Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Pac-Man Rally im Gamezone-Test

    Hiermit erhält auch unser altbekannter und pillenmampfender Retrostar seinen eigenen MarioKart-Klon.

    Arcade Racer bzw. Fun Racer Spiele gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Vom italienischen Klempner Mario über die Beutelratte Crash Bandicoot bis hin zu dem schweigsamen Jump and Run Helden Jak haben alle möglichen Videospielfiguren schon mal hinterm Steuer Platz genommen und Gas gegeben. Mit "Pac-Man Rally" gesellt sich nun ganz aktuell auch der gelbe puckförmige Spielcharakter zu dieser Liste und präsentiert sich auf der Playstation 2 ausnahmsweise weniger von seiner verfressenen, sondern mehr von seiner fahrerischen Seite. Wie sich Namcos Pillenschreck dabei auf Sonys Konsole anstellt und ob er als Fahrer überzeugen kann, erfahrt ihr in unserem Test.

    Einfach nur so

    Pac-Man Rally Pac-Man Rally Eine Einführungsgeschichte, warum, wieso, weshalb Pac-Man sich in diesem Abenteuer als Rennfahrer betätigt, wird uns im Spiel nicht präsentiert - was für ein Fun Racer Spiel eigentlich nicht ungewöhnlich ist und somit auch nicht weiter tragisch. Man kann davon ausgehen, dass sich die gelbe Spielfigur zusammen mit seinen Freunden, nämlich eine Reihe weiterer Namco-Charaktere, die meist aus dem Pac-Man Universum stammen, wie Ms. Pac-Man, Blinky, Pinky, Inky und Clyde, einfach nur so zum Spaß getroffen haben, um sich in diversen Rennen und Straßenkämpfen zu messen.

    Das Fahrerlager

    Pac-Man Rally Pac-Man Rally Bestehen tut die Fahrergesellschaft aus insgesamt 14 Spielfiguren, von denen man einige aber erst freischalten bzw. -spielen muss, um diese dann auswählen zu können. Jeder Charakter verfügt dabei natürlich über ein eigenes, von den anderen unterschiedliches Vehikel und über drei verschiedene Merkmale was die Beschleunigung, die Höchstgeschwindigkeit, die Lenkung / Gewichtsklasse betrifft, wobei sich diese Eigenschaften beim Rennen kaum bemerkbar machen. Man kann somit getrost jeden beliebigen Charakter in jedem Rennen ohne großes Abwägen einsetzen. Optisch unterscheiden sich die Charaktere natürlich auch, aber allen eigen ist, dass sie sehr einfach und wenig detailreich geraten sind und daher wissen die Spielfiguren von ihrem Erscheinungsbild nicht wirklich zu gefallen. Auch ihre unterschiedlichen Freudebekundungen, Gestiken und Mimiken während der Fahrt, wie zum Beispiel das Gejauchze und Herumgehüpfe von Pac-Man, kommen vor allem bei älteren Zockern eher weniger gut an.

    Maue Rennen

    Pac-Man Rally Pac-Man Rally Antreten dürfen die Namco-Charaktere auf unterschiedlich gestalteten Strecken, die durch Lava- und Eisgebiete oder durch ein Geisterhaus führen, die natürlich mit einigen Hindernissen gespickt sind. Wie es sich für ein Fun Racer Spiel gehört, muss man zudem nicht nur beispielsweise umherlaufenden Skorpionen oder Hirschen ausweichen, sondern auch diverse Items wie verschiedene Früchte zum Freischalten von Abkürzungen oder Power-ups einsammeln, um an Tempo zu gewinnen oder die gegnerischen Wagen mit Hilfe der unterschiedlichen Pac-Bomben für eine kurze Zeit außer Gefecht zu setzen. Selbstverständlich tuckert auch die Konkurrenz nicht so einfach vor sich hin, sondern sammelt ebenfalls fleißig solche Gegenstände ein, um diese dann gegen alle anderen - natürlich einschließlich euch - einzusetzen. Auch wenn ihr auf der Piste zwangsläufig hin und wieder den einen oder anderen Schlag abbekommt, gestalten sich die Rennen in diesem Spiel nicht gerade sehr herausfordernd. Zwar kann man vor jedem Rennen zwischen drei Schwierigkeitsstufen (leicht, mittel und schwer) wählen, aber das Streckendesign und die Konkurrenz sind insgesamt so einfach ausgefallen, dass man kaum großes fahrerisches Können an den Tag legen muss, um zu siegen.

