Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Namco Bandai

Namco Bandai Games: Fasst seine Studios zusammen

10.02.2012 10:36 Uhr
|
Neu
|

Namco Bandai Games hat bestätigt, dass man eine recht große Entwicklungsbateilung auf die Beine stellt, die unter Namco Bandai Studio firmieren wird.

Das Studio soll sich um Tekken, Soul Calibur, Taiko Drum Master, Tales, Gundam sowie weitere Marken des Publishers kümmern. Ebenso sollen neue IPs erstellt werden. Da die bisherigen Entwickler-Studios im Prinzip zusammengefasst werden, werden in dem Namco Bandai Studio über 1.000 Menschen beschäftigt sein. Die Entwicklung von Spielen soll dadurch optimiert und beschleunigt werden. Am 2. April 2012 wird der Betrieb aufgenommen.

Quelle: andriasang.com

Moderation
10.02.2012 10:36 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Deadcore, vormals bekannt unter dem Namen Deadlock, bietet uns abgefahrene Rätselkost im Shooter-Gewand. Der Titel wird vom Indie-Studio 5 bits games entwickelt und von Bandai Namco vertrieben. Er soll diesen Sommer 2014 für PC, Mac und Linux veröffentlicht werden. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Bandai Namco und Codemasters kündigten einen neuen Teil der GRID Rennspielreihe an. GRID Autosport konzentriert sich auf leicht zugänglichen Spielspaß und erscheint im Juni 2014 für Xbox 360, Playstation 3 und PC. mehr... [4 Kommentare]