Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Motocross Maniacs: Crossrennen auf dem GameBoy - Leser-Test von Dansk

    Motocross Maniacs: Crossrennen auf dem GameBoy - Leser-Test von Dansk Motocross Maniacs ist ein Rennspiel von Konami und erschien 1989 für den GameBoy. Man kann alleine oder zu zweit spielen. Speichern ist in keiner Form möglich.

    Bei Motocross Maniacs fährt man, wie der Name schon vermuten lässt, auf einem Cross-Motorrad. Es gibt acht verschieden Strecken. Die Strecken unterscheiden sich durch Anzahl der Hügel und Loopings, später gibt es immer mehr von denen und man muss genau gucken wann man einen Nitro-Boost einsetzen soll.
    Auf der Strecke verteilt liegen Items, manche stoppen die Zeit, wenn diese zu Ende gelaufen ist endet das Spiel, andere Items geben mehr Nitro-Boosts und wieder andere füllen die Zeitleiste wieder auf.
    Die Nitro-Boosts sind sehr wichtig ohne sie kommt man an viele Stellen im Level nicht und so muss man dann über einen Weg fahren der länger ist und das Motorrad auch noch langsamer macht.
    Um die Strecke zu schaffen muss man auch innerhalb einer bestimmten Zeit ins Ziel kommen.
    Man kann ganz alleine über die Piste fegen oder gegen einen Freund oder den Computer antreten. Alleine fahren eignet sich gut um zu trainieren um dann gegen den Computer zu bestehen.
    es gibt unetrschiedlichen Arten von Rampen manch sind hoch und andere sind klein, manchmal sind mehrere hintereinander. Es gibt auch Höhenunterschiede, so ist man einmal am Boden und einmal sehr weit oben, dadurch springt man auch länger und man kann Saltos machen. Durch saltos bekommt man einen kleinen Fahrere, der hinter einem her fliegt. Der kleine Fahrere macht einen schneller und wenn man stürzt steht man schneller wieder auf, jedoch geht nach einem Sturz auch der kleien Fahrere weg.

    Grafik:
    Die Grafik ist sehr schlecht, das Spiel ist auch schon sehr alt. Alles ist grau und 2D. Man erkennt zwar unetrschiede auf dem Boden, aber alles wirkt sehr öde und langweilig. Auch die Fahrer unterscheiden sich nur minimal voneinander und so ist es schonmal schwer sie zu unterscheiden. schade ist auch das es keinen Hintergrund gibt so guckt man immer auf etwas weißes.

    Sound:
    Der Sound ist im Gegensatz zur Grafik sehr gut. Es macht Spaß im Rennen der Hintergrundmelodie zu lauschen. Auch die Soundeffekte beim Springen sind gut und es hört sich alles sehr nett an. Es gibt auch Motorengeräusche und am Anfang wird der Startcountdown auch runtergezählt.

    Steuerung:
    Zwei Aktionsknöpfe und ein Steuerkreuz, das macht das Steuern sehr einfach. Mit einer Taste gibt man Gas und mit der anderen zündet man den Turbo. Das Steuerkreuz wird nur zum sabilisieren bei der Landung benötigt und um die Sprüge zu verlängern. Steuerung sehr einfach und man kann sofort los spielen ohne zu üben.

    Schwierigkeitsgrad:
    Am Anfang sind die Strecken noch sehr einfach, aber es wird schon sehr schnell schwer. Wenn man gegen den Computer fährt wird es meistens ein Kopf an Kopf Rennen, wenn dieser ihnen nicht schon gleich zum Anfang davon zieht.
    Jede Strecke gibt es in drei Schwierigkeitsgraden, wobei der Letzte zu schwer ist um geschafft zu werden.

    Fazit:
    Früher war das Spiel bestimmt nett, aber heutzutage wird das Spiel schon nach einem Rennen langweilig. Der Sound ist noch ganz nett, aber der Rest ist schlecht oder öde.
    Auch sehr schade ist das man seine Highscores nicht speichern kann und so nie gucken kann wie gut man auf einer Strecke war.

    Negative Aspekte:
    Grafik, schnell öde, schwer

    Positive Aspekte:
    Netter Sound

    Infos zur Spielzeit:
    Dansk hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Motocross Maniacs

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Dansk
    5.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    1/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    3/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Motocross Maniacs
    Motocross Maniacs
    Developer
    Konami
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
996920
Motocross Maniacs
Motocross Maniacs: Crossrennen auf dem GameBoy - Leser-Test von Dansk
http://www.gamezone.de/Motocross-Maniacs-Classic-23835/Lesertests/Motocross-Maniacs-Crossrennen-auf-dem-GameBoy-Leser-Test-von-Dansk-996920/
08.10.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/01/motocross_maniacs_1_.jpg
lesertests