Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Ninety Nine Nights im Gamezone-Test

    Fantastische Masschenschlachten geführt von herrlich inszenierten Figuren lassen einen so schnell nicht mehr los.

    Willkommen in der Welt der Fantasie, der Magie und der mächtigen Trolle und Froschkönige ... willkommen im Konflikt zwischen der Armee des Lichts und der Armee der Finsternis.

    Einst war es friedlich in der Welt, da unterschiedliche Völker Seite an Seite miteinander leben konnten. Der Frieden war sichergestellt durch die Macht der Kugel, ein magischer Stein, der für die Einheit sorgte. Doch eines Tages zerbarst die Kugel unter seltsamen Umständen und so teilte sich die Welt in Licht und Dunkelheit. Zweifel und Argwohn nisteten sich in den Köpfen der Bewohner ein und sorgten dafür, dass sich die Völker mehr und mehr entzweiten. Misstrauen regiert nun die Welt und ein jeder sieht in dem anderen einen Feind, den er bekämpfen muss. Und in diesen Konflikt werdet ihr hineingezogen, ohne Vorwarnung, ohne tatsächliches Wissen, was genau vorgefallen ist. Ihr wisst nur, ihr müsst in den Krieg, den namenlosen Krieg ziehen und den großen Zusammenstoß von Licht und Dunkelheit erwarten.

    Kräfte des Lichts & des Schattens

    Ninety Nine Nights Ninety Nine Nights Gestatten, mein Name ist Inphyy und ich bin der Engel der Purpurrüstung. Ich bin 17 Jahre jung und Mitglied der Tempelritter. Ich entstamme einem Geschlecht, dass mit dem göttlichen Schutz des Lichtes gesegnet wurde. Ich glaube an die Gerechtigkeit und ich bin loyal gegenüber der Jungfrau des Lichts. Ich führe das purpurne Breitschwert und befehlige einen Licht-Kugelfunken, der von meinen Gegner sehr gefürchtet wird. Zusammen mit meinem älteren (Stief)Bruder Aspharr und meinen Verbündeten Tyurru, Myifee, Klarrann, Dwingvatt und einem geheimnisvollen Unbekannten kämpfe ich für das Licht um unseren Land den Frieden und die Einheit wiederzugeben, in welcher wir einst gelebt haben.

    Zugegeben, ich bin ein wenig dickköpfig und manchmal realisiere ich erst hinterher was ich getan habe. Aber ich fühle mich der guten Sache und damit dem Licht verpflichtet und ich wünsche mir nichts mehr, als dass unsere Welt wieder in Einklang und Ruhe leben kann. Denn die einmarschierenden Trolle, Froschkönige, Kobolde, Dunkelelfen sowie Orks und Gewgs oder Pwucks fallen wie Heuschrecken über das Land her. Die dunkle Seite hat große Armeen geschickt, die versuchen unser Reich zu verschlucken. Doch zusammen mit meinen Verbündeten haben wir beschlossen dem Einhalt zu gebieten und den Kampf gegen das Dunkel aufzunehmen. Folge mir und helfe mit, die Dunkelheit aus unserem Land zu verbannen.

    Die Kunst des Schwertes

    Ninety Nine Nights Ninety Nine Nights Ich habe Dir ja bereits verraten, dass ich das purpurne Breitschwert führe. Lerne, damit umzugehen. Auch wenn ich als einfaches junges Mädchen in Rüstung erscheine, so weiß ich doch genau, wie ich mich auf dem Schlachtfeld bewegen muss, damit meine Gegner vor mir erzittern. Zunächst darfst du keine Angst kennen und musst der Gefahr, auch wenn sie sich hundertfach auf dem Schlachtfeld zeigt, mutig ins Auge sehen. Verlasse dich auf das Schwert und auf meine Fähigkeiten. Ich bin in der Lage das Schwert aus verschiedenen Positionen heraus zu führen. So kann ich mit einem wirkungsvollen Vertikalangriff Feinde, die uns entgegen kommen, in die Dunkelheit zurück schicken. Aber auch wenn wir von Trollen und Gnomen eingekreist sein sollten, kann ich uns mit diesem gekonnten Schlag wieder einen freien Weg bahnen. Gerne kannst du aber auch meine Schwertattacken mit einem gekonnten Sprung kombinieren. So kann ich durchaus überraschend von oben auf unsere Widersacher hinabsausen und ihnen das Fürchten lehren. Und vergiss bitte nicht meine Angriffsfähigkeiten zu kombinieren, denn dann sind wir auf jeden Fall fast so gut wie unbesiegbar.

