Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Kingdom Hearts Re:coded - Disneys Helden geben niemals auf - Leser-Test von Ringer93

    Liebe Gamezone Mitglieder, heute möchte ich euch seit langem mal wieder ein Nintendo DS Spiel vorstellen, welches erst vor kurzem auf dem Markt erschienen ist. Es handelt sich dabei um den neusten Teil von Kingdom Hearts der sich Re: coded nennt. In dem heutigen Bericht werdet ihr erfahren um was es in dem Spiel überhaupt so geht und was es alles so zu bieten hat. Außerdem kläre ich die Frage ob der Kauf des Spiels sinnvoll ist oder ob man besser die Finger davon lassen sollte. Im Folgenden wird das Spiel Kingdom Hearts Re:coded hinsichtlich einiger Kriterien analysiert und bewertet.

    Meine Damen und Herren ich denke viele hier kennen einige Helden aus der bekannten Disney Serie und in Kingdom Hearts ist es bekanntlich so das man als Hauptfigur eine relativ unbekannte und neue Person übernimmt und zusammen die Welt von Disney im Spiel selbst erlebt. Alles beginnt damit das Sora (die Hauptfigur) in ein Tagebuch geschickt wird welches eigentlich voller Schriften und Tagebucheinträgen sein sollte stattdessen aber nur kryptische Botschaften enthält. Ihr werdet von König Micky in diese Welt eingeschleust und sollt das schnellst möglich in Ordnung bringen. Was mir hier als erste auffällt ist leider das keine neuen Welten erschaffen hat sondern man immer noch in den altbekannten Arealen umher schlendert. Das heißt Alladins Hauptstadt Akrabah ist wieder da und das Wunderland wird euch später auch wieder begegnen. Das finde ich sehr schade, denn hätte man hier einiges neu gemacht dann wäre es ein wirklich tolles und einmaliges Spiel geworden, so bleibt es wohl nur zweitrangig. Die Spielmechanik von Kingdom Hearts Re:coded ist wirklich sehr bemerkenswert, denn wenn ihr euch in unterschiedlichen Arealen bewegt so verändert sich auch die Spielmechanik. Zum Beispiel müsst ihr ein Areal komplett in 2D durchlaufen oder das andere hat ein anderes Kampfsystem zum Beispiel Runden basierend. Das schafft endlich mal Abwechslung in das Spiel was mich sehr gefreut hat. Zwischendurch gelangt ihr auch in so genannte Anomalie Level bei denen man einfach nur sinnlos die Herzlosen Gegner zerstören muss bis sich irgendwann die Anomalie verzieht, etwas kurios und auch nur beim ersten mal spannend. Später nerven diese Level da man immer wieder das selbe machen muss. Auch die Kamera im Spiel macht es euch nicht gerade leicht. In Kämpfen schwenkt die Kamera wild hin und her während ihr versucht Gegner zu vernichten oder sogar vor ihnen zu flüchten. Aber durch die Kamera habt ihr kaum Chancen da man schnell den Überblick verliert und außerdem kann nur derjenige im Rang aufsteigen der auch kämpft. Man ist dabei leider etwas eingeschränkt denn man muss immer einen Aufstiegschip haben um das nächste Level zu erreichen und die Fähigkeiten kann man ebenfalls nur durch Chips erhöhen welche man in Kisten findet oder von besiegten Gegnern erhält.

    Die Grafik von Kingdom Hearts Re:coded ist meiner Meinung nach wirklich sehr gut gelungen und es werden auch alle Vorteile des Handhelds genutzt. Die Animationen und die schönen abwechslungsreiche Landschaften machen das Spiel zu einer echten Augenweide und dadurch das das Spiel immer flüssig läuft kann man auch gut und gerne länger daran sitzen. Auch die Zwischensequenzen die ab und zu mal ablaufen kann ich nur als positiv empfinden.

    Die Soundkulisse von Kingdom Hearts Re:coded ist ebenfalls sehr gut gelungen und wie ich finde harmoniert sie wirklich gut mit der Grafik. Die Musik die läuft ist eigentlich eingängig aber leider schon aus anderen Teilen der Kingdom Hearts Serie bekannt, aber dennoch sehr schön. Die Synchronisation ist auf Englisch, aber keine Sorge hier versteht man wirklich alles da das Niveau sehr niedrig ist. Ich finde das sehr schön da es etwas Traditionelles mit sich zieht.

    Die Steuerung von Kingdom Hearts Re:coded ist gut geworden nur wird sie leider ein bisschen durch die schlechte Kamera ein bisschen behindert. Die Steuerung ist relativ leicht zu erlernen und wer sich ein wenig Zeit lässt wird auch gut damit zurecht finden, also ich hatte keinerlei Probleme und ich denke ein Könner wird hier auch nicht lange im Dunkeln stehen.

    Kommen wir nun zu meinem eigenen Fazit. Ich denke Kingdom Hearts Re:coded ist wirklich toll und kann auch mit den jetzigen Rollenspielen deutlich konkurrieren, aber durch die Kamera und die unnötigen Anomalie Level verliert das Spiel doch schon an Wiederspielwert. Dennoch empfehle ich dieses Spiel jedem der gerne Rollenspiele spielt.

    Negative Aspekte:
    Anomalie Level leider schnell langweilig, Kamera ist schlecht eingestellt

    Positive Aspekte:
    Grafik, Sound, Anomalie level, Story, Animationen, Zwischensequenzen, Disney, Spielmechanik

    Infos zur Spielzeit:
    Ringer93 hat sich 0-1 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Kingdom Hearts Re:coded

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Ringer93
    8.7
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    8.5/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Kingdom Hearts Re:coded
    Kingdom Hearts Re:coded
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Square Enix
    Release
    14.01.2011

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rune Factory 3: A Fantasy Harvest Moon Release: Rune Factory 3: A Fantasy Harvest Moon Rising Star Games, Ltd. , Neverland Company
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1010616
Kingdom Hearts Re:coded
Kingdom Hearts Re:coded - Disneys Helden geben niemals auf - Leser-Test von Ringer93
http://www.gamezone.de/Kingdom-Hearts-Recoded-Spiel-10605/Lesertests/Kingdom-Hearts-Re-coded-Disneys-Helden-geben-niemals-auf-Leser-Test-von-Ringer93-1010616/
13.02.2011
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2011/01/510H13mkHKL.jpg
lesertests