Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All - Der Starnawalt ist zurück! - Leser-Test von exe89

    Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All - Der Starnawalt ist zurück! - Leser-Test von exe89 Fast hätte ich nicht mehr an ein Release der Gerichtssimulationsserie in Deutschland geglaubt. Doch nachdem im März 2006 das europäische Ausland mit dem Staranwalt vor Gericht ziehen durfte, war es im November schließlich auch für deutsche Spieler soweit. In den USA ist mittlerweile schon der zweite Teil der Serie auf dem DS erhältlich, den ich gleich importieren musste.

    Bei Phoenix Wright: Ace Attorney handelte es sich um ein sehr unterhaltsames und innovatives Adventure, das in der Form noch nicht auf einer Nintendo-Konsole erschienen war. In der Rolle des frisch gebackenen Anwaltes Phoenix Wright, musste man Tatorte untersuchen, Zeugen befragen, Beweise sammeln und Morde aufklären sowie vor Gericht dem verdutzten Staatsanwalt und Erzfeind Miles Edgeworth mit allen Mitteln den Wind aus den Segeln nehmen, um seinen Mandanten vor dem Knast zu bewahren.

    Der Nachfolger mit dem Titel Justice for All weicht dabei nicht von den tollen Vorzügen des Originals ab. In vier spannenden Fällen kann man wieder sein Gespür für Lügen und heiße Spuren unter Beweis stellen. Jeder Fall ist in zwei Phasen gegliedert: In der Untersuchungsphase nimmt man die Tatorte unter die Lupe und verdächtige Personen und Zeugen in die Mangel. In der zweiten Phase vor Gericht gilt es dann, seine gesammelten Beweise zum richtigen Zeitpunkt zu präsentieren und die Widersprüche in den Zeugenaussagen zu enttarnen. Damit genug Abwechslung aufkommt, wechseln sich diese Phasen während eines Falles mehrere Male ab. Deshalb muss auch niemand befürchten, der Titel habe allzu wenig Umfang. Bis man allen Hinweisen nachgegangen und alle Zeugen befragt hat, dauert es schon eine Weile. Und dass der Titel einen Fall weniger hat als sein Vorgänger, ist auch nicht wirklich schlimm, da vor allem der dritte und vierte Fall diesmal um einiges länger ausgefallen sind.

    Zeugen befragen und Beweise sammeln ist ja ganz schön, das ist aber nur die halbe Miete. Besonders bemerkenswert ist nämlich die ausgereifte Story, die durch unzählige überraschende Wendungen und einzigartige Charaktere, neue sowie alte Bekannte, überzeugt. Und gerade die witzigen Dialoge und Charaktere machen das Herzstück der Serie aus. Immer wieder werden sie einen durch ihren Humor zum Lachen bringen oder mit dunklen Geheimnissen überraschen.

    Das Gameplay sieht im Einzelnen so aus: Jedem Fall geht eine Intro-Sequenz voraus, die das Verbrechen kurz anschneidet und das Opfer vorstellt. In der Rolle von Phoenix Wright sitzt man dann meistens nichts ahnend an seinem Schreibtisch in der Anwaltskanzlei, als plötzlich ein Bekannter des vermeintlichen Täters in das Büro stürmt und bei der Lösung des Falles um Hilfe bittet. Und schon hat man wieder etwas zu tun. Mit seiner Freundin Maya Fey, die einer Art Medium ist, macht man sich nun auf die Suche nach Beweisen.

    Die komplette Steuerung läuft auf dem Touchscreen ab. Man klickt sich durch Dialoge und Menüs und untersucht auch die Tatorte lediglich mit dem Touchpen. Ein nettes Gimmick ist die Möglichkeit, während der Gerichtsphase "Moment mal!" in das Mikrofon zu rufen, wenn einem Ungereimtheiten in der Aussage des Zeugen auffallen.

    Die Grafik ist in einem Comic-Stil gehalten, der ohne große Effekte aufwartet, aber seinen Zweck erfüllt und die Personen und Orte gut in Szene setzt. Nette Animationen der Personen und verschiedene Gesichtsausdrücke bringen außerdem Abwechslung herein. Der Sound ist ebenfalls abwechslungsreich und des Öfteren sehr dramatisch und unterstreicht die tolle Atmosphäre.

    Eine entscheidende Neuerung zum Vorgänger ist das Psyche Lock System. Denn einige Zeugen versuchen mit aller Macht die Wahrheit vor dem Spieler zu verbergen. Nur mit einer Reihe richtiger Fragen kann dieses Schloss geknackt werden.

    Abschließend ist zu sagen, dass Phoenix Wright: Justice for All alle Glanzpunkte des Vorgängers gekonnt aufgreift und in manchen Belangen noch einen draufsetzt. Doch für einen Nachfolger mag der Titel etwas wenig Neuerungen bieten. Hier könnte man sich allerdings die Frage stellen: Warum etwas ändern, das schon gut ist? Wem der erste Teil gefallen hat, der dürfte sowieso nicht zögern sich den Titel zu kaufen. Und auch Neulinge sind mit diesem fesselndem Adventure gut bedient.

    Negative Aspekte:
    kaum Neuerungen im Vergleich zum Vorgänger, linearer Spielablauf

    Positive Aspekte:
    witzige Dialoge, fesselndes Gameplay, geniale Story, einzigartige Charaktere, innovatives Spielkonzept, leichte Steuerung

    Infos zur Spielzeit:
    exe89 hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: exe89
    8.5
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    8.2/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All
    Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Capcom
    Release
    16.03.2007

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rune Factory 3: A Fantasy Harvest Moon Release: Rune Factory 3: A Fantasy Harvest Moon Rising Star Games, Ltd. , Neverland Company
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1005641
Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All
Phoenix Wright: Ace Attorney - Justice for All - Der Starnawalt ist zurück! - Leser-Test von exe89
http://www.gamezone.de/Phoenix-Wright-Ace-Attorney-Justice-for-All-Spiel-27585/Lesertests/Phoenix-Wright-Ace-Attorney-Justice-for-All-Der-Starnawalt-ist-zurueck-Leser-Test-von-exe89-1005641/
26.01.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/04/7399E3_no09.jpg
lesertests