Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Insomniac Games

Übersicht News(33) Tests Tipps Specials Bilder Videos Downloads

Insomniac Games: Sony zur Multiplattform-Entscheidung des Studios

03.12.2011 13:47 Uhr
|
Neu
|

Insomniac Games hat über Jahre exklusiv für PlayStation-Plattformen entwickelt und Spiele wie Ratchet & Clank oder Resistance veröffentlicht. Nun arbeitet man allerdings an Overstrike, das neben der PlayStation 3 auch für die Xbox 360 auf den Markt kommen wird. SCEE-Chef Jim Ryan wurde nun in einem Interview gefragt, ob er nicht lieber gesehen hätte, wenn Insomniac Games weiterhin exklusiv für Sony arbeiten würde und er antwortete mit einem klaren "ja".

Er fügte jedoch hinzu, dass man noch weiterhin Freunde sei. Die gegenwärtige Stärke der internen Sony-Studios würde zudem belegen, dass der Exklusiv-Verlust von Insomniac Games nicht das Ende der Welt ist. Darüber hinaus zeigte sich Jim Ryan sehr stolz auf den Erfolg von Uncharted 3: Drake's Deception. Es sei toll, Entwickler wie Naughty Dog zu haben. Weiterhin können wir uns laut Jim Ryan auf einige Überraschungen im nächsten Jahr gefasst machen.

Quelle: www.officialplaystationmagazine.co.uk

Moderation
03.12.2011 13:47 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bewertung: 0
04.12.2011 14:22 Uhr
@TheProfiGamer Die Rechte sind ja nachwievor bei Sony. Es ist sehr unwahrscheinlich das Resistance oder Rachet & Clank für die Xbox erscheinen. Und anders als MS hat Sony durch die Vielzahl an eigenen Studios den Vorteil, dass man unabhäniger ist. Der Verlust ist sicherlich da. Aber Rachet & Clank und…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
04.12.2011 13:58 Uhr
Jetzt geht das Spiel bei Sony wieder von vorne los...es ist wie nen Pendel, dass immer wieder zurückschlägt! Zunächst mangelte es Sony zu Beginn der PS3 Generation an Exklusivtiteln...diverse Exklusivitäten gingen den Bach runter wie etwa Final Fantasy...was fast Skandalniveau hatte!
Danach haben sie sich…
Bewertung: 0
04.12.2011 12:22 Uhr
@Wearl

Schon lange.

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Insomniac Games, das momentan noch an dem Koop-Shooter Fuse arbeitet, hat momentan kein Spiel für die Wii U in Arbeit, das hat der CEO Ted Price verraten. Zudem sagte er, dass noch unklar ist, was aus der Resistance-Serie wird. mehr... [14 Kommentare]
Neu
 - 
Insomniac Games, das momentan noch an dem Koop-Shooter Fuse arbeitet, hat sich in den letzten Wochen die Markenrechte an Sunset Overdrive und Pop Riot gesichert. Zudem wird angeblich an einem Next-Gen-Spiel gearbeitet. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Wie Ted Price, CEO bei Insomniac Games, verraten hat, legt man bei den eigenen Spielen keinen großen Wert auf Realismus, weswegen man Resistance oder Ratchet & Clank erschaffen hat. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Wie Ted Price, CEO bei Insomniac Games, in einem Interview verraten hat, wird sein Studio keine reinen Singleplayer-Spiele mehr entwickeln. mehr... [0 Kommentare]