Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Need for Speed Underground 2: Netter zweiter Teil - Leser-Test von spille

    Need for Speed Underground 2: Netter zweiter Teil - Leser-Test von spille EINLEITUNG / BESCHREIBUNG

    Meiner Meinung nach ist dieser Teil "Need for Speed Underground 2" der beste, da die Rennen nicht wie gewohnt auf der Rennstrecke stattfinden sondern auf offener Straße. Dadurch geht man auch nicht mit den Nobelautos an den Start, sondern man muss sich mit den normalen Autos wie VW Golf oder Ford Focus auf der Strecke gegen die Gegner beweisen. Im Nachfolger hat sich sehr viel verändert, musste sich auch, denn der Vorgänger ist mit der Zeit richtig langweilig geworden, darum ist das Rennspiel nun viel vielseitiger und geworden. Ihr müsst nun selbst zu den stattfindenden Rennen fahren um dann teilnehmen zu können. Das Spiel spielt sich in einer amerikanischen Stadt namens Bayview ab, die Spielorte lehnen sich sehr stark an die Großstädte Amerikas an und bringen uns daher sehr schöne Hintergrundbilder auf den Bildschirm. Ihr könnt Euch auf über 200 Straßenkilometer frei entfalten und bewegen. Hierbei stehen Euch auch noch zahlreiche Abkürzungen und Schleichwege zur Verfügung die es Euch ermöglichen einige Wege perfekt abzukürzen. Zusätzlich zu den ganzen Rennen die Ihr in Bayview fahren könnt, stehen Euch noch zahlreiche Tuningläden und Autowerkstätten zur Verfügung. Ihr müsst nur mit Eurem Wagen in das offene Tor fahren und schon geht's los. Neben den teilen die Euren Schlitten schneller machen gibt es auch eine Menge interessanter Dinge die Eure Wagen vom Aussehen komplett verändern können. Doch aufgepasst, die meisten Tuningläden haben sich auf ein Spezialgebiet eingeschossen. Daher müsst Ihr mehrere Firmen anfahren um die verschiedenen Dinge machen zu lassen. So genante Discounter stehen Euch auch zur Verfügung, wo Ihr die gewünschten Teile viel billiger bekommt, doch das Sortiment ist sehr eingeschränkt und bietet nicht viel Sondermaterial. Auf der Anfangskarte sind einige dieser Discounter bereits verzeichnet, jedoch die meisten sind erst noch zu finden da sie versteckt sind. Einige Hinweise die Euch von Zeit zur Zeit gegeben werden, liefern Euch wichtige Hinweise auf den Standort der Firmen.
    Viele neue Rennmodis sind nun von der Partie neben den uns bereits aus dem Vorgänger bekannten wie zum Beispiel Rundkurs oder Drift. Die für mich beste Neuerung ist die so genannte URL (Underground Racing League). Hier handelt es sich um die nicht öffentlichen Straßen oder die abgeschotteten Gebiete wie zum Beispiel der Flughafen. Ein weiteres Highlight setzt der Hummer aus den USA der nun auch auf der langen Autoliste zu finden ist. Dieses Auto setzt zwar keine Geschwindigkeitsrekorde fest, doch im Punkte Optik kann er vieles wieder gut machen.

    GRAFIK UND SOUND:

    Besonders auffallend ist die Stadt die die Entwickler mit sehr viel Feingefühl erschaffen haben, denn sie glänzt durch die perfekte Darstellung. Auch die Autos sind wieder mal einsame Spitze und es macht richtig Freude sie aufzuwerten.
    Die Soundeffekte sind auch nahezu perfekt, man hört sogar den Unterschied an einem Auto, wenn man es getunt hat. Die Geschmacksrichtung was die Lieder im Spiel angeht sind sehr Gewöhnungsbedürftig aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Meins ist es nicht.

    STEUERUNG:

    Ein perfekt optimierte Steuerung hilft Neueinsteigern einen sehr leichten und sehr schnellen Einstieg ins Spiel. Was ich noch recht gut finde und es auch erwähnenswert finde, ist dass sich die Steuerung von Auto zu Auto verändert und man dadurch merkt wie sich die unterschiedlichen Autos steuern lassen.

    FAZIT:

    Eine wirklich sehr gute gelungene Fortsetzung die in einer Sammlung nicht fehlen sollte. Einfach nur perfekt sag ich dazu. Ich kann nicht aussetzen daher nur noch ein dickes Lob an die Entwickler.

    Negative Aspekte:
    Nichts

    Positive Aspekte:
    Die perfekte Darstellung

    Infos zur Spielzeit:
    spille hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Need for Speed Underground 2

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: spille
    9.7
    Multiplayer
    -
    Grafik
    10/10
    Steuerung
    10/10
    Sound
    9/10
    Gameplay
    10/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Need for Speed Underground 2
    Need for Speed Underground 2
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Electronic Arts
    Release
    01.11.2004
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Cars: Hook International Release: Cars: Hook International THQ
    Cover Packshot von Banjo Pilot Release: Banjo Pilot THQ , Rare
    Cover Packshot von F-Zero GP Legend Release: F-Zero GP Legend Nintendo
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1002739
Need for Speed Underground 2
Need for Speed Underground 2: Netter zweiter Teil - Leser-Test von spille
http://www.gamezone.de/Need-for-Speed-Underground-2-Classic-24742/Lesertests/Need-for-Speed-Underground-2-Netter-zweiter-Teil-Leser-Test-von-spille-1002739/
25.08.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/04/nfsu2gba_1_.jpg
lesertests