Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • MySims Party im Gamezone-Test

    Auch auf der Wii eine knuffige und nicht zu schwer ausgefallene Minispielsammlung für jüngere und junggebliebene Spieler.

    Vor einigen Jahren begann mit dem ersten Teil der Sims-Reihe von EA eine Erfolgsgeschichte, die wohl kaum jemand geahnt hätte und mit bisher über 100 Millionen verkauften Exemplaren, handelt es sich bei Die Sims um die erfolgreichste PC-Spiel-Reihe aller Zeiten. Aufgrund des Erfolges wundert es natürlich kaum, dass bis heute etliche Add-Ons sowie einige Konsolenumsetzungen auf den Markt kamen. Mit den MySims-Spielen bekamen Nintendos DS und Wii sogar eine eigene Spinoff-Reihe, welche mit MySims Party nun um einen weiteren Teil erweitert wird. Wir haben uns für euch den aktuellen MySims-Ableger, welcher wie gewohnt für den DS und die Wii erschienen ist, einmal näher angesehen und wie sich die Wii-Version im Test schlägt, erfahrt ihr in unserem Review.

    MySims Party MySims Party Bei MySims Party erwartet euch wie so oft auf der Wii und dem DS eine waschechte Minispiel-Sammlung, in der ihr euch gegen den Computer oder gegen Freunde in über 40 Minispielen beweisen sollt. Bevor ihr aber loslegen könnt, müsst ihr natürlich noch euren eigenen Sim erstellen. Die Möglichkeiten sind zwar nicht übermäßig umfangreich, aber für das Erstellen eines einfachen Charakters sollten diese ausreichen und so könnt ihr beispielsweise die Hautfarbe, die Kleidung sowie Frisur nach euren Wünschen gestalten. Wer sich nicht entscheiden kann oder einfach keine Lust auf das Erstellen eines eigenen Charakters hat, der kann auch vom Computer einen Sim per Zufallsprinzip erstellen lassen. Aber nicht nur das Aussehen selbst müsst ihr anpassen, sondern auch die Attribute. Im Gegensatz zur DS-Variante habt ihr es bei der Wii-Version mit vier Attributen zu tun, denn neben Tempo, Kraft und Ausdauer hat auch das Glück den Weg ins Spiel gefunden.

    Bei jedem Minispiel habt ihr mit bestimmten Attributen einen Vorteil, aber wie auch bei der Handheld-Version ist dieser nicht sonderlich schwerwiegend und vereinfacht das Minispiel nur ein wenig. Daher ist die Wahl der Attribute auch nicht großartig von Bedeutung. Natürlich könnt ihr die Attribute auch bei der Wii-Variante wieder während dem Traum-Festival-Modus durch erhaltene Objekte aufwerten und euch damit im richtigen Moment einen kleinen Vorteil verschaffen.

    Der Traum-Festival-Modus

    MySims Party MySims Party Der wichtigste Spielmodus bei MySims Party ist der Traum-Festival-Modus. Hier müsst ihr euch mit eurem Sims in insgesamt zwölf verschiedenen Festivals beweisen und könnt zudem euer Haus sowie die kleine Stadt nach eigenem belieben mit freigeschalteten Gegenständen gestalten. Zu Beginn steht euch nur das erste Festival zur Verfügung und die restlichen müsst ihr mit guten Leistungen bei den Festivals freischalten. Etwas schade ist jedoch, dass die Minispiele bei den Festivals vorgegeben sind. Per Zufall ausgewählte Minispiele wären hier für die Abwechslung wohl wesentlich besser gewesen und auch der Umfang des Traum-Festival-Modus hätte ruhig etwas größer sein dürfen und wenn man sich ran hält, kann man schon an einem Abend die zwölf Festivals abschließen. Sonderlich viel gibt es anschließend dann im Endeffekt nicht mehr zu entdecken und die freischaltbaren Gegenstände dürften nur die wenigsten Zocker großartig motivieren. Somit kommt anschließend nur noch im Mehrspielerpart Spielspaß auf.

