Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • NFL Street 3 im Gamezone-Test

    Auch die PSP-Version bietet uns leicht zugängliche Kost und den umfangreichen Respect the Street Mode.

    Sportfans dürfte die Street-Serie aus dem Hause EA Sports BIG ein Begriff sein. Bei dieser Serie werden diverse Sportarten wie Fußball, Basketball oder auch American Football nicht in großen Stadien, sondern an für Sportspielumsetzungen eher ungewöhnlichen Orten wie beispielsweise in Fabrikhallen gespielt und auch das Gameplay wird dabei vereinfacht, denn die Spiele sind eher im Bereich Fun-Sport anzusiedeln. Auch für die PSP von Sony gibt es einige Teile der Street-Serie und unter anderem auch "NFL Street 3" und ob sich American Football-Fans diesen Titel näher ansehen sollten könnt ihr in diesem Review nachlesen.

    NFL Street 3 NFL Street 3 Wie eben schon angesprochen finden die Spiele bei "NFL Street 3" an für American Football-Videospielumsetzung eher untypischen Orten statt. So könnt ihr euch unter anderem an einem Hafen in Florida, in Lager bzw. Fabrikhallen, unter Highway-Brücken oder im verschneiten New York austoben. Doch nicht nur von den Schauplätzen unterscheidet sich das Spiel von "normalen" Sportspielen, sondern auch in Sachen Gameplay. Die Spielfelder sind wesentlich kleiner, als die Spielfelder im Stadion und wurden mit ein paar Objekten, wie beispielsweise Fässern versehen, die man während des Spiels zu seinem Vorteil nutzen und zum Beispiel darüber springen kann. Außerdem wurde das sehr komplexe Regelwerk der NFL bei "NFL Street 3" vereinfacht um dem Fun-Sport-Anspruch des Spiels nicht im Wege zu stehen. Zudem gibt es auch Wände, an welche ihr springen und sogar an ihnen entlang rennen könnt. Auch eure Gegner könnt ihr an die Wand stoßen und so zu eurem Vorteil nutzen.

    Style und der Game Breaker

    NFL Street 3 NFL Street 3 Ebenfalls auf stylische Moves müsst ihr keineswegs verzichten. Egal ob beim normalen Rennen oder Passen, dank der L-Taste könnt ihr dem Spiel immer einen gewissen Style verpassen. Selbstverständlich bekommt ihr für die Styles auch Punkte, nämlich die sogenannten Style-Punkte. Habt ihr während eines Spiels genügend Style-Punkte gesammelt erhaltet ihr einen Game Breaker, mit welchem ihr in vielen Situationen einen großen Vorteil habt. So könnt ihr den Game Breaker in diversen Moves einsetzen und so zum Beispiel mit einem genialen Tackle alle Gegner vor euch aus dem Weg räumen.

    Doch auch bei den Spielmodi erwartet euch nicht nur gewohnte American Football-Kost, dank des Respect the Street-Modus. Neben diesem erwarten euch noch ein Quick Game-Modus, in welchem ihr ein schnelles Spiel starten könnt, ein Exhibition-Modus, ein Mehrspielermodus, sowie ein Tutorial.

    NFL Street 3 NFL Street 3 Im Exhibition-Modus könnt ihr nicht nur ein einfaches Spiel spielen, sondern auch eines von fünf sogenannten Street-Events spielen, die eigene Regeln haben. So geht es bei dem Street-Event "2 Minute-Challenge" zum Beispiel darum, innerhalb von 2 Minuten die meisten Punkte zu erzielen. Zusätzlich gibt es im Exhibition-Modus noch die Spielvariante Pickup Game, bei der ihr euch eine Mannschaft mit Spielern eurer Wahl zusammenstellen und anschließend natürlich verwenden könnt.

    Anfänger sollten sich jedoch bevor sie sich in einem der Spielmodi austoben erst einmal das Tutorial näher ansehen. In diesem wird euch die Steuerung und das Gameplay des Spiels erläutert und ihr könnt die jeweiligen Moves anschließend in einer kurzen Übung trainieren und euer Können unter Beweis stellen.

    Im Respect the Street-Modus geht die Post ab!

