Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Moto Racer 2: Mit 280 km/h ins Desaster - Leser-Test von pineline

    Moto Racer 2: Mit 280 km/h ins Desaster - Leser-Test von pineline Ein weiteres Rennspiel für die Sony Playstation ist nun an der Reihe und zum wiederholten Male hielt ich vor wenigen Augenblicken ein Rennspiel in den Händen, an welches ich mich, ehrlich gesagt, kaum noch erinnern konnte, mir war jedenfalls nur der erste Teil noch halbwegs ein Begriff, über "Moto Racer 2" jedoch war mir kaum noch etwas in Erinnerung geblieben. Fast schon achselzuckend legte ich diese CD in die Playstation 2 ein (denn bekanntlich könnt Ihr ja auch alte Playstationspiele auf dieser abspielen) und schaute mir das Ganze dann etwas genauer an, um mich dann schließlich doch wieder wesentlich genauer an diesen Nachfolger erinnern zu können. Irgendwie fand ich, dass auch Moto Racer 2 trotz seines Alters noch eine Erwähnung verdient hat, was vor allem daran liegt, dass es auf der Playstation zwar eine sehr große Anzahl an Rennspielen gibt, jedoch extrem wenig, die sich auf Motorräder beziehen. Darin liegt auch eigentlich der Hauptgrund für das Verfassen meines Rückblicks, in welchen ich Euch nun einen Einblick gewähren möchte.

    Ähnlich wie im Vorgänger gibt es auch in Moto Racer 2 im Grunde zwei verschiedene Arten des Motorradfahrens, nämlich einerseits das Rasen auf Asphalt mit den entsprechenden Hochgeschwindigkeitsmaschinen und anderseits jagt Ihr mit Crossmaschinen querfeldein durch ein doch sehr matschiges und hügeliges Gelände. Die Asphaltstrecken führen Euch sowohl durch die Stadt als auch "raus an die frische Luft", wobei mir gleich zu Beginn sehr positiv auffiel, dass die jeweiligen Strecken sehr schön breit sind. Das mag ich ganz besonders, denn so entwickelt sich ein sehr schönes Spielgefühl, was durch eine weitere Stärke dieses Spiels, die gelungene Cockpitperspektive, noch weiter verstärkt wird. Gerade der letztgenannte Punkt war doch eine positive Überraschung für mich, sehen doch gerade die Cockpitansichten oft zwar sehr spektakulär aus, bringen Euch aber mittelfristig überhaupt nicht weiter, da Ihr stets den Überblick verliert und gerade in den Kurven Probleme mit dem richtigen Zeitpunkt des Einlenkens und Gegensteuerns habt. Derartige Probleme hatte ich hier bei Moto Racer 2 erstaunlicherweise nicht und das, obwohl ich ganz bestimmt keine geübte Rennfahrerin auf Spielkonsolen bin.

    Bevor ich gleich weiter über den Spielverlauf berichte, möchte ich ganz kurz erwähnen, dass die Spielentwickler diesmal wohl besonders kreativ sein wollten, denn es gibt tatsächlich in diesem Rennspiel die Möglichkeit, durch den integrierten Streckeneditor eigene Rennstrecken zu entwickeln. Ich muss dabei ehrlich zugeben, dass das Kreieren hügeliger und kurvenreicher Strecken zwar für kurze Zeit Spaß machte, ich aber viele meiner Vorstellungen irgendwie nicht realisieren und eben doch nur beschränkt eine individuelle Strecke konzipieren durfte. Schon nach einer knappen Viertelstunde habe ich hiervon wieder Abstand genommen, ließ die Strecke fast "ganz normal", wollte diese Spielmöglichkeit aber gerade für die "Bastler" oder sonst wie Interessierten unter Euch nicht ganz unerwähnt lassen. Ich für meinen Teil ging somit schnell wieder an den praktischen Teil dieses Spiels und beschäftigte mich mit den anderen zur Verfügung stehenden Spielmodi.

  • Aktuelles zu Moto Racer 2

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1000960
Moto Racer 2
Moto Racer 2: Mit 280 km/h ins Desaster - Leser-Test von pineline
http://www.gamezone.de/Moto-Racer-2-Spiel-23854/Lesertests/Moto-Racer-2-Mit-280-km-h-ins-Desaster-Leser-Test-von-pineline-1000960/
23.10.2004
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/02/moto_racer2_a.jpg
lesertests