    Ninety Nine Nights Ninety Nine Nights Schnell wirst du sehen, dass unsere Gegner rote Kugeln hinterlassen, wenn sie zurück in die Dunkelheit geschickt werden. Die müssen wir auf jeden Fall einsammeln, denn sie stärken mich. Sammle bitte so viele Kugeln wie möglich (meistens finden sie eh den Weg direkt zu mir) und sieh zu, wie ich mich damit auf einen besonderen Spezialangriff vorbereite. Habe ich es geschafft eine bestimmte Menge der roten Kugeln einzusammeln, kann ich einen Kugelangriff auf die Gegnerhorden niedergehen lassen. Damit müssen sie noch schneller in die Dunkelheit zurück als ihnen lieb ist. Und dabei, das wirst du sehr schnell sehen, hinterlassen die Trolle und Gnome blaue Kugelfunken. Die müssen wir auf jeden Fall einsammeln, denn sie verschaffen uns einen noch härteren Angriff. Habe ich genug blaue Energie eingesammelt, kann ich noch mehr Gegnern auf einmal großen Schaden zufügen und sie das Fürchten lehren. Und manches Mal beweise ich auch, wie ich gekonnt den Kugelangriff als auch den Kugelfunken kombiniert einsetze. Glaube mir, dann überlebt nichts mehr auf dem Schlachtfeld.

    Allerdings muss ich dich auch warnen: Die Armeen und Heerscharen haben gegen meine verschiedenen Angriffe wenig auszurichten. Du wirst sehr schnell merken, dass sie sich versuchen zu wehren, aber das kann mir dank dir nicht viel anhaben. Aber denke immer daran, dass solch große Scharen des Bösen auch einen Anführer haben. Und der wird es mir nicht leicht machen. Daher rate ich dir, dass wir den Kampf nicht einfach aufs gerade wohl ausrichten. Lass' uns kurz überlegen, wie wir den jeweiligen Rädelsführer stoppen können. Strategie und Taktik sollten hier unsere Freunde sein; Dann werden wir in jedem Fall für das Licht siegreich sein.

    Wir sind nicht alleine

    Ninety Nine Nights Ninety Nine Nights Wenn du mit mir in die Schlacht ziehst, werden wir nicht allein sein. Treue Gefolgsleute des Lichts werden uns auf der linken als auch der rechten Seite flankieren und helfen, die Anhänger der Dunkelheit ins Jenseits zu schicken. Unsere Anhänger sind dir und mir treu ergeben und befolgen jeden Befehl, den ich erteile. So kann ich mich ungestört auf das Gefecht konzentrieren und meine Anhänger sorgen dafür, dass ich einen freien Rücken habe. Achte bitte immer darauf, dass sie die richtigen Befehle bekommen, damit sie stets an unserer Seite bleiben. Verluste können und wollen wir uns schließlich nicht erlauben, denn das Licht muss siegreich sein.

    Auf dem Schlachtfeld treffe ich aber auch oft auf meine weiteren Verbündeten. Mein (Stief)Bruder wird uns ebenfalls begegnen und auch Klarrann, der Mann des Glaubens und Tyurru, die Zauberin und Freundin der Wassergeister kreuzt unseren Weg. Begegne ihnen mit Freundlichkeit und Respekt; Sie kämpfen wie ich auf der Seite des Lichts und folgen dem gleichen Pfad. Wir unterstützen uns gegenseitig und auch wenn die Schlachtfelder groß und die Welten weit sind, werden wir uns dennoch begegnen. Gemeinsam sind wir so gut wie unschlagbar und mit vereinten Kräften werden wir auf jeden Fall die Dunkelheit besiegen.

