Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Nemesis 2: Gelungener Horizontalshooter - Leser-Test von sinfortuna

    Nemesis 2: Gelungener Horizontalshooter - Leser-Test von sinfortuna Nemesis 2 ist ein Ballerspiel für den alten Gameboy, welches von Konami entwickelt wurde und bei uns irgendwann Anfang der 90er auf den Markt kam. Ohne gleich zuviel vorwegnehmen zu wollen, kann ich gleich zu Beginn sagen, dass es sich bei diesem GB-Titel ganz eindeutig um einen der besseren Titel handelt, welcher zumindest meiner bescheidenen Ansicht nach mindestens zum oberen Mittelfeld wenn nicht sogar schon zur Oberklasse des Gameboy-Reiches gehört. Wieso ich diesem (damals) traditionellen Horizontalshooter auf dem schwarzweißen Display von Nintendos erstem Handheld ziemlich viel abgewinnen kann, erfahrt Ihr (hoffentlich) in den nachfolgenden Zeilen.

    Wie bei Shoot'em Ups so üblich spielt die Hintergrundgeschichte bzw. die Rahmenhandlung so gut wie gar keine Rolle, hier soll hemmungslos drauflosgeballert werden, nicht mehr aber auch nicht weniger. Während Ihr in einer Science-Fiction-Atmosphäre mehr oder weniger fröhlich so vor Euch hin ballert, haltet Ihr stets Ausschau nach den sehr nützlichen Extrawummen, denn das A und O auch hier bei Nemesis 2 ist das Aufrüsten bzw. Vervollkommnen Eurer Waffensysteme. Das Aufsammeln und Betätigen der einzelnen Extrawaffen jetzt im Einzelnen aufzulisten, würde sicherlich den Rahmen dieses Berichts sprengen und eine überwältigende Mehrheit von Euch aller Voraussicht nach in einem nicht unerheblichen Maße langweilen, auf jeden Fall kommen Laser, Raketen, Bomben und nicht zuletzt die wichtigen Schutzschilde in Hülle und Fülle zum Einsatz.

    Ob Ihr mit einer Extrawumme (welche es als Power Up unterwegs unbedingt einzusammeln gilt) schräg nach oben und unten ballert oder mit einem Doppelschuss die heranrauchenden Feinde in ihre Einzelteile zerlegen möchtet, bleibt dann Euch überlassen, je nach Spielsituation und natürlich nach den persönlichen Vorlieben lasst Ihr es ordentlich krachen. Der allseits beliebte Laser lässt sich zum Beispiel sowohl als einzelner Strahl, als Doppelschuss aber auch als ringförmiges Geschoss einsetzen, wobei sämtliche Waffenarten aufgerüstet werden können, so dass diese entweder über eine größere Reichweite verfügen oder eben einfach über (noch) mehr Power. Nicht vergessen solltet Ihr die Defensive, ich jedenfalls war immer froh, wenn ich auf das schwebende Schutzschild zurückgreifen konnte, wobei dieses Schild mit jedem Treffer, den es einstecken muss, kleiner wird. Da es phasenweise vor feindlichen Einheiten nur so wimmelt, ist es zudem oft ganz nützlich auch ein Speed-Up einzusetzen, welches Euch in besonders brenzligen Situationen einen kurzfristigen Geschwindigkeitsschub verleiht.

    Da netterweise eine Continue-Funktion hier bei Nemesis 2 vorhanden ist, fallen wir im Falle, dass wir einen Raumgleiter verlieren, meistens nicht allzu weit zurück, allerdings sind fast alle unsere heißgeliebten Extras futsch, diese müssen wir uns erst wieder in mühsamer Kleinarbeit nach und nach verdienen. Und das ist ganz schön happig und nicht gerade selten außerordentlich frustrierend. Da es drei unterschiedliche Schwierigkeitsstufen gibt, kommt grundsätzlich eine verhältnismäßig große Zielgruppe in Frage, doch hat es (bei Shootern fast schon traditionsgemäß) auch der niedrigste Schwierigkeitsgrad schon in sich, so dass Anfänger und Gelegenheitsspieler nicht selten mächtig ins Schwitzen kommen werden und möglicherweise auch aufgeben werden. Eines gilt aber für alle drei Stufen: Dauerfeuer ist Pflicht, ohne ein solches werdet Ihr nicht besonders weit kommen, schätze ich.

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1002569
Nemesis 2
Nemesis 2: Gelungener Horizontalshooter - Leser-Test von sinfortuna
http://www.gamezone.de/Nemesis-2-Classic-24781/Lesertests/Nemesis-2-Gelungener-Horizontalshooter-Leser-Test-von-sinfortuna-1002569/
17.07.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/05/gamezone_1__0__1__2__3__4__5__6_.jpg
lesertests