    MySims Party MySims Party Die Festivals selbst bestehen aus einer festgelegten Anzahl von Minigames und nach dem letzten Minispiel erfolgt die große Endabrechnung, bei der dann der Sieger des Festivals ermittelt wird. Bei jedem Minispiel könnt ihr während des Festivals Punkte erzielen, welche nicht je nach Platzierung bei dem Minigame verteilt werden, sondern direkt von der Leistung im Minispiel abhängen. Sollte man also bei einem der Spiele äußerst erfolgreich sein, könnt ihr enorm viele Punkte absahnen und manch ein weniger erfolgreiches Minispiel ausgleichen. Diese Art der Punkteverteilung dürfte wohl Geschmackssache sein, aber immerhin bleibt das Spielgeschehen dadurch richtig spannend.

    Der Minispiel-Modus

    MySims Party MySims Party Neben dem Traum-Festival-Modus ist noch der Minigames-Modus mit von der Partie. In diesem könnt ihr die einzelnen Minispiele üben und darüber hinaus auch gegen Freunde antreten. Wer selbst die Minispiele wählen und nicht die Festivals spielen möchte, ist hier also an der richtigen Adresse. Leider könnt ihr dort zu Beginn nur wenige Minispiele auswählen und müsst die meisten erst im Traum-Festival-Modus freischalten. Etwas ärgerlich, da man so nicht einfach schnell zum Spaß einmal alle Minispiele ausprobieren kann.

    Die Minispiele

    MySims Party MySims Party Bei den Minispielen selbst erwartet euch die genreübliche Kost. Mal müsst ihr die Wiimote so schnell wie möglich schütteln, um euren Charakter Koffer tragen zu lassen oder auch mal eine Pizza mit den richtigen Zutaten belegen. Auf der einen Seite sind die Minispiele zwar ziemlich interessant, auf der anderen Seite hat man halt auch viele der Spiele schon mal in einer ähnlichen Form in einer der etlichen anderen Minispielsammlungen gesehen. Der Umfang mit über 40 Minispielen geht durchaus in Ordnung, aber ein paar Games mehr hätten es ruhig noch sein dürfen. Andere Minispielsammlungen haben uns da jedenfalls schon eine üppigere Auswahl an Spielchen geboten.

    Der Mehrspielerpart

    MySims Party MySims Party Ein guter Mehrspielermodus ist bei einer Minispielsammlung selbstverständlich von enormer Wichtigkeit, denn gerade gegen menschliche Mitspieler macht eine solche Sammlung so richtig Laune. Daher ist logischerweise auch bei MySims Party ein solcher mit von der Partie und dieser kann sich auch richtig sehen lassen. Bis zu vier Spieler können sich gleichzeitig an der Wii austoben und gegeneinander antreten. Einen Onlinemodus sucht ihr allerdings wie schon bei der DS-Version vergeblich, was bei einem solchen Titel natürlich ziemlich schade ist. Ein kleiner Trost dürfte immerhin der Ranglistenmodus sein, in dem ihr eure Highscores der Festivals sowie der einzelnen Minispiele hochladen und mit anderen Spielern vergleichen könnte. Highscore-Jäger dürften in diesem Spielmodus zweifelsfrei auf ihre Kosten kommen, alle anderen werden aber wenig Spaß mit den Ranglisten haben. Ein richtiger Onlinemodus wäre also sehr wünschenswert gewesen.

  • MySims Party
    MySims Party
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    12.03.2009
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
992193
MySims Party
MySims Party im Gamezone-Test
Auch auf der Wii eine knuffige und nicht zu schwer ausgefallene Minispielsammlung für jüngere und junggebliebene Spieler.
http://www.gamezone.de/MySims-Party-Spiel-17021/Tests/MySims-Party-im-Gamezone-Test-992193/
23.04.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2009/04/MYSIMPTwiiSCRN01rosalynWM.jpg
tests