Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Max Payne 2: The Fall of Max Payne - Reif für Hollywood - Leser-Test von El_Palucho

    Max Payne 2: The Fall of Max Payne - Reif für Hollywood - Leser-Test von El_Palucho Bereits der erste Teil des Action-Thrillers konnte mit einer faszinierenden Story, einer atemberaubenden Grafik sowie einem tollen Gameplay beeindrucken. Nun wird der Bestseller aus dem Hause Remedy fortgesetzt und es wird erneut viel versprochen. Ob Remedy sein versprechen beim zweiten Teil auch eingehalten hat lest ihr am besten in diesem Review.

    Sein Name ist Max Payne und seine Familie wurde umgebracht. Am Boden zerstört sucht er nach ihren Mördern um Rache auszuüben und die lange Verfolgung hat schließlich ein Ende gefunden, als Max die Drahtzieherin des Mordes Nicole Horn erledigt hatte. Er wollte bestraft werden für das, was er getan hat. Doch ein mysteriöser Mann namens Alfred Woden brachte Payne wieder auf freien Fuß und Max fand sich beim NYPD wieder. Seine Familie war immer noch tot und er lebendig... es war noch nicht vorbei...

    Im zweiten Teil wird die Story fortgesetzt. Bei einer Routine-Untersuchung eines Mordes stößt er auf die mordverdächtige Auftragskillerin Mona Sax, die er für tot gehalten hatte. Dies sollte alles verändern und ohne es zu wollen verliebte Max sich in Mona - eine Lovestory beginnt. Mehr sollte aufgrund der entstehenden Spannung nun nicht verraten werden.

    Zum Spiel:
    In Max Payne 2 übernimmt der Spieler wie schon im ersten Teil die Rolle des New Yorker Detective Max Payne. Auf der Suche nach den Antworten zu den Fragen, die ihn verfolgen kämpft man sich der Story getreu durch die verschiedenen Levels.

    Kennt man den ersten Teil des Spiels, so fühlt man sich im zweiten Teil quasi zu Hause. Max Payne 2 ist seinem Vorgänger bis auf die Grafik und der verbesserten Engine enorm ähnlich. Auch im zweiten Teil gibt es wieder das Bullet-Time Feature, welches für actiongeladene Schusswechsel im Zeitlupen-Effekt sorgt und ähnlich wie bei "Matrix" funktioniert. Neben diesem Feature gibt es noch eine ähnliche Fähigkeit die sich "Shoot-Dodge" nennt. Hierbei kann man ebenfalls in Zeitlupe einen Hechtsprung vollführen und im Flug schießen. Eine gute Eigenschaft dieses Features ist, dass dies die Anzeige des Bullet-Time nicht reduziert und man es somit unbegrenzt nutzen kann.

    Die Levels in Max Payne 2 sind recht gut gelungen. Passend zur dunklen Atmosphäre des Spiels findet man sich hier in dunklen Gassen, in abrissbereiten Häusern, schlimmen Stadtvierteln, alten Lagerhäusern und Lokalen wieder. Verirren kann man sich in den einfach gestalteten Levels eigentlich nie. Ab und zu weiß mal allerdings eventuell nicht mehr, wo es lang geht und welche Richtung man gehen muss, doch dies ist nicht all zu schlimm da man sich nach einiger Zeit wieder zurechtfindet.

    Was die Länge und den Umfang des Spiels betrifft ist hier leider nichts wirklich Gutes zu sagen. Zwar macht das Game einen großen Spaß, ist sehr spannend und zieht nahezu an, jedoch hat man es nach einigen Tagen und wenn man ein guter Spieler ist sogar in wenigen Stunden durchgespielt. Das zieht den guten Eindruck des Spiels leider ein wenig herunter.
    Nach dem erfolgreichen Durchspielen des Games wartet auch nichts besonders neues auf den Spieler. Zwar kann man danach das Spiel erneut in einem höheren Schwierigkeitsgrad antreten, jedoch wird einen zusätzlich neben einem Time-Attack Mode und einem Deathmatch Mode mit NPCs nichts neues mehr geboten. Die einzige Rettung für PC Spieler wäre das Modden, denn mittlerweile gibt es sehr viele Add-Ons für Max Payne 2, die neue Levels, Maps und manchmal sogar ganz neue Story-Modes bieten.

    Technisch ist das Spiel nahezu perfekt. Die Levels sind mit einem sehr hohen Detailgrad versehen und das merkt man auch daran, dass sich fast jedes Objekt dank der hervorragenden Physik-Engine bewegen oder zerstören lässt. Die Grafik ist mit Glänzen, Lichteffekten und vielen anderen Details versehen und macht die dunkle Atmosphäre des Games somit noch viel anschaulicher. Vom Sound her ist das Spiel mehr als nur genial. Die Musik ist ebenso filmreif wie die professionelle Synchronisation der Charaktere insbesondere Max Payne, der die Story in der Ich-Form erzählt.

    Fazit:
    Max Payne 2 ist ein zwar sehr kurzes, aber dennoch abwechslungsreiches und spannendes Action-Abenteuer. Die dunklen Szenen der New Yorker Nacht werden hier gut inszeniert und auch der Sound und die Grafik lassen nicht zu Wünschen übrig. Allerdings ist der Umfang nach dem Durchspielen ein wenig Mager, doch warum sollte man das Spiel nicht noch ein zweites Mal, ein drittes oder sogar ein viertes Mal durchspielen, dazu ist Max Payne 2 spannend genug. Ich persönlich empfehle das Spiel dringend, da es heutzutage im Handel schon für günstige 10€ zu haben ist.

    Negative Aspekte:
    leider ziemlich kurz

    Positive Aspekte:
    das Bullet-Time Feature; die packende Story; die gut gestalteten Levels; die Grafik und der hervorragende Sound;

    Infos zur Spielzeit:
    El_Palucho hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Max Payne 2: The Fall of Max Payne

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: El_Palucho
    9.5
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    10/10
    Gameplay
    10/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    8.8/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Max Payne 2: The Fall of Max Payne
    Max Payne 2: The Fall of Max Payne
    Publisher
    Take-Two Interactive
    Developer
    Remedy Entertainment
    Release
    10.2003

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1005157
Max Payne 2: The Fall of Max Payne
Max Payne 2: The Fall of Max Payne - Reif für Hollywood - Leser-Test von El_Palucho
http://www.gamezone.de/Max-Payne-2-The-Fall-of-Max-Payne-Spiel-14293/Lesertests/Max-Payne-2-The-Fall-of-Max-Payne-Reif-fuer-Hollywood-Leser-Test-von-El-Palucho-1005157/
10.10.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2003/11/x_MaxPayne2_XAction_Max03.jpg
lesertests