Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Phantasy Star Online: Fantasie Pur - Leser-Test von spille

    Phantasy Star Online: Fantasie Pur - Leser-Test von spille EINLEITUNG / BESCHREIBUNG:

    Die Produktion der glücklosen Dreamcast-Konsole von Sega ist schon seit Jahren eingestellt. Dennoch konnte man immer noch eine ganze Zeit diverse Online spielen wie auch "Phantasy Star Online". Doch es wurden auch diesem Spiel ab dem 1.Oktober 2003 die Lichter ausgemacht, denn Sega ließ sämtliche Dreamcast-Server abschalten. Somit war Ruhe. Da können die Fans von Glück sprechen das dieser Titel noch so lange ausgehalten hat, denn bereits im Juni 2003 hatte man andere Spiele wie "Sega Sports"-Reihe, "Quake" oder "Chu Chu Rocket" abgeschaltet. Na ja wenigstens konnte man das Spiel über ein Jahr lang spielen, denn "Phantasy Star Online" erschien im Februar 2002.

    Nun zu Spiel selbst. Am Anfang stehen Euch drei Charaktere zur Auswahl. Hierbei handelt es sich einmal um den Hunter, den Range und dem Force. Die drei Charaktere unterscheiden sich in zwei Dingen, diese währen einmal die Kleidung und einmal die Waffen. Jeder ist in seine Fähigkeiten perfekt durch das ist jeder von den dreien auf seinem Gebiet der Beste. So können die Hunter's zum Beispiel mit Messer und jeglichen Stichwerkzeugen perfekt umgehen. Hingegen die Range nur mit diversen Handfeuerwaffen umgehen können. Die Force also die Zauberer erledigen Ihre Gegner mit den unterschiedlichsten Zaubersprüchen wie Feuer, Blitz oder Eis. Diese Zaubersprüche sind sehr aussagekräftig . Doch auch die anderen beiden Charaktere also der Hunter und der Range können ein wenig Zaubern. Doch einen Haken hat das ganze, die beiden können nur bis Level 15 und 20 das Zaubern erlernen. Wobei die höchsten Zauber erst im Level 30 sind, doch diese bleiben den beiden verwehrt.

    Beginnen werdet Ihr klarer Weise im Level Nummer eins. In jedem Level sind zahlreiche Gegner die Ihr vernichten müsst, dafür werdet Ihr in Form von Erfahrungspunkten belohnt. Das heißt also, Ihr bekommt für jeden getöteten Feind einen Erfahrungspunkt in kurz EXP. Diese Punkte sind sehr wichtig, denn bei ausreichend Punkten kommt Ihr in das nächst höhere Level. Diese Informationen findet Ihr alle im Menü und könnt dort weiter planen. Alle drei Charaktere könnt Ihr bis auf Level 200 aufpowern. Beim Hunter und beim Range dauert es je nach Waffe in etwa gleich lang, doch bei den Zauberern ist das nicht so einfach da dauert es schon ein wenig länger.
    Im Spiel findet Ihr einen spieleigenen Shop, indem Ihr verschiedene Items sowie Waffen, Rüstung oder Schilder gegen Geld erwerben könnt. Das Geld im Spiel heißt Meseta und mit ausreichend Mesetas könnt Ihr kaufen was Ihr wollt. Nur überlegt immer erst vorher was Ihr kauft und ob das jetzt zwingend ist, denn das Geld liegt nicht einfach so herum. Die Items geben einem selbst wieder Energie oder Zauberkraft oder lassen uns andere Teammitglieder wieder zum Leben erwecken. Mehr als 500 Items sind im Spiel zu finden nur die besten sind nur online zu finden.
    Ein so genannter Mag steht uns im Spiel immer Treu zur Seite. Sei es links, recht, hinter oder vor uns der kleine Freund ist immer um uns herum. Genau wie die Charaktere kann auch dieser kleine Freund auf Level 200 gefüttert werden. Der Mag entwickelt sich und erlernt dann auch langsam das Zaubern. Je nach Aussehen des Charakters entwickelt sich das Mag.
    Durch die Wahl der drei Charaktere ist eine sehr lange Spieldauer gewährleistet, da nämlich jeder Charakter anders zu spielen ist und sich auch total anders verhält. Natürlich steht das alles nur im online Modus zur Verfügung. Im Offline Modus hält der Spaß nicht ganz so lange an und es wird auch sehr schnell langweilig.
    Sowie im On- und im Offline Modus kann man mir vier Leuten spielen. Mit vier Leuten macht es natürlich am meisten Spaß. Doch meiner Meinung nach hätte die Zahl der Spieler bis mindestens sechs erhöht werden müssen, da vier Leute in meinen Augen zu wenig sind. Der Offline Mehrspielermodus ist nicht gerade spannend, darum empfehle ich das Spiel online zu spielen mit Leuten aus der ganzen Welt und mit Ihnen die Quests/Missionen zu erfüllen. Es gibt verschiedene Missionen im Online Modus sowie im Offline Modus. Doch die Online Missionen machen viel mehr Spaß. Ist man dann online so kann man verschiedene Lobbies betreten, in welchen meistens sehr viele Spieler vertreten sind. Das Spiel ist meiner Meinung nach nur interessant wenn man es online spielt. Gut Neulingen empfehle ich, erstmal einen Blick in den Single-Player Modus zu werfen um zu sehen wie und was da abgeht.
    Vier verschiedene Schwierigkeitsgrade stehen zur Verfügung. Dies wären Normal (Level 1 bis 20), Hard (Level 20 bis 40), Very Hard (Level 40 bis 80) und schließlich noch Ultimate (Level 80 bis 200). Meiner Erfahrung nach ist es am besten, Ihr spielt den Schwierigkeitsgrad Ultimate erst ab dem Level 100, denn ab da seid Ihr schon etwas stärker und könnt dann auch schon viel mehr. Ich denke, wenn Ihr schon eher beginnt auf der Stufe Ultimate dann ist es fast unmöglich zu gewinnen. Ich bin der Meinung man ist dann noch nicht so weit.

  • Phantasy Star Online
    Phantasy Star Online
    Publisher
    Sega
    Developer
    Sonic Team
    Release
    09.03.2001

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Sakura Wars 4 Release: Sakura Wars 4 Sega , Overworks
    Cover Packshot von Phantasy Star Online Vers.2 Release: Phantasy Star Online Vers.2 Sega , Sega
    Cover Packshot von Dragon Riders Release: Dragon Riders Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Shenmue 2 Release: Shenmue 2 Sega , AM2
    Cover Packshot von Illbleed Release: Illbleed AIA USA Ltd. , Crazy Games
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1002953
Phantasy Star Online
Phantasy Star Online: Fantasie Pur - Leser-Test von spille
http://www.gamezone.de/Phantasy-Star-Online-Classic-27398/Lesertests/Phantasy-Star-Online-Fantasie-Pur-Leser-Test-von-spille-1002953/
02.10.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/02/dcphantasydt.jpg
lesertests