Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Origin

Übersicht News(54) Tests Tipps Specials Bilder Videos(2) Downloads

Origin: Jetzt auch mit den Spielen von SEGA

15.03.2012 10:10 Uhr
|
Neu
|

Wie Electronic Arts bestätigt hat, kann sich die Download-Plattform Origin auf weitere Unterstützung freuen. Demnach werden SEGA, Rebellion, Kalypso Media Digital und Team 17 ihre Spiele auf der Konkurrenz-Plattform zu Steam anbieten.

Damit folgt man unter anderem Warner Bros. Interactive Entertainment, THQ oder Capcom. So langsam wird das Feld immer kompletter. Insgesamt sind bereits 35 Third-Party-Unternehmen an Bord. Der erste neue Titel, der von SEGA angeboten wird, ist zum Beispiel das Standalone-AddOn Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai.

Quelle: www.gamezone.de

Moderation
15.03.2012 10:10 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
15.03.2012 18:16 Uhr
Ach SEGA .... früher sind EA auf euren Konsolen gross geworden und heute kriecht ihr für DreiFuffzig selbigen in den fetten Hintern.
Bewertung: 0
15.03.2012 15:04 Uhr
Drauf geschissen. Spiele eh nur Konsole und Spiele, auf dnen das Pflichtübung wird, werden boykottiert. Wenn es nicht anders mehr geht schmeiße ich bald nur noch eine meiner fast 20 retrokonsolen mit Spielen an. Damit habe ich eh eigentlich als normalarbeitender Mensch mit Familie genug zu tun, bis ich irgendwann mit dem Arsch in der Kiste liege...
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
15.03.2012 10:21 Uhr
Scheint so als würde Origin so langsam in Fahrt kommen. Mal schauen, wo es am Ende billiger ist.

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Am gestrigen Tag war Origin von Electronic Arts nicht erreichbar. Die Hacker-Gruppierung DERP hat sich zu diesem Angriff bekannt. Warum gerade Origin ausgewählt wurde, ist unklar. mehr... [11 Kommentare]
Neu
 - 
Passend zum aktuell stattfindenden Black Friday in den Vereinigten Staaten hat Publisher EA die Preise seiner Spiele auf der hauseigenen Origin-Plattform reduziert. Mit dabei sind auch die Triple-A-Titel Battlefield 4 für etwa 36 Euro sowie FIFA 14 und Need for Speed: Rivals für jeweils 35 Euro. Sim City gibt es für rund 30 Euro. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Falls euch ein EA-Spiel, das ihr über Origin gekauft habt, nicht gefällt, könnt ihr es zurückgeben. Da das Ganze nun auch in Deutschland verfügbar ist, ruft uns Electronic Arts diesen Service in Erinnerung. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Falls euch ein EA-Spiel, das ihr über Origin gekauft habt, nicht gefällt, könnt ihr es zurückgeben. Innerhalb von 48 Stunden meldet sich Electronic Arts und man bekommt den Kaufpreis komplett erstattet. mehr... [8 Kommentare]
Neu
 - 
Während sich Steam bei den PC-Spielern einen recht guten Ruf erarbeitet hat, kann man das über Origin nicht unbedingt sagen. Die meisten Spieler sehen darin nur einen Service zu dem sie gezwungen werden, was sich nun ändern soll. mehr... [10 Kommentare]