    Ich muss mich beweisen

    Ninety Nine Nights Ninety Nine Nights Achte bitte immer gut auf mich, wenn wir gemeinsam auf das Schlachtfeld ziehen. Denn nur wenn ich als auch unsere Gefolgsleute möglichst gesund und ohne große Verwundungen oder gar Tode aus der Schlacht zurückkehren, werden wir belohnt. Zwar habe ich auch das Glück, dass so mancher Troll oder Gnom etwas auf dem Schlachtfeld zurücklässt und ich dies dann nur einsammeln muss, aber erst die finale Beurteilung sagt mir, wie gut ich wirklich war. Und auch wenn wir Krieger des Lichts und damit schon sehr stark sind, so können wir immer noch stärker und besser werden. Daher bitte ich dich, achte darauf, dass ich meine Sache gut mache. Sei schnell, sei geschickt und sei aktiv in der Ausführung der verschiedenen Kombos und Spezialangriffe. Sei auch immer ganz fix dabei rote als auch blaue Kugeln zu sammeln, denn die unterstützen uns sehr und machen sich gut bei der Beurteilung. Und je besser wir gemeinsam auf dem Schlachtfeld abschneiden, desto besser ist das für unseren Erfolg. Natürlich ist dies aber auch sehr gut für meine Erstarkung und den Ausbau meiner Fähigkeiten.

    Ninety Nine Nights Ninety Nine Nights Ist dies nicht genug Anreiz für dich, deshalb mit mir in den Krieg zu ziehen? Vielleicht hilft dir ja die Aussicht weiter, dass du auch meine Verbündeten und Freunde kennen lernen kannst. Auch mein Bruder ist dabei, der sich schon sehr darauf freut zu erfahren wer du bist. Aber auch all die anderen Mitstreiter, inklusive eines geheimnisvollen Unbekannten, der auf unserer Seite steht, wollen mit dir dem Licht zum Sieg verhelfen. Sei ihnen wohl gesonnen und führe auch sie erfolgreich und gekonnt durch die Schlacht. Beachte ihre Fertig- und Fähigkeiten und nutze sie weise. Aber bevor du ihre Sicht der Dinge erleben kannst und erfährst, wie sie den Krieg erleben werden, musst du erst mich sicher bis zum Ende geleiten. Haben wir dies erreicht, stehen dir die anderen Wege offen und zeigen dir vollkommen neue Sichtweisen. Und wer weiß, vielleicht begegnest du mir dann wieder? An einem Ort, auf einem Schlachtfeld und dazu zu einer Zeit, da du vielleicht gar nicht damit rechnest? Also halte immer die Augen schön offen, sei wachsam und folge dem Pfad des Lichts.

    Eine Bitte noch: Sei nicht gleich enttäuscht, wenn der hohe Rat deine Leistung bewertet und sie vielleicht erstmalig nicht zu gut ausfällt. Auch ich musste lernen, dass erst die Übung den wahren Meister ausmacht. Hast du dich als solcher an meiner Seite bewiesen, dann wird dir auch die hohe Ehre des Lichtes zu teil und gibt den Weg zu unseren Mitstreitern frei - mit denen du allerdings dann aufs neue und auf anderen Pfaden diese Erfahrung wieder und wieder machen musst.

  • Ninety Nine Nights
    Ninety Nine Nights
    Developer
    Phantagram
    Release
    09.09.2010
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
990891
Ninety Nine Nights
Ninety Nine Nights im Gamezone-Test
Fantastische Masschenschlachten geführt von herrlich inszenierten Figuren lassen einen so schnell nicht mehr los.
http://www.gamezone.de/Ninety-Nine-Nights-Spiel-25323/Tests/Ninety-Nine-Nights-im-Gamezone-Test-990891/
01.09.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/08/44_I14.jpg
tests