Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • NHL 09: NHL 09 auf dem Prüfstand - Leser-Test von Roggenbach

    NHL 09: NHL 09 auf dem Prüfstand - Leser-Test von Roggenbach Die NHL Reihe von EA Sports, gehört seit Jahren zu den Highlights in Sachen Sportspiele.Keine andere Sport Simulation,verstand es den Spieler trotz diverser Mängel am Bildschirm zu fesseln.Wenn man sich die Verkaufszahlen von NHL Games ansieht,in Europa oder in den USA ,dann stellt man schnell fest das sich das Eishockey Game stets einer treuen und wachsenden Käuferschaft verschrieben hat.Zwar ist es weder in den USA noch bei uns,der Sport Nr.1 jedoch ist es gerade die Schnelligkeit,die Action und die Spannung die mich seit 1994 mit dem EA Sports Titel verbindet.Bis zu NHL 09 auf der Xbox 360 oder PS3,war es ein weiter Weg.Nach den nicht so tollen Umsetzungen auf dem Nintendo 64 folgten ab 2001-2002 ,zwei nennenswerte Versionen.Denn NHL 2001 und NHL 2002 für den PC b.z.w PS2,waren die Versionen die wieder richtig Spass gemacht haben.Für damalige Verhältnisse war die Grafik sehr gut.Dnach folgten von 2003-2005 keine wirklichen NHL Knaller mehr.Vielleicht bleibt noch zu erwähnen,das NHL 2004 grafisch sich erneuerte und zum Beispiel keine Bitmaps mehr als Zuschauer auf den Tribünen saßen.Das Gameplay war jedoch unausgewogen.

    Der Sprung auf die Next-Gen-Konsolen,wurde mit NHL 07 eingeläutet.Jedoch mussten sich die Gamer,mit einem gekürzten Umfang zufrieden geben.Die Grafik ließ zwar hier und da,die Möglichkeiten der xbox 360 aufblitzen was aber unter dem ständigen Geruckel,wieder ins Hintertreffen geriet.Deshalb findet auch dieses Spiel, heute kaum noch Beachtung.Im Jahre 2008 kam dann NHL 08 für xbox 360 und PS3 (eine PC Version gab es auch)auf dem Markt.Diese bildete das Fundament für NHL 09.Das Gameplay wurde wieder mehr simulationslastiger.Die Puckphysik wurde überarbeitet und konnte begeistern,genau so wie die neue Skate Engine.Die Spieler bewegten sich sehr real über das Eis.Auch das Goalie Verhalten konnte als gelungen bezeichnet werden.Die Grafik war auf dem ersten Blick,sehr schön,nur auf dem zweiten Blick war noch sehr viel Luft nach oben. Natürlich gab es wie fast in jeder Version,technische Fehler.Das gravierensde war sicherlich das Problem mit der Kamera.Es kam oft vor,das die Kamera nicht schnell genug dem Spielgeschehen nach kam und man somit den eigenen Spieler
    nicht mehr sah.Dieses Problem konnte nur gelöst werden, indem man in dem Menü unter Spieler bearbeiten,die Atribute Schnelligkeit und Skating auf 50 heruntersetzte.Nur wer macht das ernsthaft,bei der Anzahl von Spielern und Teams die NHL 08 zu bieten hatte?Da wäre man sehr lange mit beschäftigt gewesen.

    NHL 09 fängt da an wo man mit NHL 08 aufgehört hat.Der Umfang wurde ein wenig erweitert.Die größte Neuerung neben der DEL Liga,ist sicherlich der BE-A-Pro Modus.Dort fängt man als unbekannter Spieler entweder in der NHL Unterliga "AHL" oder gleich beim Spitzenclub an und verbessert sich von Spiel zu Spiel,bis man eines Tages vielleicht der Star des Teams ist.Zugegeben eine nette Idee aber mehr auch nicht.Ansonsten ist fast alles gleich geblieben.Zum Glück kann man auch diesmal,wieder die Attribute der Spieler verändern.Dieses ist auch dringend nötig,da ansonsten einfach zu viele Tore fallen.Wer jedoch denkt,das wenn man beim Goalie alle Werte auf 99 erhöht er super hält,der sieht sich getäuscht.Die Goalie KI ist der grösste Minuspunkt dieses Jahres.Er wurde einfach zu langsam programmiert.In 1gegen1 Situationen sieht er sehr oft schlecht aus.Beim geliebten Bauerntrick,kommt er nicht schnell genug mit und bei Fernschüssen gehen die Fangarme manchmal nicht schnell genug nach oben.Da ich auch die Vorgänger Version zu Hause habe,ist mir das extrem aufgefallen.Ansonsten ist die KI als gut zu bezeichnen.Sie läuft nicht mehr ständig ins Abseits oder verursacht ein Icing.Die CPU baut teilweise kontrollierte Angriffe auf und ist in der Defensive nicht leicht zu knacken.Natürlich erst ab der dem zweiten Schwierigkeitsgrad.

    Die Grafik ist fast identisch mit dem Vorjahr.Die Zuschauer sehen nicht wirklich atemberaubend aus.Die Arenen wurden durchschnittlich gestaltet.Der Videowürfel ist zum Beispiel gar nicht animiert.Irgendwie kommt nicht wirklich das Gefühl auf,als sei man mit seinem Team in einer anderen Halle.Wer NHL 2k9 gespielt hat merkt sofort dort den Unterschied. Die Zwischensequenzen wiederholen sich oft und frieren kurz ein.An einem nahtlosen Bildübergang, muss noch gearbeitet werden.Ansonsten ist die Optik als ordentlich zu bezeichnen.Ich denke vom Gameplay her,bleibt es zur Zeit noch führend was NHL Spiele auf der xbox 360 und PS3 angeht.Sollte jedoch Take 2 das Gameplay,und die Animationen im Griff bekommen,dann wird es ganz eng für die NHL Reihe von EA Sports.Denn jeder der NHL im Fernsehen mal gesehen hat, weiß das jedes Spiel ein Erlebnis sein kann und wie geil die animierten Arenen aussehen.Genau der Funken, fehlt diesem Spiel.

    Negative Aspekte:
    Präsentation(kein echtes NHL Feeling),Grafik(Zuschauer,Videowürfel,Zwischensequensen),DEL Liga(immer nur in der gleichen Halle,Trikots nicht sehr schön),schlechte Goali KI

    Positive Aspekte:
    sehr guter Umfang,super Editor,eigene Spielzüge möglich,ESPN Anbindung,Kameraproblem behoben

    Infos zur Spielzeit:
    Roggenbach hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    NHL 09

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Roggenbach
    7.5
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    7/10
    Gameplay
    8/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    6.9/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • NHL 09
    NHL 09
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    25.09.2008

    Aktuelles zu NHL 09

    Test PC X360 PS3 PS2 NHL 09 im Gamezone-Test 0

    NHL 09 im Gamezone-Test

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1008336
NHL 09
NHL 09: NHL 09 auf dem Prüfstand - Leser-Test von Roggenbach
http://www.gamezone.de/NHL-09-Spiel-25038/Lesertests/NHL-09-NHL-09-auf-dem-Pruefstand-Leser-Test-von-Roggenbach-1008336/
16.04.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/09/NHL09x360SCRNger2_120531152347.jpg
lesertests