Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 13 Kommentare zum Artikel

      • Von McDaniel-77 Erfahrener Benutzer
        @doctorodoom: Das Move funktioniert über Eye-Toy. Eye-Toy ist eine Webcam die 30 Bilder/s schießt. Bei Tiger Woods sieht man die Verzögerung recht schön. Der Spieler macht die Bewegung und erst danach sieht man den "Move" auf dem Bildschirm.

        Kinect funktioniert auch mit Webcams, falls diese auch nur 30 fps…
      • Von BerndSchleier
        @Halomaster:
        Die Leute regen sich nicht auf weil es ungenau war oder so NEIN sondern eben deswegen dass Nintendo das Ganze schon vor 4 Jahren gebracht hat !
      • Von Spidey Erfahrener Benutzer
        Warum Angst haben ? Mit dem 3DS hat Nintendo sowohl Sony als auch Microsoft die Show gestohlen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
961796
Nintendo
Nintendo: Move & Kinect zum Trotz bleibt Iwata gelassen
http://www.gamezone.de/Nintendo-Firma-15624/News/Nintendo-Move-und-Kinect-zum-Trotz-bleibt-Iwata-gelassen-961796/
21.06.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/06/_my___TFMF_4gveha55vo3mch3altr0rbug_88699b53-0c0c-4f0e-8d70-10ed079f179c_0___Selected_0__1__0__0__1_.jpg
news