Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Nitro Stunt Racing im Gamezone-Test

    Ein leicht zugänglicher Fun-Racer mit höllischen Motorensounds, fliegenden Autos und martialischem Auftreten.

    Normalerweise versucht man als ambitionierter Rennfahrer keine Luft unter den Wagen zu bekommen, denn haben die Räder keinen Kontakt mehr zum Boden, fällt es schwer den Boliden noch zu kontrollieren. Ganz anders jedoch verhält sich die Sache wenn man in einem Gefährt sitzt dem man diverse Techniken aus der Luftfahrt spendierte, so dass sich dieses auch in luftiger Höhe noch einwandfrei steuern und die Landung kontrollieren lässt. Dann nämlich befindet man sich in einem F-Jet, einem Rennwagen der die fortschrittlichsten Technologien aus dem Motorsport, den Dragster-Rennen und einem Kampfflugzeug beherbergt.

    Ohne Nitro geht gar nix...

    Nitro Stunt Racing Nitro Stunt Racing Jetzt ist es also so weit, wir sitzen in unserem Primal F-Jet, wippen nervös mit dem Gaspedal und haben den Daumen schon auf dem Nitro-Knopf, um beim grünen Licht einen Kavaliersstart hinzulegen der die fünfzehn anderen Fahrer im Feld erst mal in einer Staubwolke stehen lässt. So haben wir es uns zumindest vorgestellt, doch die KI der CPU-Fahrer belehrt uns vom Gegenteil und lässt uns erst mal die Abgase der vor uns fahrenden schnuppern. Doch schon in der ersten Kurve bietet sich eine Möglichkeit zu überholen, noch schnell den Nitro zur Unterstützung gezündet und darauf geachtet, dass uns das Heck nicht weg geht, schon haben wir kurz vor dem Looping zwei Plätze gut gemacht. Der Looping selbst stellt kein Problem dar, wäre da nicht das Warnsignal des Nitro-Boosts, der sich bereits im roten Feld befindet und kurz vor der Explosion steht. Geben wir ihm also einen Augenblick Zeit wieder abzukühlen, während wir die Haarnadelkurve nehmen um gleich darauf wieder den Boost zu zünden um die vor uns liegende Sprungschanze optimal auszunutzen. Auch in der Luft verlangen wir dem Boost noch das letzte ab, stabilisieren den Wagen soweit, dass wir auf allen vier Rädern gleichzeitig landen, um in einer letzten Kraftanstrengung den F-Jet auf der Zielgeraden noch einmal auf Höchstgeschwindigkeit zu bringen bevor erneut der Boost-Alarm erklingt und wir in die zweite Runde fetzen.

    Nitro Stunt Racing Nitro Stunt Racing So in etwa laufen alle Rennen in "Nitro Stunt Racing" ab, einem Arcade-Racer aus dem Hause Frogster Interactive der im Vergleich mit der Konkurrenz mit seinen fliegenden Autos zu punkten versucht. Die Schwierigkeit ein Rennen gegen die bis zu 15 CPU gesteuerten Fahrer zu gewinnen besteht darin, den Nitro-Boost möglichst optimal einzusetzen und die unausweichlichen Sprünge so hinzulegen, dass man bestenfalls wieder auf der Ideallinie landet ohne den F-Jet zu beschädigen. Und genau deswegen sieht das gebotene Armaturenbrett so aus wie es aussieht. Denn all zu oft dürfte einem kein Auto mit einem künstlichem Horizont begegnen, oder zwei Anzeigen für den Nitro-Boost. Wobei uns die erste Anzeige über den Ladedruck des Boosters informiert, und die zweite über die Temperatur, welche sich nicht zu lange im roten Bereich befinden sollte. Ein großer Teil des Armaturenbretts nimmt zudem die Schadensanzeige an, welche uns neben den einzelnen Elementen des Fahrzeugs auch eine Komplettanzeige in Prozent bietet. Ist diese bei 100% angekommen, gilt der Wagen als defekt und wir scheiden aus.

    Nitro Stunt Racing Nitro Stunt Racing Sehr schön in diesem Zusammenhang, dass man ein verlorenes Rennen jederzeit neu starten kann, ohne sich erneut qualifizieren zu müssen. Weniger schön ist das Verhalten welches die KI-Kollegen mitunter an den Tag legen, denn besonders in den beiden höheren der drei gebotenen Schwierigkeitsgrade entwickeln diese eine unglaubliche Vorliebe den Spielerwagen von hinten anzurempeln, auf dass sich dieser querstellt und man das Rennen kaum mehr gewinnen kann. Da hilft nur noch sich möglichst schnell Vorne abzusetzen und keinen mehr an sich heran zu lassen. Muss man sich aber durch den Pulk kämpfen, können die CPU-Fahrer ganz schön nervig sein.

    Umfang und Features

    Nitro Stunt Racing Nitro Stunt Racing Nitro Stund Racing stage 1 bietet uns fünf Spielvarianten die sich eigentlich von alleine erklären. Als da wären das Training um eine neue Strecke erst einmal kennen zu lernen, das Arcade-Rennen bei dem man als Letzter startet und wenigstens als Dritter durchs Ziel kommen sollte, das Duell gegen einen einzelnen Fahrer, das Einzelrennen nach Bedingungen unserer Wahl, und schließlich die Meisterschaft, um die sich eigentlich alles dreht. Sie bietet uns das volle Rennspektakel, vom Training über die Qualifikation bis hin zum Rennen. Dabei werden für alle mögliche Dinge Punkte verteilt, welche wiederum unseren Platz in der Online-Weltrangliste repräsentieren. Ein richtiges Online-Gaming nämlich bietet uns der Titel nicht, es gibt lediglich Online-Ranglistentabellen um seine eigene Leistung mit der Welt zu vergleichen.

    Nitro Stunt Racing (PC)

    Singleplayer
    6,5 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Sound
    7/10
    Steuerung
    7/10
    Gameplay
    5/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Zugängliches und einfaches Gameplay
    martialische Soundkulisse
    Nur vier verschiedene F-Jets
    "brutale" CPU-Fahrer in den höheren Schwierigkeitsgraden
  • Nitro Stunt Racing
    Nitro Stunt Racing
    Publisher
    Frogster Interactive
    Developer
    Eclipse Software
    Release
    31.03.2007

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991270
Nitro Stunt Racing
Nitro Stunt Racing im Gamezone-Test
Ein leicht zugänglicher Fun-Racer mit höllischen Motorensounds, fliegenden Autos und martialischem Auftreten.
http://www.gamezone.de/Nitro-Stunt-Racing-Spiel-25432/Tests/Nitro-Stunt-Racing-im-Gamezone-Test-991270/
25.04.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/04/NSR_S1_2007-04-25_15-37-41-11.jpg
tests