Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 13 Kommentare zum Artikel

      • Von Pico
        Ich habe die Entwicklung von Fable sehr genau mitverfolgt. Auch die Ankündigungen mit wachsenden Pflanzen, offener Welt und realitätsnaher KI habe ich genauso mitbekommen. Auch das so gelobte Black & White habe ich mitverfolgt.

        Zu damaliger Zeit hat er wirklich viel versprochen und zwar Features, die es so…
      • Von Garfield1980 Erfahrener Benutzer
        Ja, der gute alte Peter hat bei Fable 1 leider nur die Hälfte des versprochenen letztendlich eingehalten. Die grosse angekündigte Freiheit im Spiel endete damit das ich keine offene Welt vor mit hatte, und auf abgegrenzten wegen lief. Und da gäbs noch viel mehr aufzuzählen.
      • Von smash brother Erfahrener Benutzer
        das war zwar schön gesagt pico, aber wenn man jemanden wirklich ernst nimmt, dann muss man ihn auch an früheren versprechen messen können. vor kurzem hat er ja die eines menschen nahekommende k.i. angekündigt. war es nicht so, das er verprochen hatte, dass das gras und die baüme in fable (1) wachsen werden?

        irgendwann hat man halt seinen kredit verspielt, dann muss man sich es auch gefallen lassen, kritisch betrachtet zu werden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
946590
Peter Molyneux
Peter Molyneux: Nächstes Projekt politisch kontrovers
http://www.gamezone.de/Peter-Molyneux-Person-17801/News/Peter-Molyneux-Naechstes-Projekt-politisch-kontrovers-946590/
15.10.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/10/PM12.JPG
news