Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Pac-Man World 2: Pacman und die Geister.... - Leser-Test von feuergolem

    Pac-Man World 2: Pacman und die Geister.... - Leser-Test von feuergolem Vor langer, langer Zeit bedrohte der böse Geist Spooky das sonst so friedliche Pac-Land. Doch hat er die Rechnung ohne Sir Pacelot gemacht. Dieser große Zauberer braute einen mächtigen Trank, der fünf Früchte des Pac-Landes zu Goldenen Früchten werden lies. Mit diesen gelang es einem unbekannten Helden Spooky zu besiegen und ihn unter dem größten Baum in Pac-Land zu verbannen.
    Eines Tages jedoch schlichen sich in einer dunklen und stürmischen Nacht ein paar Geister in das Pac-Dorf und pflückten, ohne sich über die Folgen im Klaren zu sein, die Goldenen Früchte. Sofort begann die Erde zu beben und nach unzähligen Jahren der Ruhe kam Spooky wieder zum Vorschein. Die fünf Früchte erst einmal im ganzen Pac-Land verstreut, schwor er dem Pac-Volk fürchterliche Rache. Nun liegt es an Pac-Man die Goldenen Früchte wieder zu finden, um seine Artgenossen zu retten.

    Was sich wie ein schlechtes Kindermärchen liest, bildet in Wirklichkeit die Hintergrundgeschichte zum neusten Abenteuer von Namcos Kultfigur Pac-Man. Insgesamt darf man sich auf 18 Levels freuen, in denen man den gewohnten Aufgaben nachzugehen hat. Denn wie schon in den Vorgängern gilt es Punkte, Münze und Früchte zu sammeln, um im Spielgeschehen voranzuschreiten und nebenbei vielleicht auch noch die Highscore zu brechen. Mit Hilfe der Münzen können sich alte aber auch neue Hasen abseits der Story in der Spielhalle des Pac-Dorfes versuchen. Hier lassen sich alle alten Pac-Man-Automaten, die immer noch erstaunlich viel Spielspaß bergen, erneut entdecken und antesten. Ein neu integrierten Multiplayer-Modus, der es dem Spieler erlaubt zusammen mit einem Freund um die Wette zu fressen, sorgt dabei für zusätzlichen Spielspaß.
    Im eigentlichen Abenteuer bietet sich den etwas älteren Spielern unter euch anfangs ein ungewohntes Bild. Denn präsentiert sich das allerseits beliebte Mondgesicht zum ersten Mal gänzlich in 3D, was euch komplett neue Bewegungen ermöglichen. Neben dem schon aus dem SuperNintendo-Vorgänger bekannten Bewegungsrepertoire, sprich Laufen und Springen, gesellen sich nun ein paar besonders exotische Bewegungen wie ein Dreh-Kick, ein Hinterteil-Hüpfer oder eine Tomb Raider ähnliche Umkehr-Rolle dazu.

    Außer den bereits erwähnten Münzen und Früchten warten natürlich auch allerhand Power-Ups auf den Spieler. So wird es Pac-Man zum Beispiel ermöglicht Geister zu fressen, nachdem ihr die Power-Pille aufgenommen habt. Durch ein weiteres Stahlkugel-Power-Up hingegen seid ihr praktisch unverwundbar und könnt durch das angefutterte Gewicht auf dem Grund durchs Wasser laufen. Natürlich halten diese Nebenwirkungen nur für eine sehr kurze Zeit an, so dass man sich schon vorher im Klaren sein sollte, was man vor hat, da sonst schnell ein Power-Up verschwendet ist.
    Anbetrachts dieser neuen Fähigkeiten würden die im Vergleich betrachteten Geister keine wirkliche Bedrohung mehr darstellen. Deswegen haben sich die Entwickler von Namco auch eine Vielzahl neuer Gegner einfallen lassen. Um nicht zuviel vorwegzunehmen sei lediglich der Stoney erwähnt. Dieser passt sich stets der Umgebung an und verschießt munter Feuerbälle, was ihn zu einem der fiesesten Feinden Pac-Mans werden lässt.
    Technisch gesehen lässt Pac-Man World 2 auch keine Wünsche offen. Die Welt kann zwar bei Weitem noch nicht mit Spielen wie Sly Raccoon oder Jak & Daxter konkurrieren, ist jedoch - mal abgesehen von den schlecht aufgelösten Texturen - schön ausmodelliert und bunt. Die Soundkulisse, sowie die Animationen des kugeligen Kerlchens können abschließend vollends überzeugen.

    Negative Aspekte:
    Grafik und Sound sind nicht auf dem heutigen Niveau

    Positive Aspekte:
    viele verschiedene Abwechslungen im Gameplay sorgen für eine erhöhte Langzeitmotivation

    Infos zur Spielzeit:
    feuergolem hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Pac-Man World 2

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: feuergolem
    7.5
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    7/10
    Gameplay
    8/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    7.4/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Pac-Man World 2
    Pac-Man World 2
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Release
    25.02.2003

    Aktuelles zu Pac-Man World 2

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
999578
Pac-Man World 2
Pac-Man World 2: Pacman und die Geister.... - Leser-Test von feuergolem
http://www.gamezone.de/Pac-Man-World-2-Spiel-17003/Lesertests/Pac-Man-World-2-Pacman-und-die-Geister-Leser-Test-von-feuergolem-999578/
07.03.2004
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2003/02/TV2003022612035900.jpg
lesertests