Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Overboard!: Schiff ahoi - Leser-Test von Ragnarok

    Overboard!: Schiff ahoi - Leser-Test von Ragnarok Overboard ist eines der wenigen PSX wo man die Kontrolle eines Segelschiffes übernimmt. Man steuert ein Piratenschiff, und ist wie man es von Piraten erwartet auf der Suche nach Schätzen.

    Am Anfang des Spiel erscheint eine witzige FMV Sequenz, in der man schon einen kleinen Einblick von Spiel hat wie es da abläuft. Danach erscheint schon das Hauptmenü.

    Das Hauptmenü: Hier kann man zwischen 1Player, Multiplayer und den Spieloptionen wählen.

    1Player: Hier spielt man die verschiedenen Welten des Spiels nach und nach durch. Die Welten bestehen aus Karibik, Inkareich, Antarktis, eine Industriewelt und der Orient, die jeweils vier Spielabschnitte haben. Ziel ist es Flaschen die auf den Meer treiben zu finden. Das ist gar nicht so einfach, da es nur so von Gegner wimmelt. Man muss sich gegen feindliche Schiffe, Bomben schmeißende Vögel, U-Boote oder Haie durchsetzten. Um sich seine Situation etwas zu verbessern, kann man sogar gegnerische Häfen erobern. Man muss allerdings erst mal alle Geschütze die den Hafen verteidigen ausschalten bevor man seine Piratenflage hissen darf. Hat man den Hafen erobert bekommt man meist noch Kisten mit Munition oder wo man sein Schiff, mit Reparieren kann. Man brauch für fast alle Waffen Munition, außer für die Kanonen, die Munition lädt sich nämlich etwas wieder auf und man kann noch damit schießen. Ansonsten stehen einen Flammenwerfer, Minen, Raketen, Wasserbomben, oder sogar eine Waffe mit der man die Gegner mit starken Blitzattacken zerstören kann. Mit Raketen kann man feindlich Fluggeräte oder Vögel abschießen die dann gegrillt ins Wasser stürzen, was ziemlich witzig aussieht. Haie und U-Boote tut man sich mit Wasserbomben von Hals schaffen. Schiffe, ob das eigene oder gegnerische, können auch durch einen Flammenwerfer in brand geraten. Man verliert dadurch Energie und einige Seeleute werden über Bord springen. Man kann warten bis das Schiff aufgehört hat zu brennen, oder man fährt es untere einen Wasserfall, wenn einer in der Nähe sein sollte, um den brand schneller zu löschen. Seeleute die über Bord gesprungen sind, kann man aufsammeln, um seine Energie wieder etwas aufzufrischen. Man sollte sich dabei aber etwas beeilen, da die Leute nach der Zeit ertrinken, oder wenn Haie da sein sollten sogar gefressen werden können. Überall in den Spielabschnitten sind auch Schatztruhen versteckt, die man suchen und einsammeln kann.

    Der Multiplayermodus: Hier kann man mit bis zu fünf Freunden sich duellieren. Man kann noch einige Einstellungen vornehmen, wie Wins, Timer, Survival, Overlays, Arenas oder Weapons. Hat man die Einstellungen die man haben will übernommen, kann man sich ins Getümmel stürzen. Ziel ist es die anderen Schiffe der Spieler zu versenken. Was allerdings schade ist, ist das es keine Computergesteuerte Schiffe gibt. So kann man nur gegen Menschliche Gegner antretten.

    Ein wirklich gutes Spiel. Die Grafik ist sehr gut gelungen, gerade das Wasser sieht Grafik echt sehr gut aus. Der Sound passt ebenfalls sehr gut zum Spiel, aber trotzdem hätte man das Spiel etwas einfacher machen können. Das Spiel ist nämlich etwas zu schwer für Anfänger.
    Ein nettes Spiel, für Leute die schon immer mal ein Pirat sein wollten, um andere Schiffe zu bekämpfen und Häfen zu plündern. Es ist zwar keine Simulation, und gehört zwar eher zu den Actionspielen, ist aber mal ein Blick wert.

    Negative Aspekte:
    etwas zu schwer

    Positive Aspekte:
    Tolle Grafik, gute Spielidee

    Infos zur Spielzeit:
    Ragnarok hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Overboard!

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Ragnarok
    8.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    7/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    8/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Overboard!
    Overboard!
    Release
    02.03.2001

    Aktuelles zu Overboard!

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Fade to Black Release: Fade to Black
    Cover Packshot von Metal Gear Solid Release: Metal Gear Solid Konami
    Cover Packshot von Urban Chaos Release: Urban Chaos Eidos , Mucky Foot
    Cover Packshot von Syphon Filter Release: Syphon Filter Sony , 989 Studios
    Cover Packshot von Hard Edge Release: Hard Edge
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
995830
Overboard!
Overboard!: Schiff ahoi - Leser-Test von Ragnarok
http://www.gamezone.de/Overboard-Spiel-26353/Lesertests/Overboard-Schiff-ahoi-Leser-Test-von-Ragnarok-995830/
12.05.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/02/overboard_a.jpg
lesertests