Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Locks Quest im Gamezone-Test

    Die Mischung aus Strategie und Action sowie die spannende Story machen aus dem Titel etwas Besonderes.

    Für kaum ein anderes Genre eignet sich der Nintendo DS so hervorragend wie für Strategiespiele, was natürlich an den besonderen Möglichkeiten des Handhelds mit seinem Touchscreen liegt. So wundert es auch kaum, dass schon etliche Genrevertreter den Handheld unsicher gemacht haben, darunter auch einige namhafte Titel wie Anno, Die Siedler oder auch SimCity und Theme Park. Genrefans kommen also ohne Zweifel auf ihre Kosten und dürfen sich nun über einen weiteren Vertreter freuen, wenngleich auch dieser kein Strategiespiel im eigentlichen Sinne ist. Die Rede ist von THQs neuem Titel Lock's Quest - Hüter der Welt, der nun für den DS auf den Markt gekommen ist und den wir uns heute einmal näher ansehen möchten.

    Locks Quest Locks Quest Bei der Story dreht sich alles um den tapferen Jungen Lock, der mit seiner Schwester und seinem Großvater in einem kleinen, gemütlichen Dorf an der Küste lebt. Lock ist ein sogenannter Archineur und als solcher kann er mit Hilfe von dem Stoff Quells, der jenseits unserer Vorstellung existiert, prachtvolle Bauwerke erschaffen. Viele Jahre vor Locks Zeit war der Archineur Agonius ein echter Experte mit dem Umfang von Quells und wollte daher auch weiter diesen sonderbaren Stoff erforschen, was ihm jedoch vom König verboten wurde. Da sich Agonius diesem Befehl widersetzte wurde er aus dem Land verbannt und erschuf daraufhin als Lord Qual die Uhrwerk-Armee, eine Armee aus Maschinen, mit der er sich am König rächen wollte. Der königlichen Armee gelang es jedoch Lord Qual zu besiegen und so lebten die Leute in Frieden und in Ruhe vor den Uhrwerkern.

    Ein umfangreiches Tutorial zu Beginn

    Locks Quest Locks Quest Unser Held des Spiels wird von seinem Großvater beauftragt eine Mauer zu errichten, um das Dorf und die Ernte vor Flutwellen zu schützen. Also macht er sich mit seiner Schwester auf den Weg um diesen Auftrag zu erledigen. Aus diesem kleinen, einfachen Auftrag für einen Archineur entwickelt sich jedoch schnell ein großes Problem, denn Lock und seine Schwester Emi treffen an der Küste auf den Archineur Isaiah, welcher der einzige Überlebende einer Kampfeinheit ist, die den Kampf gegen eine neuerschaffene Uhrwerk-Armee verloren hat. Die beiden Archineure Lock und Isaiah müssen nun gemeinsam den Kampf gegen die Uhrwerker auf sich nehmen und hier beginnt dann auch endlich das richtige Spiel. Am Anfang erwartet euch bei Lock's Quest ein ziemlich umfangreiches Tutorial, da wenn man so will die ersten Aufgaben alle noch zum Tutorial dazugehören und euch somit immer wieder Inhalte des Spiels erklärt werden. Für Anfänger ist dies natürlich ideal, wer aber das Spiel schon kennt dürfte von diesen vielen Erklärungen, welche sich leider auch nicht überspringen lassen, ein wenig genervt sein.

    Die zwei Phasen

    Locks Quest Locks Quest Das Spielgeschehen bei Lock's Quest kann man im Grunde in zwei Phasen einteilen, die Bauphase und die Kampfphase. Zuerst ist immer die Bauphase an der Reihe und in dieser müsst ihr in einer in unzähligen Felder aufgeteilten Umgebung, wie man es von unzähligen Strategiespielen her schon kennt Bauten platzieren, welche anschließend bei der Verteidigung helfen sollen. Die Bauten sind in verschiedene Kategorien eingeteilt und so könnt ihr normale Mauern errichten sowie Fallen und Geschütze erbauen. Zu Beginn des Spiels ist die Auswahl der verfügbaren Objekte zum Bau zwar noch relativ mager, aber im weiteren Spielverlauf nimmt die Anzahl selbstverständlich immer weiter zu und am Ende könnt ihr dann auch auf eine ziemlich große Auswahl verschiedener Bauten zurückgreifen und euch wirklich auf jede Situation vollends vorbereiten.