    Obstpokale

    Pac-Man Rally Pac-Man Rally An Spielmodi stehen einem mit Streckenmodus, Schnelles Rennen, Zeitfahren und Kampfmodus insgesamt vier zur Auswahl. Der Streckenmodus ist dabei unterteilt in Kirsch-, Trauben-, Wassermelonen-, Klassik- und Rallypokal, wobei am Anfang nur zwei der fünf Pokalmissionen zur Verfügung stehen - nämlich der Kirsch- und Traubenpokal. Erst wenn man diese beiden in der gleichen Schwierigkeitsstufe erfolgreich beendet hat, kommt dann die nächste in dem gleichen Schwierigkeitsgrad hinzu. Ist man auch hier erfolgreich, schaltet man dann die nächste Aufgabe frei. Eine Pokalmission setzt sich dabei aus insgesamt vier verschiedenen Strecken zusammen, die man absolvieren muss. Belegt man dann in der Gesamtwertung den ersten, zweiten oder dritten Platz, wird einem ein Gold-, Silber-, oder Bronzepokal überreicht - wobei man nur mit einem Sieg weitere Strecken und Charaktere freischalten kann.

    Auch Straßenkampf ist angesagt

    Pac-Man Rally Pac-Man Rally Die gleichen Pisten wie im Streckenmodus bekommt man auch im Schnellen Rennen und Zeitfahren präsentiert und somit bieten diese beiden Modi wenig Neues und Aufregendes. Anders sieht es dagegen im Kampfmodus aus, denn hier gilt es nicht, irgendwelche Rennen zu gewinnen, sondern sich im Straßenkampf zu beweisen. Vom Einsammeln von Pac-Punkten oder verschiedenen Früchten bis hin zu einem Deathmatch bietet dieser Abschnitt insgesamt fünf verschiedene Missionen an, die man wie alle anderen Modi alleine oder zusammen mit einem Kumpel zocken kann. Wie die Pokaldisziplin sind aber auch die Aufgaben hier leider nicht gerade sehr originell und viel zu simpel ausgefallen. Viel Spielfreude kommt somit auch bei den Straßenkämpfen nicht wirklich auf - zumindest bei älteren Jahrgängen. Jüngere Zocker dürften dagegen, zumindest für eine zeitlang, etwas mehr Gefallen an diesen Straßenkämpfen finden, vor allem wenn man zu zweit unterwegs ist. Doch so richtig begeistern kann "Pac-Man Rally" von seinem Spielprinzip her weder Groß noch Klein.

    Mittelmäßige Präsentation

    Pac-Man Rally Pac-Man Rally Nicht nur spielerisch, sondern auch optisch kann "Pac-Man Rally" insgesamt wenig punkten. Kunterbunte, aber sehr einfach und wenig detailreich geratene Charaktere und Umgebungen können Spieler aller Altersgruppen wenig überzeugen. Die Strecken sind zwar sehr simpel geraten, bieten aber zumindest für die jüngeren Zocker dank den verschiedenen Themen und diversen eingebauten Hindernissen nicht allzu monotone Fahrkost. Untermalt sind die Spielabschnitte meist mit etwas veränderten bekannten Pac-Man-Melodien, die aber weder so richtig zu einem Fun Racer Spiel passen wollen noch Ohrwurmqualität haben. Wenig zu bemängeln gibt es dagegen an der Steuerung, die sehr einfach und unkompliziert ausgefallen ist und daher auch von Kindern ohne Probleme schnell erlernt werden kann.

    Pac-Man Rally (PS2)

    Singleplayer
    5 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    5/10
    Sound
    5/10
    Steuerung
    6/10
    Gameplay
    4/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Viele verschiedene Charaktere stehen als Fahrer zur Verfügung
    alle Modi sind zu zweit spielbar
    günstiger Kaufpreis
    Viel zu simpel und wenig originell geratene Rennen und Straßenkämpfe
    mittelmäßige optische und musikalische Präsentation
    trotz wählbarem Schwierigkeitsgrad insgesamt viel zu leichte Fahrkost
  • Pac-Man Rally
    Pac-Man Rally
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    23.03.2007

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Cars Race-O-Rama Release: Cars Race-O-Rama THQ
    Cover Packshot von SBK 09 Release: SBK 09 Codemasters , Milestone
    Cover Packshot von Speed Racer: Das Videospiel Release: Speed Racer: Das Videospiel Warner Bros. Interactive , Sidhe Interactive
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991200
Pac-Man Rally
Pac-Man Rally im Gamezone-Test
Hiermit erhält auch unser altbekannter und pillenmampfender Retrostar seinen eigenen MarioKart-Klon.
http://www.gamezone.de/Pac-Man-Rally-Spiel-26454/Tests/Pac-Man-Rally-im-Gamezone-Test-991200/
19.03.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/03/TV2007030717170300.jpg
tests