Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Infestation: Survivor Stories (PC)

Release:
12.2012
Genre:
Online
Publisher:
Arktos Entertainment

The War Z: Sergej Titow rudert zurück

28.12.2012 10:10 Uhr
|
Neu
|
Nachdem seine letzte Stellungnahme zu den Problemen von The War Z eher arrogant klang und er den Spielern die Schuld zuschob, rudert Sergej Titow nun zurück und gelobt Besserung.

The War Z: Sergej Titow rudert zurück [Quelle: Hammerpoint Interactive] Nach dem recht unglücklichen Steam-Launch von The War Z, in der Beschreibung wurden nicht vorhandene Features versprochen und nirgendwo darauf hingewiesen, dass sich das Spiel noch im Alpha-Stadium befindet, gab Sergej Titow eine recht arrogante und hochnäsige Stellungnahme ab. Obwohl der Titel in der Zwischenzeit aus dem Steam Shop entfernt wurde, sah er die Probleme hauptsächlich bei den Spielern selbst. Sie hätten die Beschreibung wohl nicht richtig gelesen, sie nicht verstanden und würden sich nun aufregen. Derweil wäre doch absolut klar gewesen, worum es sich bei dem "Foundation Release" handeln würde, nämlich eine sich in der Entwicklung befindliche Version, so Titow. Seiner Aussage nach auch wären 93% der Spieler mit dem Titel zufrieden, nur ein kleiner Rest würde jetzt wohl Radau machen.

Die daraufhin aufbrausenden Proteste der Spieler brachten Titow wohl dazu, noch einmal über seine Worte nachzudenken, denn in einem nun in dem The War Z-Forum veröffentlichten Stellungnahme rudert Titow deutlich zurück und gelobt Besserung. Das schnelle Wachstum von The War Z und das erste positive Feedback hätten ihn "arrogant und blind" werden lassen, weswegen er den Spielern dankt, die ihn wieder auf den rechten Weg brachten. Er war so sehr damit beschäftigt aus dem kleinen Indie-Titel einen großen Online-Titel zu machen, dass er kein Ohr mehr für die Community hatte, was ab sofort wieder anders sein soll.

Es werde darum deutliche Änderungen am Community-Management geben, man wolle zukünftig mehr auf sie hören und mehr mit ihr kommunizieren. Durch einen verstärkten Ausbau der Aktivitäten auf Facebook und Twitter wolle man die Präsenz in der Community stärken und die Moderatoren des Forums sollen speziell geschult werden, um zukünftig mit einer Stimme zu sprechen.

Den kompletten offenen Brief von Sergej Titow findet ihr im The War Z-Forum hier.

01:33
The War Z - Steam Launch Trailer
Für die Verwendung in unseren Foren:
Redakteur
Moderation
28.12.2012 10:10 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Das Zombie-MMO The War Z ist vor zwei Tagen auf Steam erschienen und schon wieder raus, nachdem sich viele Spieler über den Zustand des Produkts beschwert haben. mehr... [2 Kommentare]
Neu
 - 
Vor zwei Tagen wurde The War Z per Steam veröffentlicht, allerdings weisen die Entwickler kaum bis gar nicht darauf hin, dass es sich beim sogenannten "Foundation Release" um eine noch unfertige Version des Zombie-MMOs handelt. Doch nicht nur das sorgt für Ärger unter den Spielern. mehr... [3 Kommentare]
Neu
 - 
Das Zombie-MMO The War Z von Hammerpoint Interactive ist mittlerweile in drei verschiedenen Versionen auf Steam erschienen. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Hammerpoint Interactive, das für das Zombie-MMO The War Z verantwortlich ist, wurde von Arktos Entertainment übernommen. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Das Zombie-MMO The War Z ist mit neuen Features, Charakteren und einer größeren Spielwelt in die Beta-Phase gestartet. mehr... [0 Kommentare]
article
1041874
The War Z
The War Z: Sergej Titow rudert zurück
Nachdem seine letzte Stellungnahme zu den Problemen von The War Z eher arrogant klang und er den Spielern die Schuld zuschob, rudert Sergej Titow nun zurück und gelobt Besserung.
http://www.gamezone.de/Infestation-Survivor-Stories-PC-255621/News/The-War-Z-Sergej-Titow-rudert-zurueck-1041874/
28.12.2012
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/12/the_war_z__1_.jpg
war z,hammerpoint
news