    Locks Quest Locks Quest Allerdings gibt es so einige Beschränkungen in der Bauphase, die euch das Leben durchaus schwer machen können. Da wäre zum Einen die Zeitvorgabe, denn ihr habt in jeder Bauphase nur eine bestimmte Zeit zur Verfügung um alles zu errichten und wer zu lange überlegt oder einfach nur etwas herumtrödelt könnte schnell Probleme mit der stellenweise etwas knappen Zeit bekommen. Zum Anderen ist hier aber auch der beschränkte Quells-Vorrat, der euch zu schaffen macht. Jedes Objekt benötigt zum Errichten eine bestimmte Menge des Stoffes Quells und daher könnt ihr logischerweise nicht unbegrenzt viele Objekte errichten. Hier muss man also wirklich strategisch an die Sache herangehen und die vorhandene Zeit und den Quells-Vorrat bestmöglich nutzen.

    Jetzt geht es den Gegnern an den Kragen

    Nach der Bauphase geht es dann endlich ans Eingemachte, da gegnerische Einheiten das zerstören möchten, was ihr in der Bauphase mit Bauten geschützt habt. Mit Hilfe des Stylus könnt ihr nun Lock bewegen, indem ihr entweder auf das Ziel tippt, zu welchem sich Lock bewegen soll oder indem ihr einfach den Stylus bewegt und so Lock direkt kontrollieren könnt.

    Während der Kampfphase könnt ihr die kommenden Gegner angreifen und müsst dazu lediglich diese Gegner antippen und Lock wird daraufhin den jeweiligen Feind solange angreifen, bis dieser besiegt ist. Anfangs habt ihr nur den ganz normalen Angriff, aber im späteren Verlauf des Spiels folgen noch weitere Angriffe, mit denen ihr mehr Schaden anrichtet oder auch mehrere Gegner gleichzeitig attackieren könnt.

    Natürlich ist aber auch Lock nicht unverwundbar und daher werdet ihr während der Schlachten mehr Schaden nehmen, als euch lieb ist. Die verbleibende Energie unseres Helden könnt ihr jederzeit mit Hilfe eines Energiebalken ablesen und wenn die Energie knapp wird solltet ihr mit Lock das Weite suchen. Seid ihr nämlich etwas von den Feinden entfernt erholt sich Lock von selbst und ist nach einer kurzen Pause wieder voll einsatzbereit.

    Locks Quest Locks Quest Das eigentliche Ziel während der Kampfphase ist jedoch nicht zwangsläufig, dass ihr die herankommenden Einheiten besiegen sollt. Meist geht es einfach darum, dass ihr etwas schützen müsst und daher ja auch die Schutzbauten in der Bauphase errichtet musstet. Wie auch in der Bauphase tickt auch in der Kampfphase eine Uhr unermüdlich herunter und sobald diese abgelaufen ist wechselt das Spiel entweder wieder in den Baumodus oder ihr habt die Aufgabe erfolgreich absolviert. Sollte der Titel wieder in die Bauphase wechseln beginnt das Ganze Spielchen wieder von vorne und ihr habt wieder Zeit um euch um die Verteidigung zu kümmern. So könnt ihr die vorhandenen Verteidigungen ergänzen, aber auch in der Kampfphase beschädigte Bauten wieder reparieren.

    Für ein wenig Abwechslung sorgen von Zeit zu Zeit kleine Endgegner, die natürlich wesentlich stärker sind als normale Einheiten und somit eine kleine Herausforderung sein können. Das Spiel selbst ist auch wirklich herausfordernd und der Schwierigkeitsgrad ist gerade für Strategiemuffel ziemlich heftig. Dabei zieht der Schwierigkeitsgrad schon gegen Ende des Tutorials sogar schon an und die zahlreichen Gegner bringen euch wahrscheinlich regelmäßig ins Schwitzen.

  • Locks Quest
    Locks Quest
    Publisher
    THQ
    Developer
    5th Cell
    Release
    26.09.2008

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Super Robot Taisen L Release: Super Robot Taisen L Bandai Namco
    Cover Packshot von Bleach: The 3rd Phantom Release: Bleach: The 3rd Phantom Sega , Sega
    Cover Packshot von Ant Nation Release: Ant Nation
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991933
Locks Quest
Locks Quest im Gamezone-Test
Die Mischung aus Strategie und Action sowie die spannende Story machen aus dem Titel etwas Besonderes.
http://www.gamezone.de/Locks-Quest-Spiel-12482/Tests/Locks-Quest-im-Gamezone-Test-991933/
28.10.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/10/61aNn4TcM3L__SS400_.jpg
tests