Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Mario Kart DS: Spiel für zwischendurch - Leser-Test von PhilCassidy

    Mario Kart DS: Spiel für zwischendurch - Leser-Test von PhilCassidy Inhalt:
    Mario ist wohl einer der berühmtesten Figuren für Nintendos Konsolen, der vergangenen Jahre. So hat der Klempner mit der roten Mütze und dem unvergessenen "Mama Mia", schon etliche Spieler an Nintendos Konsolen gefesselt. Klar, dass dieser nun auch auf dem DS mit einem seiner Spiele "Mario Kart" glänzen will. Diese haben schon auf den Snes und auch auf dem N64 Spaß gemacht.
    Natürlich fährt der rote Held nicht allein, sondern holt sich viele seine alt bekannten Kollegen auf die diversen Rennstrecken. Doch Sechs gefährliche Gegner bedrohen seine Welt und müssen besiegt werden..., natürlich auf dem Kart. Dabei stehen ihm oft seine eigenen Fahrkünste oder die gefährlichen Gegner im Weg, die Er aber auch durch gekonntes Timing und einem guten Item besiegen kann.
    Na dann, Ring oder besser; Strecke frei für Mario und Co. .

    Spiel:
    Das Spiel enthält Einzelspieler und Mehrspieler Modus, der MM kann entweder drahtlos oder per Wi-fi gespielt werden (für den drahtlos braucht nur einer das Spiel). Der Einzelspieler enthält viele Katigorien die zum Spielen anregen. Zum einen der "Grand Pix" Modi, wo sie Strecken gegen Com-Gegner fahren. Dazu dürfen sie sich einen der Fahrer und ein Kart auswählen; die im Grandpix Verlauf mit neuen Charakteren und Karts aufgefrischt werden, und dann einen Pokal mit jeweils Vier Strecken spielen können. Um weitere Pokale Freizuschalten oder auch alt bekannte Strecken aus vergangenen "Mario Kart" -Spielen, spielen zu können, sollten sie in jedem Fall den "C" Platz oder besser erreichen. Dann wären da noch der "Versus" -Modus und einige weitere, wie etwa das Zeit fahren, die sich spielen lassen. Auch gibt es Missionen, die eine Reihe abwechslungsreicher Level enthalten. Sie müssen zum einen 3 Mal in Einer Runde driften oder aber Maulwürfe abschießen und vieles mehr; haben sie alle Level in einem Bereich mit einem mindest Platz von "C" absolviert, so können sie gegen starke Endgegner antreten. Dass allerdings immer alleine.
    In Rennen, fahren sie eine gewisse Rundenanzahl gegen Acht Gegner. Damit sie aber nie den kürzeren ziehen liegen auf der Rennstrecke Item-Boxen herum, die Ihnen Item's zum Vorteil schenken, wie z.b.: Bananen, Rote Panzer oder einer Rakete. Das Spiel bleibt aber immer fair, so bekommt der Fahrer auf dem ersten Platz nur Bananen, während der Fünfte rote Panzer bekommt um Renn-Gegner vor einem für kurze Zeit zu "lähmen". Aber auch die Umgebung kann manchmal voller Hindernisse stecken, wie etwa Schneemännern oder einem riesen Pin Ball.

    Grafik: Die Grafik kann mit dem typischen Mario-Comic-Look voll und ganz überzeugen. Die Figuren sind detailliert sowie die Karts und die diversen Rennstrecken, die gutes Spielgefühl aufkommen lassen. Sie können auch, vom Menü aus, ihr eigenes Emblem zeichnen und auf den vielen verschiedenen Karts versehen. Man kann schon fast nicht genug von dem Spiel kriegen.

    Steuerung: Die Steuerung läuft sehr gut und bereitet keine Probleme. Durch Perfektes Knöpfchen Timing beim Start lassen sich etwa große Geschwindigkeits- Boost's erreichen. Das Fahren mit allen Karts des Spiel's läuft gut; aber jedes Kart hat seinen eigenen "Fahrstil".
    Item's lassen sich gekonnt abwerfen und vermitteln Ihnen so insgesammt eine gute Bedienung. Die Stylus Steuerung bleibt zwar aus ist bei so einem Spiel leicht zu verschmerzen.

    Sound: Der Sound ist relativ witzig geraten. Die düdelige Soundkulisse passt gut zum Spiel. Auch die Item Effekte und Geräusche der Charaktere hören sich passend an. Mahr kann man nicht dazu sagen.

    Fazit: Insgesamt ist "Mario Kart DS" seinen Vorgängern treu geblieben und macht richtig Spaß. Viele Modi, gute Grafik, sowie Sound und einer sehr guten Steuerung und gutem Gameplay. Der Titel eignet sich für jedermann und ist für eine kurze Spiele Pause besten's geeignet. Unkompliziert, fair und Spaßig kann der Titel für den DS vollends überzeugen. Pflichtkauf für jeden DS Spieler.

    Positive Aspekte:
    tolle Grafik, guter Sound, angenehme Bedienung(+0,1), viele Strecken; Karts; Charakter und Modi(+0,5), faires Spiel

    Infos zur Spielzeit:
    PhilCassidy hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Mario Kart DS

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: PhilCassidy
    9.3
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    9.3/10
    Leserwertung:
     
    Bewerte dieses Spiel!
  • Mario Kart DS
    Mario Kart DS
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Nintendo
    Release
    25.11.2005
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Trackmania Turbo Release: Trackmania Turbo dtp
    Cover Packshot von TM: Trackmania DS Release: TM: Trackmania DS Koch Media , Firebrand Games
    Cover Packshot von Dodge Racing: Charger vs. Challenger Release: Dodge Racing: Charger vs. Challenger F+F Distribution , Zoo Games
    Cover Packshot von MX vs. ATV Reflex Release: MX vs. ATV Reflex THQ , Rainbow Studios
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1008346
Mario Kart DS
Mario Kart DS: Spiel für zwischendurch - Leser-Test von PhilCassidy
http://www.gamezone.de/Mario-Kart-DS-Spiel-13691/Lesertests/Mario-Kart-DS-Spiel-fuer-zwischendurch-Leser-Test-von-PhilCassidy-1008346/
20.04.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/12/PILZ_Achterpiste_Karte.jpg
lesertests