wenn alle anderen Igel an ihnen vorbei gezogen sind.

    Igel Ärgern! Igel Ärgern! Insgesamt können bis zu sechs Spieler am Igelrennen teilnehmen, die nacheinander ihre Züge machen. Zudem unterstützt das Spiel die WiFi-Funktion, wozu man aber mehrere Module braucht. Der jeweilige Host legt die Spielregeln fest und die anderen Spieler stoßen dazu. Wem das Stapeln der Igel nicht taugt, der kann die Regel dahingegen ändern, dass die Igel verschoben werden, statt sich aufeinander zu stellen. Ebenso ist es möglich die seitliche Spielfeldbegrenzung aufzuheben, seitlich wandernde Igel kommen also auf der anderen Seite wieder ins Feld. Sehr lustig ist die Doping-Funktion, sie besagt, dass der erste Igel der das Ziel erreicht disqualifiziert wird.

    Igel Ärgern! Igel Ärgern! Grafisch ist das Spiel recht einfach aufgebaut, was zwar der Übersicht gut tut, trotzdem ist es Schade, dass man die Igel auf dem Spielfeld kaum als solche erkennen kann. Sie sehen eher wie bunte Farbkleckse aus. Dafür sorgen die verschiedenen Spielfelder für eine gewisse Abwechslung. Gespielt wird auf dem unteren Screen des DS, mit dem Stylus werden die Igel verschoben während uns auf dem oberen Screen angezeigt wird wer eben an der Reihe ist. Zudem zeigt uns eine nette Animation den Gemütszustand unserer Igel, von ausgelassen fröhlich bis zutiefst betrübt. Wie schon erwähnt braucht man wenigstens zwei menschliche Spieler, das restliche Feld kann dann mit CPU-Spielern aufgefüllt werden.

    Die hier gezeigten Screenshots stammen aus der englischen Version des Spiels, welches im Original "Hurry Up Hedgehog!" heißt, sämtliche Texte und Menüs wurden aber ins Deutsche übersetzt.

    Igel Ärgern! (NDS)

    Singleplayer
    4,5 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    4/10
    Sound
    4/10
    Steuerung
    5/10
    Gameplay
    5/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Igel Ärgern!
    Igel Ärgern!
    Publisher
    Oxygen Interactive (UK)
    Developer
    Oxygen Interactive (UK)
    Release
    14.04.2008
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991828
Igel Ärgern!
Igel Ärgern! im Gamezone-Test
Bei diesem Titel handelt es sich um eine recht einfache Brettspielumsetzung des bekannten Igelrennens.
http://www.gamezone.de/Igel-Aergern-Spiel-7036/Tests/Igel-Aergern-im-Gamezone-Test-991828/
10.07.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/07/screen8_large_0__1__2__3_.jpg
tests