Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Kao das Känguruh geht in die zweite Runde

    Kao das Känguruh geht in die zweite Runde Fans der letzen Sega Konsole, der Dreamcast, werden sich sicherlich noch einen der letzten Titel von Titus in Erinnerungen haben, welcher die Konkurrenz mit Spielen wie "Rayman 2" aufnahm. Plattformer waren auf der Dreamcast schon selten und die wenigen die es gab, konnten nicht immer gerade so überzeugen. Leider schaffte es auch "Kao the Kangaroo" nicht ganz, an Klassen wie "Rayman 2" heran zu kommen. Dennoch scheint sich das Spiel für den Publisher Titus gelohnt zu haben, denn mittlerweile wurden wir ja ein weiteres Mal von Kao beehrt. Auf den GameBoy Advance wurde nämlich nochmals ein Spiel mit der Lizenz veröffentlicht. Dem nicht genug, setzt Titus nun einen oben drauf und möchte mit Kao in die offizielle zweite Runde gehen. "Kao the Kangaroo Round 2" befindet sich derzeit bei Tate Interactive in der Entwicklung und soll, wie es derzeit aussieht, nur auf Mircosofts Xbox erscheinen. Ein Termin für die Release steht derzeit noch nicht fest, dürfte aber mit Sicherheit demnächst folgen.

    Für diejenigen, die Kao noch nicht kennen, sei hier mal gesagt, dass es sich um ein niedliches, kleines Känguruh handelt, welches natürlich auf dem australischen Kontinent beheimatet ist. Doch Kao ist nicht nur ein einfach daher gelaufenes Beuteltier, sondern hat so einiges auf dem Kasten. Markant für diesen Helden sind die roten und überdimensionalen Boxhandschuhe, die er sich über die Pfoten gelegt hat. Schon in den beiden Vorgängern bewies das quirlige Känguruh, dass es mit den Handschuhen umzugehen weiß. Abermals wird man nun in "Kao the Kangaroo Round 2" die Rolle von Kao übernehmen können. Der Spieler wird in diesem Spiel alles Mögliche versuchen müssen, damit er die vielen verschiedenen Tiere befreien kann. Dazu kam es aber nur, weil ein böser Jäger (anhand der Bilder kann man erkennen, dass es ein gemeiner Pirat sein wird) und seine gemeinen Handlanger diese niedlichen Tiere gefangen genommen haben. Somit muss der Spieler nun seine Boxhandschuhe in die Hand bzw. Pfoten nehmen und den bösen Buben das Handwerk legen.

    Geboten wird dem Spieler auch bei "Kao the Kangaroo Round 2" ein recht solides und buntes 3D Jump & Run. Mit Kao gilt es nun, insgesamt über zwanzig verschiedene Welten abzuklappern. Abwechslung soll groß geschrieben werden, daher hat man alle Level in fünf unterschiedlichen Regionen der Welt angelegt. So wird man zum Beispiel die eisige Kälte der Antarktis zu spüren bekommen, darf sich aber auch bei Sonnenschein und wolliger Wärme auf Australien begnügen. Urlaubsstimmung wird aber sicherlich dabei nicht aufkommen, denn bis zu dreißig verschiedene Gegner machen dem Spieler das leben schwer. Diese kann man recht schnell los werden, in dem man die Fäuste von Kao fliegen lässt. Sieben verschiedene Kampftechniken wird unser Held drauf haben, die vom Boxen bis hin zum Bumerangwerfen gehen werden. Sollte man mit all den Attacken immer noch keinen Erfolg feiern können, sollte man unbedingt einige der netten Power Ups ausprobieren, die in den Level verteilt werden. In wie weit man dabei zusätzliche Kräfte bekommen wird, wurde derzeit aber noch nicht verraten. Ein wachsames Auge ist aber dennoch gefragt, damit man diese Extras auch findet, genauso wie diverse Geheimräume, die es zu entdecken gibt. Wem das viele Gelaufe, trotz einem eingängigen Steuerungssystem, zu öde ist, der kann sich auch einige Tiere und Fahrzeuge zu Nutze machen. Ein Snowboard sowie ein Katapult gehören zur Standartausrüstung, ungewöhnlicher wird der Flug auf dem Pelikan oder der Ritt auf einem Wahl sein. Zuletzt sei hier noch erwähnt, dass dieses Spiel auch einige kleine Minispiel bieten soll, welche dann wohl sichtlich das Gameplay etwas auflockern werden.

  • Kao the Kangaroo: 2nd Round
    Kao the Kangaroo: 2nd Round
    Publisher
    JoWooD Entertainment AG
    Developer
    JoWooD Entertainment AG
    Release
    03.11.2004

    Aktuelles zu Kao the Kangaroo: 2nd Round

    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von GeierJin
        Hmmm Ma sehn ob das ein guter titel wird....den ersten teil fande ich selber ja nicht so toll!Abba mal abwarten...
    • Aktuelle Kao the Kangaroo: 2nd Round Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
905681
Kao the Kangaroo: 2nd Round
Kao das Känguruh geht in die zweite Runde
http://www.gamezone.de/Kao-the-Kangaroo-2nd-Round-Spiel-16302/News/Kao-das-Kaenguruh-geht-in-die-zweite-Runde-905681/
21.06.2003
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2003/06/kao2.jpg
news