    NFL Street 3 NFL Street 3 Der wohl wichtigste Spielmodus dürfte für so ziemlich jeden Zocker der Respect the Street-Modus sein. In diesem startet ihr mit eurem eigenen Team eine Karriere und spielt in der ganzen USA gegen verschiedenste Teams. Bevor es aber los geht müsst ihr erst euer Team bearbeiten. Das heißt Name, Logo, Farben etc. wollen festgelegt werden. Bei den Logos könnt ihr aus vielen gelungenen Logos auswählen wie beispielsweise einen Samurai. Anschließend kann es dann auch schon losgehen und ihr findet euch auf einer USA-Karte mit verschiedenen Stationen wieder, in welchen ihr Gegner auswählen und gegen diese spielen könnt. Zu Beginn steht euch allerdings nur die erste Station Kalifornien zur Verfügung und ihr könnt gegen die ersten Gegner antreten. Bei den Spielen erwarten euch erfreulicherweise verschiedene Spielvarianten, was für eine gelungene Abwechslung sorgt. So gewinnt zum Beispiel bei der einen Variante die Mannschaft, die zu erst eine bestimmt Punktzahl erreicht oder es gewinnt die Mannschaft, die nach Ablauf einer Zeit die meisten Style-Punkte besitzt. Die Gegner bestehen dabei zum Teil aus erfundenen Teams, allerdings auch aus Profi-Teams der NFL, welche erfreulicherweise lizenziert wurden. Um jedoch gegen die Profi-Teams der jeweiligen Station antreten zu können müsst ihr erst eine Menge erfundene Teams besiegt haben.

    Im Respect the Street-Modus wartet auch ein Store auf euch, in dem ihr die verschiedensten Dinge mit im Spiel gesammelten Bonuspunkten erwerben. Dazu gehören neue Klamotten für die Spieler, wobei ihr neben verschiedenster normaler Trikots und Hosen auch Trikots von NFL-Teams erwerben könnt. Auch an den Spielern selbst könnt ihr Veränderung vornehmen und die Frisur verändern.

    NFL Street 3 NFL Street 3 Grafisch gibt es im Endeffekt nicht sonderlich viel zu bemängeln. Die verschiedenen Locations sehen sehr gut aus und können eine stimmungsvolle "Street-Atmosphäre" verbreiten. Auch die Spielermodelle können gefallen und die Animation der Spieler machen da keine Ausnahme. Lobenswerterweise läuft das Spiel überwiegend flüssig und nur sehr selten machen sich kleinere Ruckler bemerkbar. Allerdings kann man in einem großen Gerangel schon mal den Überblick verlieren.

    Leider müsst ihr bei "NFL Street 3" auf eine deutsche Sprachausgabe komplett verzichten. Gerade bei den Sequenzen ist dies sehr ärgerlich, da es auch keine deutschen Untertitel gibt. Die Musik des Spiels kann dagegen überzeugen und untermalt das Spielgeschehen mit einem tollen Soundtrack, der aber Geschmackssache sein dürfte.

    NFL Street 3 NFL Street 3 Bei der Steuerung kann man kaum meckern. Anfangs wirkt die Steuerung der Spieler zwar ein wenig hackelig, aber wenn man sich ein paar Minuten mit dem Spiel beschäftigt sollte es keinerlei Probleme mehr geben und man steuert alles wie im Schlaf. Dank des ganz ordentlichen Umfangs des Respect the Street-Modus ist man einige Stunden beschäftigt und wird den Handheld nicht mehr so schnell aus der Hand legen. Allerdings hätten dem Spiel ein paar mehr Spielmodi keinesfalls geschadet, denn lediglich der Respect the Street-Modus kann auf längere Sicht für vergnügliche Spielstunden sorgen. Auch der fehlende Online-Modus schmerzt, denn ein solcher hätte den Spielspaß enorm erhöhen können.

    NFL Street 3 (PSP)

    Singleplayer
    7,7 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Sound
    7/10
    Steuerung
    8/10
    Gameplay
    8/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Stylische Moves
    gelungenes Game Breaker-System
    motivierender "Respect the Street-Modus"
    unkompliziertes Gameplay
    Kein Online-Modus
    komplett auf englisch
  • NFL Street 3
    NFL Street 3
    Publisher
    Eidos
    Release
    31.01.2007

    Aktuelles zu NFL Street 3

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von WWE All Stars Release: WWE All Stars THQ
    Cover Packshot von Pro Evolution Soccer 2010 Release: Pro Evolution Soccer 2010 Konami
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991161
NFL Street 3
NFL Street 3 im Gamezone-Test
Auch die PSP-Version bietet uns leicht zugängliche Kost und den umfangreichen Respect the Street Mode.
http://www.gamezone.de/NFL-Street-3-Spiel-25017/Tests/NFL-Street-3-im-Gamezone-Test-991161/
12.02.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/02/nflstreet3psp_02.jpg
tests