Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Medal of Honor Frontline: Bericht von der Front - Leser-Test von axelkothe

    Medal of Honor Frontline: Bericht von der Front - Leser-Test von axelkothe Jimmy Patterson zieht wieder in den Krieg gegen Deutschland! Der Held aus dem ersten Teil der Medal of Honor – Spiele kehrt zurück in den zweiten Weltkrieg, um die diabolischen Pläne der deutschen Machthaber endgültig zu vereiteln... Und ihr seid mit dabei, wenn ihr mit dem Szenario kein Problem habt...

    Wir schreiben den 6. Juni 1944, der Tag der endgültig die Wende im zweiten Weltkrieg bringen sollte – die Alliierten landen mit tausenden Soldaten an der Küste der Normandie um Europa von Hitlers Truppen zurückzuerobern. Einer davon ist Lieutenant Jimmy Patterson, Seite an Seite mit seinen Kameraden. Obwohl jeder Soldat einen wichtigen Beitrag zur Berfreiung Europas leistete, sollte er eine noch wichtigere Rolle im Sieg der Alliierten Spielen...

    Denn wenn ihr schon eine Spielfigur durch einen Ego-Shooter steuert, soll das ja nicht ein Allerweltssoldat sein, sondern ein echter Held. So erwarten euch nach der Landung an Frankreichs Küste zahlreiche hochbrisante Aufträge, die nur ihr erledigen könnt. Denn kaum einer der anderen Soldaten hat die Erfahrung, die ihr dank der Geschehnisse im ersten Teil, mit den Deutschen machen konntet. Ihr infiltriert geheime Waffenfabriken, macht deutsche U-Boote unbrauchbar und stehlt HO-9-Pläne.

    Das alles macht ihr in bester Ego-Shooter Manier mit zahlreichen Waffen in der Hand. Hier könnt ihr auf ein reichhaltiges Arsenal zurückgreifen, von der simplen Pistole angefangen, über Schrotflinte und Sturmgewehr sowie fest installierten Maschinengewehrnestern bis hin zu Panzerfäusten und Handgranaten. Jede dieser Waffen benötigt natürlich auch spezielle Munition, die ihr in Munitionskisten oder in den Hinterlassenschaften der Gegner findet. Doch nicht immer ist es sinnvoll, die Waffen sprechen zu lassen. In einer Mission müsst ihr zum Beispiel als deutscher Offizier die feindliche Basis infiltrieren, und dabei würde eine Waffe im Anschlag negativ auffallen.

    In den meisten der 19 Missionen seid ihr alleine unterwegs, doch es gibt auch welche, in denen Seite an Seite mit euren Kameraden kämpft, wie zum Beispiel die furiose Eröffnungssequenz, die Landung in der Normandie. Dann müsst ihr den Kollegen Feuerschutz geben, oder sie aus misslichen Lagen befreien oder den Weg freischießen. Ebenso wechseln sich offene Feuergefechte mit mehreren Feinden mit dem taktischen Ausschalten einzelner Soldaten ab. Diese reagieren auf euch recht intelligent, sie verschanzen sich hinter umgeworfenen Tischen, Säulen und Mauern. Wenn sie unterlegen sind, ziehen sie sich zurück, bis Unterstützung kommt, und es kann schon mal vorkommen, dass sie euch eure Handgranate wieder zurückwerfen. Trotzdem gibt es auch Kanonenfutter, nicht alle sind gleich schlau.

    Aber eure Aufgaben lauten ja nicht nur Feinde ausschalten, sondern ihr müsst auch immer bestimmte Missionsziele erreichen. So müsst ihr bestimmte Pläne finden, ein U-Boot sabotieren, indem ihr dort Sprengsätze anbringt oder eine bestimmte Anzahl von Panzern ausschalten. All das geschieht in der durchdachten Steuerung durch einen einzigen Knopf, mit dem ihr je nach Situation die Bombe legt oder eine Tür öffnet. Die Steuerung bietet mehrere vorgegebene Varianten, darunter die klassische Medal of Honor – Belegung oder eine Halo – ähnliche Belegung. Wer keine davon mag, kann sich eine eigene Tastenbelegung zusammenstellen.

  • Medal of Honor: Frontline
    Medal of Honor: Frontline
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    06.06.2002

    Aktuelles zu Medal of Honor: Frontline

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
997747
Medal of Honor: Frontline
Medal of Honor Frontline: Bericht von der Front - Leser-Test von axelkothe
http://www.gamezone.de/Medal-of-Honor-Frontline-Spiel-14411/Lesertests/Medal-of-Honor-Frontline-Bericht-von-der-Front-Leser-Test-von-axelkothe-997747/
23.01.2003
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2002/06/tv000050_29_.jpg
lesertests