Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Pillars of Eternity (PC)

Release:
4. Quartal 2014
Genre:
Rollenspiel
Publisher:
Paradox Interactive

Project Eternity: Chris Avellone ist es egal, ob das Spiel floppt

03.12.2012 09:55 Uhr
|
Neu
|
Project Eternity, das klassische Rollenspiel von Obsidian Entertainment, hat auf Kickstarter vier Millionen US-Dollar gesammelt, weswegen es Chris Avellone egal ist, ob der Titel floppt.

Project Eternity muss keine weiteren Spieler überzeugen. Project Eternity muss keine weiteren Spieler überzeugen. [Quelle: Obsidian Entertainment] Obsidian Entertainment hat das Rollenspiel Project Eternity via Kickstarter sehr erfolgreich finanziert, da ca. vier Millionen US-Dollar zusammen gekommen sind. Chris Avellone von Obsidian Entertainment zeigt sich deswegen recht gelassen, wenn es um den weiteren Erfolg des RPGs geht: "Es macht nichts, wenn es ein Flop wird, auch wenn ich nicht glaube, dass das eintritt. Das Tolle an Kickstarter ist, dass die Leute bereits für das Spiel bezahlt haben."

Alles was darüber hinaus geht, wäre zwar großartig, doch man hat sein Budget und kann damit arbeiten, heißt es weiter. Wenn man darüber hinaus neues Geld generieren kann, wird man es in ein weiteres Spiel stecken, falls nicht, kann man wieder auf Kickstarter zurückgreifen, falls die Fans einen Nachfolger möchten. Den Artikel findet ihr bei VG247.

06:25
Project Eternity: Oldschool-RPG im Video vorgestellt
Für die Verwendung in unseren Foren:
Moderation
03.12.2012 09:55 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar