Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Madden NFL 06 im Gamezone-Test

    Ob der neueste Teil der kultigen Football-Serie auch auf Sonys Handheld überzeugen kann, erfahrt ihr in unserem Test.

    In den USA darf sich der American Football wohl als Volkssport Nummer 1 bezeichnen und wird daher auch mit unzähligen Videospielumsetzungen geehrt. Doch nicht nur in den USA hat dieser Sport seine Fans, mittlerweile ist er auch bei uns in Deutschland und in anderen europäischen Ländern sehr populär. Selbstverständlich erscheinen aus diesem Grund auch hierzulande jede Menge Videospiele, die sich dem American Football widmen und eines davon ist die bekannte "Madden"-Serie, welche nun auch für die PSP umgesetzt wurde. Ob der neueste "Madden"-Teil auch auf Sonys Handheld überzeugen kann, erfahrt ihr im folgenden Review.

    Madden NFL 06 Madden NFL 06 Auch bei der tragbaren Version von "Madden 06" für die PSP ist der Franchise-Modus natürlich der für die meisten Zocker wohl interessanteste. Im Prinzip handelt es sich dabei um ganz normalen Saisonmodus, in welchem ihr mit eurem Lieblingsteams um den Titel spielt. Doch wie gesagt nur im Prinzip, denn auch abseits des Platzes gibt es für euch einiges zu erledigen, da ihr nebenher noch der Manager des Clubs seid und somit verschiedenste Aufgaben wie Spieler kaufen und auch verkaufen zu erledigen habt. In dem Franchise-Modus habt ihr die Möglichkeit satte 30 Jahre in Folge den Verein zu managen und die Spieler zu steuern. Doch zu Beginn jeder dieser Saisons ist erst mal das Trainings-Camp angesagt, in welchem ihr die Attribute verschiedener Spieler eurer Wahl in diversen Minispielen aufbessern könnt.

    Madden NFL 06 Madden NFL 06 Diese Minispiele nennen sich Drills und in jedem dieser Drills wird eine spezielle Aktion im Spiel trainiert. Allerdings könnt ihr jeden Drill nur ein einziges Mal spielen und somit nur einen Spieler pro Drill aufwerten. In jedem Drill gilt es mit guten Leistungen einem bestimmten Punktestand bzw. eine Aufgabe in einer bestimmten Zeit zu lösen um die Attribute möglichst stark aufwerten zu können. Habt ihr das Trainings-Camp mehr oder weniger erfolgreich beendet, beginnt auch wieder der stinknormale Liga-Alltag, wobei Ligaspiele spielen und dabei möglichst erfolgreich sein um die Play-Offs zu erreichen die Hauptaufgabe während jeder Saison ist. Allerdings könnt ihr ganz beruhigt sein, denn selbst wenn euer Team diese Play-Offs nicht erreichen sollte oder ausscheidet, müsst ihr nicht den Hut nehmen und dürft auch weiterhin die Mannschaft auf dem Platz steuern und das Team managen.

    Verbündet euch mit der PS2!

    Madden NFL 06 Madden NFL 06 Lange wurde es von Sony versprochen, EA hält es nun: Denn bei "Madden 06" habt ihr die Möglichkeit eine Franchise-Saison auf der PSP und auch auf der PlayStation 2 zu spielen. Das heißt ihr könnt eine Saison beispielsweise auf der PS2 starten und diesen Spielstand mittels USB-Kabel auf die PSP laden und dann unterwegs weiterspielen und anschließend den Spielstand wieder auf die Memory Card der PS2 zurückladen und somit zu Hause das Spiel fortzuführen. Dieses Feature dürfte zwar nur Zocker, welche auch die PS2-Version von "Madden 06" besitzen ansprechen, aber dennoch ist es sehr löblich, dass EA Sports diese tolle Möglichkeit der Verbindung mit der PS2 nutzt und somit Zocker, welche beide Versionen haben nicht zwei verschiedene Franchise-Spielstände beginnen müssen.

    Kein Lob ohne Kritik

    Madden NFL 06 Madden NFL 06 Doch wie bei so ziemlich jedem Spiel gibt es auch bei "Madden 06" etwas zu bemängeln. Da wären zum einen die langen Ladezeiten, welche euch so manchen Nerv rauben können. Damit die Ladezeiten nicht ganz so langweilig sind, werden während diesen Pausen die Bilder verschiedener Football-Spieler aller NFL-Teams gezeigt. Allerdings können auch diese nicht besonders gut über die störende Länge der Ladezeiten hinweg täuschen. Ein weiterer Kritikpunkt ist die Tatsache, dass "Madden 06" komplett in englischer Sprache gehalten wurde. Zwar ist die Sprache bei einem Sportspiel wohl nur nebensächlich, aber gerade weil es nur wenig Text gibt, ist es umso ärgerlicher, dass man auf eine Übersetzung verzichtete. Die Grafik von Madden kann überzeugen und ist - das ist wohl das wichtigste - auch sehr übersichtlich. Zwar könnten die Spielermodelle das eine oder andere zusätzliche Detail vertragen, allerdings stört dies bei dem meist sehr schnellen und oft auch hektischen Spielgeschehen nur minimal.

    Madden NFL 06 Madden NFL 06 Beim Sound haben sich die Jungs von EA Sports wie gewohnt nicht lumpen lassen und so wurde auch der PSP-Version ein umfangreicher Soundtrack beschert. Dieser Soundtrack weiß durchaus zu gefallen und lockert die Navigation in den Menüs ordentlich auf. Außerdem erwartet euch während den Spielen ein guter Kommentar von John Madden und Al Michaels. Dieser Kommentar ist natürlich - wie ja auch das gesamte restliche Spiel komplett in Englisch, was aber nicht sonderlich stört, da der englische Kommentar das Feeling der amerikanischen Sportart enorm verbessert. Bei der Steuerung gibt es nicht viel zu bemängeln, da sie schon nach kurzer Zeit in Fleisch und Blut übergeht und selbst für Anfänger kein Problem sein dürfte. Der einzige kleine Kritikpunkt dürfte die stellenweise etwas hackelige Steuerung mit dem Steuerkreuz sein, welche glücklicherweise nur sehr selten stört.

    Madden NFL 06 (PSP)

    Singleplayer
    8,4 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Sound
    8/10
    Steuerung
    9/10
    Gameplay
    9/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    sehr umfangreicher Franchise-Modus
    guter Soundtrack und Kommentar
    Verbindungsmöglichkeit mit der PS2
    alles komplett auf Englisch
    lange Ladezeiten
  • Madden NFL 06
    Madden NFL 06
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    29.09.2005

    Aktuelles zu Madden NFL 06

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
990598
Madden NFL 06
Madden NFL 06 im Gamezone-Test
Ob der neueste Teil der kultigen Football-Serie auch auf Sonys Handheld überzeugen kann, erfahrt ihr in unserem Test.
http://www.gamezone.de/Madden-NFL-06-Spiel-13078/Tests/Madden-NFL-06-im-Gamezone-Test-990598/
28.12.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/12/maddenpr_10.jpg
tests