Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Jade Empire: Warum Bioware uns damit eines der besten Rollenspiele aller Zeiten präsentiert - Leser-Test von JannLee

    Jade Empire: Warum Bioware uns damit eines der besten Rollenspiele aller Zeiten präsentiert   - Leser-Test von JannLee Eure Reise beginnt mit einem Übungskampf an euerer Schule. Hier seid ihr aufgewachsen. Euer Protagonist, wahlweise Mann oder Frau, weiß noch wenig über sich selbst. Über die eigentlich Story des Spiels möchte ich nichts verraten, da ihr diese beim Spielen selbst erforschen und erleben sollt. Nur so viel sei gesagt: BioWare hat sich eine epische, spannende sowie unterhaltende Story für das Spiel ausgedacht, das mit ebenso vielen Überraschungen wie Wendungen bestückt ist. Diverse andere Rollenspiele könnten sich an dieser ausgefeilten Geschichte eine Stückchen abschneiden.

    Im Laufe des Abenteuers seid ihr ständig der Frage ausgesetzt, Gut oder Böse? Möglich wird dies durch das ausgefeilte Kommunikationssystem, das dem Spiel beiwohnt. Bei jedem Gespräch wählt ihr zwischen zwei bis vier Antworten aus, die jedes Gespräch auf andere Art und Weise beeinflusst. Anhand der Gesichter der Charaktere könnt ihr auch die Laune, bzw. die Reaktion ablesen. Ist eure Antwort gehässig, Böse, so schaut euer Charakter grimmig drein. Da die Dialoge das gesamte Spiel beeinflussen, werden euch auch mehrere Enden geboten. Ein mehrmaliges Durchspielen lohnt sich also, jedoch nicht nur wegen der alternativen Enden.

    Die Welt von Jade Empire ist zwar nicht so riesig wie ein Morrowind, bietet aber durchaus genug Fläche zum Erkunden. So gibt es im ganzen Spiel zahlreiche Aufträge. Von einfach Kuriersdiensten über die Versöhnung von Liebespärchen bis hin zu Kämpfen auf Leben und Tod. Beispielsweise könnt ihr einer neuen Kamfschule beitreten, müsst dafür aber einen der Meister töten. An anderer Stelle wollt ihr zwei Geistern helfen, Ruhe zu finden. Dabei müsst ihr entscheiden, ob ihr denjenigen, der für den Tod Verantwortlich ist tötet, wie es einer der Geister will, oder ihn herbringt, damit er die Überreste der zwei Geister begrabt, so wie es der andere Geist will. Der erstere Weg wäre dabei der Böse. Das Gut/Böse-System greift in nahezu jeder Situation.

    Jade Empire bietet Kampfkunst in Vollendung. Wer gedacht hat, Beat em Ups und Rollenspiele kann man nicht vereinen, der wird eines besseren belehrt. Wie so oft leistet BioWare wieder einmal Pioniersarbeit und zeigt uns was möglich ist. Dabei ist das Kampfsystem simpel und intuitiv gehalten. Auf dem Steuerkreuz könnt ihr vier verschiedene Stile, Kampf bzw. Magie ablegen und durch einfachen Druck wechseln. Die Kämpfe selbst gestalten sich Simpel, jedoch Dynamisch. Ihr könnt eure Umgebung mit in den Kampf einbeziehen und eure Widersacher beispielsweise in das Möbiliar eines Teehauses schleudern. Wird es einmal Eng für euch, dann verschafft euch mit einem Flächenangriff wieder den nötigen Freiraum um euch Neu zu sammeln und zu heilen.

    Der Fokus von Jade Empire liegt ganz klar in der Story. In diesem Spiel wird sehr viel zwischen den Charakteren gesprochen, doch keine Sorge, BioWare hat jedes Wort vertont. Ihr lauscht im Spiel unzähligen Dialogen, bzw. nehmt daran Teil und werdet mit jedem Wort mehr in die Story und die verschiedenen Charaktere eingeführt. So lernt ihr alles und jeden um euch herum kennen. Im Spiel trefft ihr auf einige Personen, von denen sich die mehrere anschließen werden und euch bei eurem Abenteuer zur Seite stehen. Die Charaktere warten immer bei einem Sammelpunkt bei euch, maximal einer kann euch immer begleiten. Bei manchen liegt es an euch, ob diese mit euch kommen oder nicht. Ihr werdet unter anderem von eurer Freundin Morgenstern begleitet, die mit euch in Zwei Ströme aufgewachsen ist. Trefft in den Sümpfen einen gehimnisvollen, verschlossenen Krieger und macht Bekanntschaft mit einer arroganten Ninja-Kriegerin. Darüber hinaus trefft ihr im weiteren Spielverlauf noch einige mehrerer skurriler Gestalten wie ein kleines Mädchen, das einen mächtigen Dämon in ihrem Inneren trägt.

  • Jade Empire
    Jade Empire
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Bioware
    Release
    23.04.2005

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1005116
Jade Empire
Jade Empire: Warum Bioware uns damit eines der besten Rollenspiele aller Zeiten präsentiert - Leser-Test von JannLee
http://www.gamezone.de/Jade-Empire-Spiel-8124/Lesertests/Jade-Empire-Warum-Bioware-uns-damit-eines-der-besten-Rollenspiele-aller-Zeiten-praesentiert-Leser-Test-von-JannLee-1005116/
25.09.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/04/TV2005041517272000.jpg
lesertests