Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 22 Kommentare zum Artikel

      • Von Yotso Erfahrener Benutzer
        Interessant wie viel hier von Nintendo erwartet wird.

        Als Konsolenhersteller: Welche Charaktere hat sich den irgendein anderer Konsolenhersteller ausgedacht?

        Als Entwickler: Kann mir mal jemand den Namen von dem Entwickler sagen, der mehr Charaktervielfalt hat als Nintendo. Ich komm grad nicht drauf…
      • Von PayBAck
        Da scheinen ja eine Menge kluge Leute zu arbeiten. Das die jetzt daraufkommen grenzt an unübertrefflicher Genialität.
      • Von Trottelkopf Erfahrener Benutzer
        F-Zero fehlt für die Wii auf jeden Fall, aber besser es fehlt, als das es verhunzt wird.

        Ich wäre dafür, dass Nintendo einen seiner Tausenden vorhandenen Spielcharakteren einfach ein eigenes Spiel spendet. Zum Beispiel Pico von F-Zero, mit dem könnte man ein schönes "Auftragskiller"-Spiel machen  (man kann ja mit Blut sparen ...) Das wäre dann auch etwas für die erwachsenere Zielgruppe.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
962113
Nintendo
Nintendo's Shigeru Miyamoto: Neue Spielecharaktere nötig
http://www.gamezone.de/Nintendo-Firma-15624/News/Nintendos-Shigeru-Miyamoto-Neue-Spielecharaktere-noetig-962113/
01.07.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/07/shigerumiyamotojdmuih9z_0_.jpg
news